Mönchengladbach: Blaulicht

1 Bild

39- jähriger lief mit Knüppel und Schraubendreher durch den Mönchengladbacher Hauptbahnhof

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Mönchengladbach | am 18.08.2018 | 692 mal gelesen

Mönchengladbach: 39- jähriger lief mit Knüppel und Schraubendreher durch den Mönchengladbacher Hauptbahnhof | Mönchengladbach. Ein 39- jähriger Deutscher lief am Donnerstag 16. August 2018 um 17:20 Uhr mit einem Knüppel und einem Schraubendreher in der Hand durch den Mönchengladbacher und belästigte Reisende und lief Hauptbahnhof. Die Bundespolizisten nahmen den Mann vorläufig fest. Mitarbeiter des Servicepointes der Deutschen Bahn AG meldeten der Bundespolizei den aggressiven Mann. Auf dem Bahnhofsvorplatz trafen die...

1 Bild

Schutzlos dem Vater ausgeliefert, Ben wurde gequält und getötet, beide Eltern vor Gericht. 7

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 03.08.2018 | 397 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Staatsanwalt Benjamin Kuck verließt die Anklageschrift am Landgericht Mönchengladbach. Was er den Eltern vorwirft, gleicht einem Horror- Szenario. Ben war der gemeinsame Sohn der beiden 30-jährigen deutschen leiblichen Eltern und wog 3900 Gramm zum Zeitpunkt seines Todes. Sein grausames Leiden begann bereits kurz nach dem ersten Routine Besuch nach der Entbindung beim Kinderarzt. Schutzlos war der Säugling seinem 94...

1 Bild

Infostand der Polizei in Einbeck 5

Helmut S...
Helmut S... | Mönchengladbach | am 24.07.2018 | 59 mal gelesen

Polizei Northeim ‏ @Polizei_NOM 1 Std.Vor 1 Stunde Auch morgen wieder geöffnet! Die #SommertourPrävention geht weiter. Morgen stehen wir von 9-13 Uhr auf dem #Wochenmarkt in der schönen #Bierstadt #Einbeck mit Infos zur #Verkehrssicherheit #Einbruchschutz etc. #Polizei #Northeim #Präventionsteam #Prävention

1 Bild

Feuer!!!!! 7

Helmut S...
Helmut S... | Mönchengladbach | am 26.04.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Säugling atmet nicht mehr, Eltern vorläufig festgenommen, Verdacht eines Tötungsdeliktes 10

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 03.02.2018 | 170 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Wie die Staatsanwaltschaft bekannt gibt, wurde am Donnerstag 01.02.2018 gegn 10,20 Uhr der Norarzt zu einer Familie in Mönchengladbach angefordert. Die Eltern meldeten per Telefon, ihr Kind würde nicht mehr atmen. Bereits der Notarzt hegte den Verdacht einer Fremdeinwirkung. So wurde der Leblose Körper des 6 Wochen alten Kindes der Rechtsmedizinischen Untersuchung zugeführt. Die Rechtsmediziner fanden Hinweise die auf...

1 Bild

Kleinkind brutal in den Rücken getreten, Mamma war zu lange auf einer Party 4

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 29.04.2017 | 84 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Völlig ausgerastet ist am Samstag 29.04.2017 ein 23-jähriger Mann aus Odenkirchen ( Mönchengladbach) Am Fraitag bat die 18-jährige Mutter ihren Lebenspartner auf das Kind aufzupassen. Sie wollte eine Party besuchen. Als sie erst heute Morgen gegen 8:00 Uhr nach Hause kam, rastete der Mann anscheinend völlig aus. Erst gab es einen heftigen Streit, in dem der Mann die junge Frau gewürgt haben soll und anschließend zu...

1 Bild

Kleines Mädchen sexuell in der Damentoilette missbraucht, Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe 1

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 26.07.2016 | 99 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Am 23.04.2016 kam es gegen 19:00 Uhr zu einem sexuellen Missbrauch an einem 5-jährigen Mädchen, in einem Fastfood-Restaurant auf der Korschenbroicher Straße. Das Kind war dort mit seinen Eltern und suchte gegen 19,00 Uhr alleine die Damentoilette auf und wurde dort von einem Mann sexuell missbraucht . Der Gesuchte hatte sich wie Videoaufnahmen beweisen ausschließlich seit etwa 18,20 Uhr im Toilettenebereich des...

1 Bild

Baby Leo, Staatsanwaltschaft legt gegen das milde Urteil der Mutter Revision ein 2

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 08.06.2016 | 114 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Der 19 Tage alte Säugling starb unter einem vier Stündigen Gewaltmatyrium Hier nachzulesen Die Staatsanwaltschaft will das milde Urteil ( Bewährungsstrafe ) das gegen die Mutter des Säuglings vom Gericht ausgesprochen wurde nicht akzeptieren und hat Revision eingelegt. Die Anklage hatte sieben Jahre und sechs Monate Haft für die Frau gefordert. Die Mutter hatte nach Einschätzung des Gerichts die Schreie des Kindes...

2 Bilder

Baby Leo starb nach Gewaltexzess durch den Vater, Lebenslange Haft 2

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 31.05.2016 | 174 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Mönchenglasbach Der Kleine Leo wurde 19 Tage alt. Sein 26-jähriger Vater tötete ihn sehr langsam. Das Motiv: Eifersucht. Hier nachzulesen. Nicht nur die Öffentlichkeit sondern auch die zu ermittelnden Beamten waren zutiefst schockiert von der Grausamkeit, die dieser Mann bei der bewussten Tötung seines Kindes an den Tag legte. Die zuständige Staatsanwältin formulierte es mit diesen Worten: Es war ein...

1 Bild

Leo, 19 Tage alt, gequält, verbrannt und am Schluss erschlagen, Prozess gegen Eltern hat begonnen 5

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 18.04.2016 | 582 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Der kleine Leo wurde am 02. Oktober 2015 geboren, laut der Eltern ein Wunschkind. Gut genährt, Propper und fröhlich durfte er nach 6 Tagen die Klinik Neuwerk mit seiner Mutter nach Hause verlassen. Dort aber war sein Vater. Der 26-jährige hatte soeben seinen Job als Lagerist verloren und Leo musste das am Ende mit seinem Leben bezahlen. 19 Tage wurde Leo alt - 13 Tage davon mit unvorstellbaren Grausamkeiten Mit viel...

2 Bilder

Wir sperren M'gladbach

Christian Galert
Christian Galert | Mönchengladbach | am 21.05.2014 | 273 mal gelesen

Mönchengladbach: Santander Platz | Es ist noch früh, als die Verkehrshelfer der Verkehrswacht Wedemark zu ihrem ersten Einsatz in das 330 Kilometer entfernte Mönchengladbach fahren. Angekommen am Einsatzort, befinden sich bereits über 90 Verkehrshelfer aus den umliegenden Städten auf dem Santander Platz. Zusammen sollen sie heute für einen geregelten Verkehr sorgen. Anlass ist der Spendenlauf der Santander Bank, der zum 5. Mal durch die M’gladbacher...

1 Bild

Hochwasser NRW: Die Lage in Köln

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Köln | am 11.06.2013 | 844 mal gelesen

Während in anderen Regionen Deutschlands das Hochwasser Dämme bricht, ist die Lage in NRW ziemlich entspannt. Dafür gibt es mehrere Gründe, zum Beispiel die gute Vorbereitung, das Wetter. Doch in den letzten zehn Jahren konnte das auch anders laufen - Hochwasser in NRW ließ den Pegel in Köln schon öfter in die Höhe schießen. Wer an Hochwasser in NRW und ganz besonders an Hochwasser in Köln denkt, der hat ganz sicher nicht...

2 Bilder

Einbruch im Tierheim Mönchengladbach

Schlager xxxxxxxxx
Schlager xxxxxxxxx | Mönchengladbach | am 14.02.2011 | 575 mal gelesen

Mönchengladbach: Tierheim | Wie schlecht müssen doch manche Menschen sein! In der Nacht vom 11.02.11 auf den 12.02.11 wurde im Tierheim Mönchengladbach eingebrochen. Die komplette Kasse plus Pfandkasse wurde entwendet. Die Spendendose für unsere Tiere wurde aufgebrochen. Darüber hinaus haben die Täter unseren Laptop und unsere Digitalkamera mitgehen lassen. Wer dem Tierheim in irgendeiner Form helfen möchte der wende sich an folgende...

Bus im Schlafzimmer

Alexander Mänz
Alexander Mänz | Mönchengladbach | am 14.02.2010 | 339 mal gelesen

Mönchengladbach: Wickrathhahn | In der Nacht zum Sonntag ist in Wickrathhahn ein Bus der NVV (Nachtexpress) auf eisglatter Fahrbahn ins Rutschen geraten. Der 24 jährige Fahrer konnte den Bus nicht mehr unter Kontrolle bringen und durchbrach die Wand eines Wohnhauses. In dem Schlafzimmer hinter der Wand befand sich eine Familie die zum Glück mit dem Schrecken davon kam. Der Busfahrer blieb ebenfalls unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von...