Beitrag weiterempfehlen

√Ąrzte schlagen Alarm wegen Kinder die an Schlafmangel leiden 1

Utku Esen | Lage | am 29.03.2011 | 307 mal gelesen

In Deutschland leidet jedes vierte Kind an Schlafst√∂rungen. Im psychologischen Bereich sind das nach Barbara Schwerdtle vor allem Ein- und Durchschlafprobleme oder morgendliches Fr√ľherwachen. Es kann aber auch medizinische Ursachen haben, zum Beispiel, wenn man nicht richtig atmen kann. Kinder im Alter zwischen f√ľnf und 16 Jahren seien Studien zufolge besonders betroffen. Doch tragen meist die Eltern eine Teilschuld und...