Gelsenkirchen: Ratgeber

1 Bild

Bergmannsheil Buer ist Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie: Qualitätssiegel bestätigt die hohe fachliche Kompetenz und Erfahrung

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.04.2021 | 123 mal gelesen

Gelsenkirchen: Bergmannsheil Buer ist Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie: Qualitätssiegel bestätigt die hohe fachliche Kompetenz und Erfahrung | „Wir haben unsere Qualität unter Beweis gestellt und die Gutachter überzeugt“, freut sich der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Bergmannsheil Buer, Privat-Dozent Dr. Markus Utech. Seine Klinik ist jetzt ein zertifiziertes Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie und erhielt das Qualitätssiegel der medizinischen Fachgesellschaft. „Diese moderne Operationsmethode wird auch als...

1 Bild

In Gelsenkirchen liegt der Inzidenzwert wieder unter der Marke von 100 – Leiter des Krisenstabs: „Ein Ansporn, auch die kommenden Wochen durchzuhalten“ 

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.02.2021 | 252 mal gelesen

Gelsenkirchen: In Gelsenkirchen liegt der Inzidenzwert wieder unter der Marke von 100 – Leiter des Krisenstabs: „Ein Ansporn, auch die kommenden Wochen durchzuhalten“  | „Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung“ Gelsenkirchen. In Gelsenkirchen liegt heute der Inzidenzwert bei 95,1 und damit zum ersten Mal seit dem 19. Oktober 2020 wieder unter der Marke von 100. In den vergangen zwei Wochen hat sich der Wert, der die Rate der mit Corona 19 Infizierten während der vergangenen sieben Tage angibt, stetig nach unten bewegt. „Das ist ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, um den...

1 Bild

Keine landesweite Ladenöffnung an den Adventssonntagen  1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.11.2020 | 171 mal gelesen

Gelsenkirchen: Keine landesweite Ladenöffnung an den Adventssonntagen  | Das Oberverwaltungsgericht hat am 24. November 2020 einem Eilantrag der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di gegen die nordrhein-westfälische Coronaschutzverordnung stattgegeben. Die nun außer Vollzug gesetzte Regelung sieht vor, dass zur Vermeidung von Infektionsgefahren durch einen unregulierbaren Kundenandrang Verkaufsstellen des Einzelhandels ausnahmsweise zur Entzerrung des Einkaufsgeschehens am 29. November 2020, 06., 13....

1 Bild

Welttag der Patientensicherheit: Um eine gute Versorgung sicherzustellen, fordert ver.di von der Bundesregierung Personalvorgaben in der Kranken- und Altenpflege  1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Berlin | am 17.09.2020 | 62 mal gelesen

Berlin: Welttag der Patientensicherheit: Um eine gute Versorgung sicherzustellen, fordert ver.di von der Bundesregierung Personalvorgaben in der Kranken- und Altenpflege  | Anlässlich des „Welttages der Patientensicherheit“ am heutigen Donnerstag.  17. September. 2020  mahnt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), umgehend die notwendigen Konsequenzen aus den Erfahrungen in der Corona-Pandemie zu ziehen. „Die Pandemie hat allen vor Augen geführt, wie wichtig eine flächendeckende und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung ist“, sagte Sylvia Bühler, die im ver.di-Bundesvorstand...

2 Bilder

Weitere Verstärkung des Kommunalen Ordnungsdienstes: Zehn neue Einsatzkräfte/ Leitstelle ist länger erreichbar

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 15.08.2020 | 157 mal gelesen

Gelsenkirchen: Weitere Verstärkung des Kommunalen Ordnungsdienstes: Zehn neue Einsatzkräfte/ Leitstelle ist länger erreichbar | Gelsenkirchen. „Weil es UNSERE STADT ist! Sicherheit & Ordnung für Gelsenkirchen“ – unter diesem Motto bündelt die Stadt nicht nur ihre Kräfte, sondern baut sie weiter aus. So ist die 169 3000, die Rufnummer für schnelle Hilfe, ab sofort länger erreichbar: von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr statt wie bisher bis 18 Uhr. Auf der Straße ist der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) weiterhin bis 22 Uhr und auch an den Wochenenden...

1 Bild

Auswertung des DGB Arbeitsbedingungen am Bau befeuern Fachkräftemangel

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 22.07.2020 | 122 mal gelesen

Gelsenkirchen: Auswertung des DGB Arbeitsbedingungen am Bau befeuern Fachkräftemangel | Frankfurt am Main. Unattraktive Arbeitsbedingungen im Baugewerbe tragen maßgeblich zum verschärften Fachkräftemangel in der Branche bei – obwohl Beschäftigte einen großen Sinn in ihrer Arbeit sehen. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin. Nach einer aktuellen Sonderauswertung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gehen gut zwei Drittel aller Baubeschäftigten davon aus, wegen der körperlich...

1 Bild

Christi Himmelfahrt führt zu Änderungen bei der Müllabfuhr

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 20.05.2020 | 126 mal gelesen

Gelsenkirchen: Christi Himmelfahrt führt zu Änderungen bei der Müllabfuhr |  Aufgrund des Feiertages am Donnerstag, 21. Mai, verschieben sich die Termine der Müllabfuhr im weiteren Verlauf der Woche um einen Tag nach hinten. Die Donnerstagsreviere werden daher erst am Freitag, 22. Mai, und die Freitagsreviere am Samstag, 23. Mai, abgefahren. Die Änderungen gelten sowohl für die grauen Restabfallbehälter, als auch die blauen, braunen und gelben Tonnen.

1 Bild

Feier- und Brückentage: Verwaltung wegen Betriebsferien geschlossen. Kunstmuseum und Erlebnis-Museum Schloss Horst geöffnet

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 20.05.2020 | 120 mal gelesen

Gelsenkirchen: Verwaltung wegen Betriebsferien geschlosen | Gelsenkirchen.  Im Mai bis Juni ballen sich die Feier- und Brückentage: Zu Christi Himmelfahrt und Fronleichnam bieten sich lange Wochenenden geradezu an. Nicht der freien Tage wegen, sondern zur Konsolidierung des Haushaltes der Stadt Gelsenkirchen hat die Stadt Gelsenkirchen an den Brückentagen nach den gesetzlichen Feiertagen Christi Himmelfahrt und Fronleichnam Betriebsferien verbindlich angeordnet. Damit bleibt...

1 Bild

DPD hat den Betrieb im Paketdepot Hückelhoven im Einvernehmen mit dem zuständigen Gesundheitsamt vorübergehend ausgesetzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Hückelhoven | am 16.05.2020 | 405 mal gelesen

Hückelhoven: Hückelhoven/Aschaffenburg, 16. Mai 2020 – Der internationale Paket- und Expressdienst DPD hat den Betrieb im Paketdepot Hückelhoven (Kreis Heinsberg) im Einvernehmen mit dem zuständigen Gesundheitsamt vorübergehend ausgesetzt. Zuvor waren in der Hück | Hückelhoven/Aschaffenburg. Der internationale Paket- und Expressdienst DPD hat den Betrieb im Paketdepot Hückelhoven (Kreis Heinsberg) im Einvernehmen mit dem zuständigen Gesundheitsamt vorübergehend ausgesetzt. Zuvor waren in der Hückelhovener Niederlassung mehrere Arbeitskräfte positiv auf eine Infektion mit COVID-19 getestet worden. Unmittelbar nach Bekanntwerden erster Infektionen hat das Gesundheitsamt Heinsberg alle...

1 Bild

Bayern Stopp Aufnahme in Pflegeheimen 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.04.2020 | 121 mal gelesen

Gelsenkirchen: Bayern Stopp Aufnahme in Pflegeheimen | Pflegeeinrichtungen in Bayern dürfen ab sofort wegen der Corona-Pandemie keine weiteren Bewohner mehr aufnehmen. Das bayerische Gesundheitsministerium verfügte den Aufnahmestopp, um weitere Ansteckungen möglichst zu verhindern. Eine Ausnahme gilt nur für Einrichtungen, in denen gewährleistet ist, dass neue Bewohner für 14 Tage in Quarantäne untergebracht werden können. Dann muss jedoch das Gesundheitsamt...

2 Bilder

LESUNG - GESPRÄCHE - DISKUSSION

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Gelsenkirchen | am 18.02.2020 | 46 mal gelesen

Gelsenkirchen: Selbsthilfekontaktstelle | ALKOHOL - HILFESCHREI - Lesung in der Selbsthilfekontaktstelle Gelsenkirchen Die Selbsthilfekontaktstelle in Gelsenkirchen bietet Suchtkranken und vor allem auch Menschen aus dem Umfeld von Alkoholkranken die Möglichkeit zur Information und zum Austausch. Am 12.Februar 2020 ab 17:00 Uhr ist Burkhard Thom, Autor der beiden Ratgeber „Alkohol – Die Gefahr lauert überall“ und „Alkohol – Hilfeschrei“ zu Gast. Die kostenlose...

2 Bilder

ALKOHOL - HILFESCHREI - Lesung in der Selbsthilfekontaktstelle Gelsenkirchen

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Gelsenkirchen | am 07.02.2020 | 7 mal gelesen

Gelsenkirchen: Selbsthilfekontaktstelle | Die Selbsthilfekontaktstelle in Gelsenkirchen bietet Suchtkranken und vor allem auch Menschen aus dem Umfeld von Alkoholkranken die Möglichkeit zur Information und zum Austausch. Am 12.Februar 2020 ab 17:00 Uhr ist Burkhard Thom, Autor der beiden Ratgeber „Alkohol – Die Gefahr lauert überall“ und „Alkohol – Hilfeschrei“ zu Gast. Die kostenlose Veranstaltung (Lesung-Gespräche-Diskussion) findet statt in 45879...

1 Bild

Weihnachtsmarkt auf dem REWE Parkplatz in der Wilhelminenstraße 122 in Schalke. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 28.11.2019 | 98 mal gelesen

In Kooperation mit REWE – Schiefer veranstaltet die GeKita Küppersbusch Straße, Tannenbergstraße und Königstraße Da Evangelische Kinder und Jugendhaus, der runde Tisch Feldmark, St. Antonius Katholische Kindertageseinrichtung und der Unterbezirk der Arbeiterwohlfahrt Gelsenkirchen/Bottrop am Samstag. 30. November. 2019 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr einen Weihnachtsmarkt. Die Besucher Erwartet ein Bühnenprogramm,...

1 Bild

AWO – Ortsverein Horst – Nord lädt am 06. November 2019 ab 11:00 Uhr zum Adventsbasar

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 03.11.2019 | 45 mal gelesen

Gelsenkirchen: awo ADVENTSBASAR | „Mach‘ anderen Freude, Du wirst erfahren, dass Freude freut“ (von Friedrich Theodor von Vischer.1807 – 1887). Unter diesem Motto betreuen die AWO Frauen seit 1993 jeweils ein paar Stunden die Bewohnerinnen und Bewohner auf den Etagen des Seniorenzentrums Marie – Juchacz – Weg. Man singt und spielt zusammen, aber man reicht auch Kuchen, Plätzchen, Waffel, Kaffee, Saft und vieles mehr. Finanziert werden diese Nachmittage aus...

1 Bild

Bundespolizei hat heute im Revier alle Hände voll zu tun- 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.12.2018 | 165 mal gelesen

Gelsenkirchen: Eine große Aufgabe hat die Bundespolizei heute im Revier zu Bewältigen. Derby Schalke gegen Dortmund - Versammlungen in Essen - Weihnachtsmarktverkehr - Bundespolizei seit heute Morgen im Einsatz Seit heute Morgen ist die Bundespolizei bereits im Ein | Derby Schalke gegen Dortmund - Versammlungen in Essen - Weihnachtsmarktverkehr - Bundespolizei seit heute Morgen im Einsatz. Seit heute Morgen ist die Bundespolizei bereits im Einsatz, denn am heutigen Samstag. 08. Dezember 2018 finden viele Großveranstaltungen im Ruhrgebiet statt. Dabei wird der Schwerpunkt der Bundespolizei auf eine sichere und friedliche An- und Abreise zum Ruhrgebietsderby in Gelsenkirchen und den...

2 Bilder

In Horst Treffen sich Freunde beim „Königsblauen Adventsmarkt“ 2018.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.11.2018 | 277 mal gelesen

Gelsenkirchen: In Horst Treffen sich Freunde beim „Königsblauen Adventsmarkt“ 2018. | Die Horster Werbegemeinschaft lädt am 1. Adventssonntag 02. Dezember 2018 zum „Königsblauen Adventsmarkt“ mit verkaufsoffenem Sonntag von 11:00 bis 19:00 Uhr ein, die Geschäfte sind von 13-18 Uhr geöffnet. Die Bezeichnung kommt nicht von ungefähr. Die Schalke 04-Fanclubs „Nordsternknappen“, „United GE-Horst“, die „Horster Kurve“, die „Horster BP-Knappen – Blue Power“, der Schalker Fanclub-Verband und der Supporters-Club...

1 Bild

Alle Jahre wieder Schmücken Kinder den Weihnachtsbaum im Schloss.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.11.2018 | 145 mal gelesen

Gelsenkirchen: Alle Jahre wieder findet das Schmücken des Weihnachtsbaumes im Horster Schloss statt. Bezirksbürgermeister Joachim Gill freut sich auf viele kleine und große Gäste bei gemeinsamen Schmücken des Weihnachtsbaumes am 28. November 2018 von 14.00 bis 16.3 | Bezirksbürgermeister Joachim Gill freut sich auf viele kleine und große Gäste bei gemeinsamen Schmücken des Weihnachtsbaumes am 28. November 2018 von 14.00 bis 16.30 Uhr in der Glashalle des Horster Schlosses. Die Kitas Flöttestraße, Bunte Welt, Heinrich-Brandhoff-Straße, Sandstraße, Auf dem Schollbruch und Diesterwegstraße präsentieren viele nette Deko-Artikel und weihnachtliche Leckereien an ihren Ständen. Der...

3 Bilder

95. Geburtstag des AWO Ortsvereins Horst – Nord:

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 22.11.2018 | 164 mal gelesen

Gelsenkirchen: 95. Geburtstag des AWO Ortsvereins Horst – Nord: | Als der Ortsverein Horst – Nord am 21. November 2018 m Seniorenzentrum am Marie – Juchacz – Weg seinen 95- jährigen Geburtstag feierte blieb kein Platz frei. Nach dem gemütlichen Kaffee trinken begrüßte die 1. Vorsitzende Bärbel Kinski die Besucher. Im Anschluss Spielte Wolfgang seine Freunde nennen ihn auch „Wolle“ Höfener das Emscher Lied „Horst – Emscher, Horst – Emscher, du Heimatstädtchen mein, du liegst an...

1 Bild

95 - Jahre Arbeiterwohlfahrt in Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 19.11.2018 | 89 mal gelesen

Gelsenkirchen: 95 - Jahre Arbeiterwohlfahrt in Horst. | Am Mittwoch den 21.November. 2018 feiert der Ortsverein Horst - Nord im Rahmen seines AWO - Nachmittags im Seniorenzentrum Marie Juchacz Weg 16, ab 14:30 Uhr seinen 95-jährigen Geburtstag. Reinhold Adam führt eine DVD über die Geschichte vor, und Wolfgang Höfener auch » Wolle « genannt Untermalt das ganze mit seiner Musik.

1 Bild

Gelsenkirchen: IG BAU fordert mehr Arbeitsschutz – Kontrollen 23.100 Arbeitsunfälle auf nordrhein-westfälischen Baustellen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 18.10.2018 | 136 mal gelesen

Gelsenkirchen: Gelsenkirchen: IG BAU fordert mehr Arbeitsschutz – Kontrollen 23.100 Arbeitsunfälle auf nordrhein-westfälischen Baustellen | Gefahr im Verzug – und keiner schaut hin: Behörden kontrollieren in Gelsenkirchen nur selten, ob Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). In Nordrhein-Westfalen standen 434.000 Betrieben zuletzt lediglich 507 Arbeitsinspekteure bei der Gewerbeaufsicht gegenüber. Das geht aus einer aktuellen Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen...

1 Bild

IG BAU: Trotz guter Auftragslage knausern Betriebe beim Lohn: Hängepartie für 270 Dachdecker in Gelsenkirchen geht weiter. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 20.09.2018 | 154 mal gelesen

Gelsenkirchen: IG BAU: Trotz guter Auftragslage knausern Betriebe beim Lohn: Hängepartie für 270 Dachdecker in Gelsenkirchen geht weiter. | Lohn-Schieflage auf heimischen Dächern: Die 270 Dachdecker in Gelsenkirchen müssen weiter auf eine Lohnerhöhung warten. Das kritisiert die IG Bauen - Agrar- Umwelt (IG BAU) mit Blick auf die laufende Tarifrunde für das Handwerk. „Der Bau - Boom beschert auch den Dachdeckerbetrieben volle Auftragsbücher und gute Umsätze. Trotzdem sperren sich die Arbeitgeber gegen ein längst überfälliges Lohn - Plus“, kritisiert Gewerkschafter...

1 Bild

runder tisch horst: IdeenWerkstatt Marktplatz Horst-Süd

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 11.09.2018 | 198 mal gelesen

Gelsenkirchen: runder tisch horst: IdeenWerkstatt Marktplatz Horst-Süd | Seit langem gibt es immer wieder Anfragen, wann denn diese chaotische Asphaltwüste wieder zu einem schönen Stadtteilplatz werde. Der Brunnen und die Bäume sind doch viel zu schade, um nur als Randkulisse für einen Parkplatz zu dienen…Die inzwischen leider verschwundene Erzählbank war ja mal ein Versuch, hier Aufenthaltsqualität neu zu schaffen. Außerdem scheint der Freitagsmarkt sich mehr und mehr aufzulösen und dann...

3 Bilder

Wegen Bauarbeiten an der Haltestelle am Bowengarten in Horst:

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 11.09.2018 | 148 mal gelesen

Gelsenkirchen: Wegen Bauarbeiten an der Haltestelle am Bowengarten in Horst: | Zurzeit finden An der Rennbahn in Fahrtrichtung Horst an der Haltestelle am „Bowengarten“ Bauarbeiten statt. Diese Haltestelle wird niederflurgerechten ausgebaut. Aus diesem Grunde ist die rechte Fahrbahn wären der Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr wir einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Bauarbeiten werden witterungsbedingt vier Wochen dauern. Im Anschluss wird die Haltestelle auf der gegenüber liegenden...

1 Bild

Info Stand des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt Horst - Nord

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 19.08.2018 | 106 mal gelesen

Gelsenkirchen: Info Stand des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt Horst - Nord | Am Mittwoch. 15. August 2018 Veranstaltete der AWO - Ortsverein im Rahmen des Horster Wochenmarktes auf der Essener Straße in Horst einen Info Stand und kamen mit vielen Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch. Es ging bei den Gesprächen in erster Linie um die Altersarmut. um fehlende Seniorenwohnungen, schlechte Einkaufsmöglichkeiten, aber auch die Kriminalität spielte eine große Rolle, viele Bürgerinnen und Bürger haben Angst...

1 Bild

Bau-Delegation nimmt am 7. Mai Kurs auf Berlin

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Nordhausen | am 03.05.2018 | 175 mal gelesen

Nordhausen: Bau-Delegation nimmt am 7. Mai Kurs auf Berlin | Bauarbeiter aus ganz Deutschland lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht dicke Luft. Die Stimmung unter den rund 800.000 Bauarbeitern ist denkbar mies: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt der IG BAU-Bundesvorsitzende Robert Feiger. Aus ganz Deutschland werden sich...