Beitrag weiterempfehlen

Deutschland rutscht in der FIFA-Weltrangliste auf Platz 4 ab

Utku Esen | Lage | am 16.04.2011 | 238 mal gelesen

Die Niederlage gegen Australien lĂ€sst Deutschland um einen Platz sinken in der Fifa-Weltrangliste. Durch die Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Australien sinkt der DFB um einen Platz auf der FIFA-Weltrangliste. DafĂŒr steigt Brasilien auf! Dabei wurde der deutsche Fußball so hoch eingeschĂ€tzt international. Und jetzt sind wir nur noch auf Platz 4. FrĂŒher hatten wir Aussichten auf den 2. Platz!