Lünen: Kultur

4 Bilder

Spielereien mit Strelitzien 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 19.05.2019 | 78 mal gelesen

Der Leiter des Botanischen Gartens in London, Joseph Banks, erhielt im Jahre 1773 einige Exemplare dieser Pflanze. Zu Ehren der britischen Königin Sophie Charlotte, einer geborenen Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz und Gemahlin Königs Georg III. erhielt die Blume ihren Namen. Die Gattung umfasst etwa fünf Arten, die im südlichen Afrika vorkommen. In der Residenzstadt Neustrelitz repräsentiert seit 2011 die einzige...

1 Bild

Frohe Ostern 24

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 20.04.2019 | 154 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Tulpen in hoher Auflösung :-)) 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 07.04.2019 | 73 mal gelesen

Es gibt keine Kunstfotografie! In der Fotografie gibt es - wie überall - die, die sehen können und andere, die nicht einmal hinschauen können. (Nadar - eigentlich Gaspard-Félix Tournachon - 1820 - 1910)

1 Bild

Träumereien sind der Mondschein der Gedanken. (Jules Renard, 1864 - 1910) 23

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.02.2019 | 150 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zum 4. Advent 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.12.2018 | 139 mal gelesen

alles wartet warten worauf doch niemand weiß es weiß worauf wir warten daß unter allem verborgen etwas wartet schon immer wartet etwas ungesagtes unsagbares wesentliches (Anke Maggauer-Kirsche)

1 Bild

Zum 3. Advent 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 15.12.2018 | 79 mal gelesen

Mäuse im Schreibtisch Nun ist die Plätzchenbäckerei wohl überall im Gange auch meine Frau war jüngst dabei, in frohem Tatendrange. Und die Dose, wohlverwahrt, versteckt vor unserm Schlingel, sind die Figuren aller Art; die Herzen, Sterne, Kringel. Geschützt vor jedem Zugriff rings, vor jähem Überfalle, steht das Gefäß im Schreibtisch – links, und ist tabu für alle. Jüngst kam Besuch, Frau Engelhardt; man...

20 Bilder

Kreativhütten auf dem Lüner Weihnachtsmarkt 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 12.12.2018 | 171 mal gelesen

Lünen: Weihnachtsmarkt | Wie in jedem Jahr zeigen Kreative auf dem Lüner Weinachtsmarkt ihre kleinen und großen Kunstwerke. Bei einem Bummel kann man hier noch ein Geschenk für einen lieben Menschen (oder für sich selbst) erstehen. Ein kleiner Blick auf die Angebote in einigen Hütten, deren Bewohner immer wieder wechseln.

1 Bild

Zum 1. Advent 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 30.11.2018 | 92 mal gelesen

es wird Zeit für Menschen die genauer hinhören es wird Zeit für Menschen die genauer hinschauen es wird Zeit dass es Menschen gibt die ohne Angst aufeinander zugehen es wird Zeit … (Anke Maggauer-Kirsche)

1 Bild

Was ich noch sagen wollte.... 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.11.2018 | 102 mal gelesen

Lünen: Hansesaal | ...am 1.12.2018 und 2.12.2018 ist im Hansesaal, Lünen, wieder Weihnachtsbasar. Die Öffnungszeiten sind jeweils von 11 Uhr bis 17 Uhr. Zahlreiche Kunsthandwerker freuen sich auf viele Besucher. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Wie in jedem Jahr ist der Eintritt frei! Vielleicht sehen wir uns!

1 Bild

Herbst 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 13.10.2018 | 88 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Im Nebel ruhet noch die Welt, Noch träumen Wald und Wiesen: Bald siehst du, wenn der Schleier fällt, Den blauen Himmel unverstellt, Herbstkräftig die gedämpfte Welt In warmem Golde fließen. Eduard Mörike

9 Bilder

Das Alte und das Neue Gradierwerk in Bad Rothenfelde 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Bad Rothenfelde | am 11.10.2018 | 103 mal gelesen

Bad Rothenfelde: Am Alten Gradierwerk | Salzgewinnung Vom 16. bis zum 17. Jahrhundert hat sich zur Salzgewinnung die Dorngradierung durchgesetzt. Das bedeutet, die Sole rieselt durch meterhohe Wände aus Dorngestrüpp aus den Zweigen des Schwarzdorns und wird von Sonne und Wind konzentriert. Schwarzdorn (Schlehe) hat den Vorteil, dass er sehr fein verästelt ist und dadurch eine große Verdunstungsfläche entsteht. Im 18. Jahrhundert wurde die sogenannte Windkunst...

17 Bilder

Stadtspaziergang 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 27.09.2018 | 140 mal gelesen

Venlo (Niederlande): Altstadt | Venlo, eine holländische Stadt mit ca.100.000 Einwohnern, liegt gleich hinter der der deutsch/niederländischen Grenze. Wie in Lünen fließt auch hier ein Fluss durch die Stadt – die Maas. Der Unterschied, hier ist der Fluss schiffbar, in Lünen haben schon Paddelboote Schwierigkeiten eine Erlaubnis zu bekommen, die Lippe zu befahren. In den hübschen kleinen Straßen und Gassen von Venlo findet man viele Läden und soviel...

1 Bild

Schattenplatz 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 28.07.2018 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Die St. Andreaskirche in Düsseldorf 16

Renate Croissier
Renate Croissier | Düsseldorf | am 12.06.2018 | 148 mal gelesen

Düsseldorf: City | Bevor ich eine Stadt besuche, überlege ich, welche Kirche ich mir ansehen möchte. Dieses Mal habe ich mich für die St.Andreaskirche entschieden. Die Klosterkirche liegt in der Altstadt von Düsseldorf und zählt zu den stadt- und kunstgeschichtlich bedeutenden Bauten der Stadt. Die Kirche entstand auf Anregung der 1619 nach Düsseldorf gerufenen Jesuiten. In relativ kurzer Zeit (von 1622 – 1629) wurde der Bau vollendet und...

6 Bilder

Die Figuren des Marionettentheaters Düsseldorf 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Düsseldorf | am 11.06.2018 | 120 mal gelesen

Düsseldorf: City | Entlang der Düssel waren am Samstag Stände aufgebaut, hauptsächlich mit Büchern. Aber einer fiel mir besonders ins Auge - der Stand des Marionettentheaters Düsseldorf. Das Marionettentheater, das im Palais Wittgenstein beheimatet ist, bietet jeweils 100 Besuchern ein Program aus Märchen, Dramen, Fabeln sowie klassischem und modernem Musiktheater. In der Regel bewegen die fünf Spieler von drei Führungbrücken aus die...

19 Bilder

Der Xantener Dom 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Xanten | am 18.05.2018 | 81 mal gelesen

Xanten: Kapitel | Wenn ich in eine mir neue Stadt fahre, versuche ich immer eine Kirche zu besuchen. Nicht, weil ich so außergewöhnlich fromm bin, sondern weil es mich fasziniert, was die Baumeister und Handwerker vor manchmal hunderten von Jahren geschaffen haben. Immerhin hatten sie nicht im Entferntesten die Hilfsmittel zur Verfügung, die heute genutzt werden können. Dieses mal also die Kath, Pfarr- und ehemalige Stiftskirche St.Viktor...

21 Bilder

Ein Besuch im StiftsMuseum Xanten 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Xanten | am 11.05.2018 | 85 mal gelesen

Xanten: Kapitel | Wer bisher geglaubt hat, sich nicht für Geschichte, insbesondere Kirchengeschichte, zu interessieren, war noch nie im StiftsMuseum in Xanten. Das Museum befindet sich im Herzen der Stadt im Gebäudekomplex des ehemaligen Kanoniker-Stifts von St. Viktor. Nach dem Umbau der historischen Gebäude wurde das Museum im Jahre 2010 eröffnet und beherbergt unter anderem den Kirchenschatz des St.-Viktor-Doms. Beeindruckend ist,...

19 Bilder

Spaziergang durch Bad Sassendorf 11

Renate Croissier
Renate Croissier | Bad Sassendorf | am 13.04.2018 | 102 mal gelesen

Bad Sassendorf: Mitte | Seit 1975 ist Bad Sassendorf ein staatlich anerkanntes Moor- und Heilbad. Urkundlich erwähnt wurde Sassendorf bereits zwischen 1169 und 1179 anlässlich der Schenkung verschiedener Güter durch den Kölner Erzbischof Philipp I. von Heinsberg an das Kloster St. Walburgis zu Soest. Darunter befand sich auch ein Salzhaus in Sappendorf, was auf eine erheblich frühere Besiedlung und Salzgewinnung hinweist. Etwa 1852 wurden...

1 Bild

Tag der Poesie 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 21.03.2018 | 70 mal gelesen

Frühling. Ein erstes Blühen In zarten Frühen, Vom Himmelssaum Ein Stern noch schaut. Ein Lercheschlag Im stillen Raum, Weit vor Tag Und sonst kein Laut. O Liebe. - Georg Heym 1887-1912, deutscher Schriftsteller -

12 Bilder

Soest in der Dämmerung 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Soest | am 13.01.2018 | 140 mal gelesen

Soest: Altstadt | Soest hat über 600 eingetragene Baudenkmäler. Diese sind in der Denkmalliste der Stadt erfasst. Als ich vor Weihnachten in der Stadt war, bin ich durch einige der kleinen Gässchen geschlendert und habe mir die schönen Fachwerkhäuser angesehen. Um einen wirklichen Eindruck von den Kirchen, Stadtadelshäusern und der Altstadt zu bekommen, muss man viel mehr Zeit einplanen. So muss ich wohl doch noch einmal hinfahren.

1 Bild

Adventskalender 24. Türchen 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 24.12.2017 | 107 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adventskalender 23. Türchen 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.12.2017 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adventskalender 22. Türchen 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.12.2017 | 93 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adventskalender 21. Türchen 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 21.12.2017 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adventskalender 20. Türchen 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 20.12.2017 | 73 mal gelesen

Schnappschuss