Lünen: Natur

1 Bild

Man könnte sein ganzes Leben nach der vollkommenen Blüte suchen, es wäre kein verschwendetes Leben. (Autor unbekannt) 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Münster | am 22.09.2020 | 62 mal gelesen

Münster: Botanischer Garten | Schnappschuss

1 Bild

Sommerabend 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 20.08.2020 | 116 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Schnappschuss

1 Bild

Eine kleine Schale voller Sommerglück 13

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 17.08.2020 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Für mich soll's rote Rosen regnen.... 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 12.06.2020 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Nicht jede Rose, die Pfingsten blüht, ist eine Pfingstrose 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 03.06.2020 | 99 mal gelesen

Lünen: Innenstadt | Bei herrlichstem Sonnenwetter bin ich am 2. Pfingst-Feiertag etwas durch Lünens Innenstadt spaziert. Überall in den Gärten und Vorgärten blühten wunderschönste Rosen. Da ich nunmal ein Faible für diese Blumen habe, habe ich einige davon mitgenommen. Natürlich nur auf dem Foto. Hoffentlich habt ihr auch Freude daran.

2 Bilder

Fundstücke 11

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.05.2020 | 103 mal gelesen

Diese Blasen-Nabelschnecke oder Mondschnecke (Neverita didyma) wird als Nahrungsmittel und für den Handel mit den Gehäusen gesammelt. Die Art enthält Tetrodotoxin (TTX, Gift des Kugelfischs), die Konzentration scheint aber zu gering zu sein, um durch den Verzehr Vergiftungen hervorzurufen Zur Nahrung der Schnecke gehören Knopfschnecken (Umbonium vestiarium), die aktiv gejagt werden. (Quelle: Fischhaus Zepkow)

1 Bild

Blütenträume 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 06.05.2020 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rosengewächse 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 05.05.2020 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fundstücke 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.04.2020 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fundstücke 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.04.2020 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frohe Ostertage 17

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 11.04.2020 | 112 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Spielereien mit Papageientulpen 11

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.03.2020 | 122 mal gelesen

Sie sind wild und exzentrisch. Mit ihren gewellten, geschlitzten oder gefransten Blütenblättern sind sie ein unwiderstehlicher Blickfang. Diesen besonderen 'gefiederten' Formen und den oft mehrfarbigen, geflammten oder gestreiften Blüten ist leicht eine Ähnlichkeit mit dem bunten Gefieder der Papageien nachzusagen. Sie haben dieser Tulpenklasse ihren exotischen Namen eingebracht. Auch soll die Blütenknospe an den Schnabel...

5 Bilder

Spielereien mit weißen Tulpen 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.03.2020 | 126 mal gelesen

Spielen ist experimentieren mit dem Zufall. (Novalis)

5 Bilder

Spaziergang an der Ems 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Rheine | am 14.03.2020 | 111 mal gelesen

Rheine: Ems | Im Naturschutzgebiet Moosheide in der Senne entspringt die Ems um nach 370 km bei Emden in den Dollart zu münden. Die Ems fließt duch das Steinfurter Land bis zur Landesgrenze zu Niedersachsen. Das Flussgebiet bis Rheine gilt als Oberlauf, dann folgt bis Papenburg im Emsland die mittlere Ems. Die untere Ems wird bereits von den Gezeiten der Nordsee beeinflusst. Als reiner Tieflandfluss bahnt sich die Ems ihren Weg durch...

3 Bilder

Weiße Papageientulpen 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 02.03.2020 | 57 mal gelesen

Das also ist aus den "bewegten" Tulpen vom 18.2.2020 geworden :-))

1 Bild

Ingwerblüte (Alpinia Purpurata) 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.02.2020 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Zweierlei von der Tulpe 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 15.02.2020 | 76 mal gelesen

Nur wer das Licht bewegen lernt, kann den Schatten gebieten. (Gustav Meyrink)

1 Bild

Spielerei mit einer Knospe,.... 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 07.02.2020 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Efeu (Hedera helix) 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.01.2020 | 156 mal gelesen

Efeu kann nicht bestehen, ohne sich anzuschmiegen. Aus diesem Grund erhielten schon im alten Griechenland Brautpaare einen Efeuzweig als Symbol immerwährender Treue. Außerdem galten Efeublätter in der Andreasnacht (30.11.) auch als Orakel. Man legte zwei Blätter in eine Schale mit Wasser, so dass sie auf der Oberfläche schwammen. Waren die Blätter bis zum nächsten Morgen zusammengetrieben, wurde noch in diesem Jahr...

7 Bilder

Tagua – pflanzliches Elfenbein 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.01.2020 | 108 mal gelesen

Der Handel mit Elfenbein wurde 1990 verboten, seitdem feiert die Tagua-Nuss ein grandioses Comback. Einige Angehörige der Familie der arecaceae, der Palmengewächse, wie zum Beispiel phytelephas marcocarpa und phytelephas aequatorialis, produzieren so genanntes pflanzliches Elfenbein. Die attraktive Pflanze gedeiht in den feuchten Regenwäldern Südamerikas und erreicht eine Wuchshöhe von ca.10 Metern. Die weiblichen...

1 Bild

Rosige Zeiten 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.11.2019 | 121 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herr und Hund 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 13.11.2019 | 71 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Schnappschuss

6 Bilder

Nebelmorgen 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 11.11.2019 | 107 mal gelesen

Wie Watte liegt der Nebel über der Lippe. Mensch und Pflanzen sind kältestarr. Die Sonne hat Mühe den Nebel zu vertreiben. Je höher sie steigt, umso besser gelingt es. Es wird ein traumschöner Tag, immer noch kalt und mit harten Licht-Schatten-Kontrasten. Pflanze taut auf, Mensch friert immer noch. Sommersonnenverwöhnt!

1 Bild

Ach, Eis ist um mich, meine Hand verbrennt sich an Eisigem! (Friedrich Nietzsche) 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 10.11.2019 | 90 mal gelesen

Schnappschuss