Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Köln: Fehlplanung Bonner Straße Freier Wähler kritisiert Umbau als gefährlich.

Ricky Schmidberger | Köln | am 18.04.2017 | 42 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | „Lediglich mit Blaulicht und Tatütata will man im Ernstfall Staus auflösen, um Rettungsfahrzeugen die Durchfahrt am Nadelöhr an der Haltestelle Marktstraße zu ermöglichen, das ist doch ein Witz! Im Berufsverkehr ist hier Dauerstau. Da kommen Fahrzeuge weder vor noch zurück, noch ist seitlich genug Ausweichfläche zur Bildung einer Rettungsgasse“, kritisiert FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg die schriftliche Antwort auf seine...