Lügde: Kultur

12 Bilder

Dieser Kirchenraum hat mich in seinen Bann gezogen: St. Kilian in Lügde 7

Heike L.
Heike L. | Lügde | am 15.05.2015 | 112 mal gelesen

Lügde: St. Kilian | Wer mich ein bisschen kennt, weiß, dass ich das Puristische, Schlichte mag - auch und vor allem bei Kirchen. Romanische sind mir am allerliebsten. Als wir heute auf dem Rückweg vom Schieder See an der Kilianskirche vorbeikamen (kann man vom Kreisel am Ortseingang Lügde aus gar nicht übersehen), bog ich ab - in der Hoffnung, dass die Kirche, über die ich schon so einiges gelesen hatte, geöffnet sei. Und siehe da - die Tür...

3 Bilder

Die Feuerräder von Lügde (5.4.2015) 1

Harald Bämpfer
Harald Bämpfer | Lügde | am 06.04.2015 | 124 mal gelesen

Lügde: Osterberg | War dieses Jahr zu Ostern wieder ein imposantes Spektakel Sechs brennende Räder sind vom Osterberg heruntergerollt Dazu Artikel in der HAZ vom 2. April 2015 Weitere Info zu dem Osterräderlauf in Lügde

15 Bilder

Ausflugstipp: Lügde mit historischem Stadtkern, Heimatmuseum und Sahnehäubchen

Förderverein Eisenbahn Rinteln-Stadthagen e. V. (FERSt)
Förderverein Eisenbahn Rinteln-Stadthagen e. V. (FERSt) | Lügde | am 08.04.2014 | 247 mal gelesen

Auch bequem mit der S-Bahn erreichbar Lügde ist ein kleines Städtchen mit kaum 10.000 Einwohnern und liegt an der Bahnstrecke Hameln-Altenbeken. Viele Besucher kommen dorthin, wenn nach altem Brauch brennende "Osterräder" zu Tal rollen. Aber auch der historische Stadtkern mit Stadtmauer und einem sehr umfassend eingerichteten Heimatmuseum laden zum Entdecken ein; im doppelten Wortsinn liefert das "Sahnehäubchen" dazu das ins...

34 Bilder

TÜREN - gesehen in Lügde 1

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Lügde | am 02.06.2011 | 306 mal gelesen

Lügde: rathaus | Lügde? - die Menschen südlich von Main und Mosel werden von LÜGDE wohl extrem selten gehört haben. Vielleicht haben sie von der Oster-(Feuer-)Rädern gelesen oder sogar schon mal etwas gesehen, aber wo liegt LÜGDE. Dieses kleine Ackerbürger-Städtchen liegt genau an der nordöstlichen Grenze von Nordrhein-Westfalen; zwei Kilometer weiter liegt das schon berühmtere BAD PYRMONT, als Niedersachsen - mit dem Zug weiter nach Osten...