Beitrag weiterempfehlen

Schwere Niederlage für Meghan Markle

Jana Peters | Köln | am 01.10.2020 | 9 mal gelesen

Meghan Markle erleidet einen Rückschlag im Rechtsstreit mit einem britischen Zeitungsverlag: Die 39-jährige Herzogin von Sussex verlor die letzte Runde ihres Rechtsstreits mit dem britischen Zeitungsverlag ANL (Associated Newspapers Limited), die Herausgeber der Daily Mail und der Mail on Sunday. Meghan Markle verklagte den Verlag, wegen der Verletzung der Privatsphäre von ihr und ihrem Mann Prinz Harry, sowie auch wegen...