Gelsenkirchen: Kultur

1 Bild

Haus in einer ehemaligen Zechensiedlung.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 09.06.2018 | 28 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Alte Zechensiedlung in Gelsenkirchen (Ruhrgebiet)

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 18.04.2018 | 42 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Ist das etwa schon wieder der Weihnachtsmann, oder wer ist das wohl? 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 18.03.2018 | 40 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Helfen Sie uns, den Abriss des Waagehauses Horst durch Vivawest zu verhindern…

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.03.2018 | 33 mal gelesen

Gelsenkirchen: Helfen Sie uns, den Abriss des Waagehauses Horst durch Vivawest zu verhindern… | Der Gelsenkirchener Stadtteil Horst hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Drei der wohl wichtigsten Phasen lassen sich noch an Gebäuden festmachen: Da ist das Schloss aus dem 16. Jahrhundert, dann ist da die Zeche Nordstern, die in den letzten 100 Jahren Ursache für das immense Bevölkerungswachstum des Stadtteil war und schließlich das Waagehaus der ehemaligen Galopprennbahn Horst. Die Rennbahn war über 100 Jahre ein...

1 Bild

Verfallenes Schalthaus des ehem. Hüttenwerkes SCHALKER VEREIN (2)

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 29.07.2017 | 8 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Verfallenes Schalthaus des ehem. Hüttenwerkes SCHALKER VEREIN (1)

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 29.07.2017 | 17 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Den Kohlestandort „Ruhrgebiet“ gibt es nicht mehr! 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 24.07.2017 | 25 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Zechensterben im Ruhrgebiet

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Gelsenkirchen | am 24.07.2017 | 23 mal gelesen

Gelsenkirchen: Umgebung | Schnappschuss

2 Bilder

Der neue Star am Schlagerhimmel aus Sachsen

Hermann Lüken
Hermann Lüken | Gelsenkirchen | am 25.02.2017 | 67 mal gelesen

NICCI SANDER Die Sängerin aus Görlitz mit der außergewöhnlich gefühlvollen Stimme und Lieder im neuen Design. Ihr Repertoire beinhaltet neben ihren eigenen Liedern eine zahlreiche Auswahl an deutsch, italienisch, französisch- und englischsprachigen Coversongs.u. a. von Helene Fischer, Andrea Berg bis hin zu Christina Stürmer. Außerdem Charts, Oldies, Balladen und Lieder zu bestimmten Anlässen (Weihnachten, Hochzeiten,...

14 Bilder

Panoramabilder von Schloss Berge in Gelsenkirchen - Bitte Lupe benutzen! 5

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Gelsenkirchen | am 07.01.2016 | 118 mal gelesen

Gelsenkirchen: Schloss Berge | * 29. Dezember 2015 Schloss Berge in Gelsenkirchen Nach einem Termin - den ich am Morgen in Gelsenkirchen hatte - war mein Ziel bei schönstem Wetter, nochmals einige Panoramabilder mit nach Hause zu bringen! Da ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden war, möchte ich auch euch an meiner Freude teilhaben lassen! Darum stelle ich hier mal "gebündelt" meine Ausbeute ein! Wie manch einer sicher weiss, bin ich ein sehr...

1 Bild

Eine Überraschung für unsere Schlagerprinzessin Beatrice Egi

Hermann Lüken
Hermann Lüken | Gelsenkirchen | am 23.03.2015 | 95 mal gelesen

Ein Fanbuch für Beatrice! Mitmachen lohnt sich! Von Jung bis Alt, jeder ist gefragt! Schreibt Beatrice einen Fanbrief, klebt Bilder, malt oder zeichnet etwas, schreibt Geschichten oder Gedichte, lasst eure Kleinsten sich mit einem Händeabdruck im schönsten Fanbuch verewigen. Seid Kreativ! Lässt eure Fantasie freien Lauf. Vorraussetzung: Maximal 2 Seiten pro Person Nur die Vorderseite gestalten Ihr könnt...

Yasemin Kocak – der neue Star bei DSDS 2014

Hermann Lüken
Hermann Lüken | Gelsenkirchen | am 14.04.2014 | 767 mal gelesen

Die Bürokauffrau aus Norderstedt, die als Assistentin der Geschäftsführung in einer Eventfirma tätig ist, begeistert bei ihren Auftritten das Publikum wie auch die Jury mit ihrer gesanglichen Performance, ihrer herausragenden Stimme sowie ihrem einmaligen sexy Hüftschwung. Yasemin war schon immer ein aussergewöhnliches Kind. Sie wurde am 16.7.1993 in Hamburg geboren. Sie lebt heute zusammen mit ihrer Mutter und ihrem...

12 Bilder

"Industrieromantik" in Gelsenkirchen, Ortsteil Schalke 12

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Gelsenkirchen | am 10.12.2013 | 518 mal gelesen

Gelsenkirchen: Stadthafen | ... mit den Firmen: "arsol aromatics GmbH & Co KG": erzeugt werden sogenannte Aromate mit den Hauptbestandteilen Benzol, Tuluol, Xylol und Arsol; "Avangard Malz", die größte Malzfabrik Deutschlands; "Müller's Mühle", die Qualitätsmarke für Hülsenfrüchte und Reis; ... und viele andere ...

4 Bilder

Hab ihn mal auf dem Nordsternturm besucht: den Mann, der den Mut und die Tatkraft für die großen Aufgaben des Reviers symbolisiert: "Herkules von Gelsenkirchen" 13

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Gelsenkirchen | am 05.12.2013 | 242 mal gelesen

Gelsenkirchen: Nordsternturm | Seit dem 15. Dezember 2010 steht er da: der 18 m hohe und 23 Tonnen schwere Herkules, eine Monumentalplastik von Markus Lüpertz (* 25. April 1941 in Reichenberg)

28 Bilder

STARKE ORTE - Lippeauen-Triennale

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 13.09.2013 | 680 mal gelesen

Bereits im Kulturhauptstadtjahr 2010 stellten in der Lippeaue 9 Künstler ihre Arbeiten vor. In diesem Jahr nun eine Fortsetzung der erfolgreichen Aktion. Wieder werden an 9 Standorten entlang der Lippe Kunstobjekte, Bilder und Installationen gezeigt, die erfreuen, aber auch zum Nachdenken anregen sollen. So zum Beispiel die Installation von Karin Jessen. In einer schwarzen Kunststoffmatte, die ein sperriges Oberbett...

3 Bilder

Ausstellung von Jürgen Berthold

Jürgen Berthold
Jürgen Berthold | Gelsenkirchen | am 23.01.2013 | 567 mal gelesen

Die Bilder von Jürgen Berthold sind bis zum 30.03.2013 zu besichtigen. Kleine Galerie, Hauptstraße 50 45879 Gelsenkirchen Öffnungszeiten: MO-FR 10-12,30 Uhr u. 15-18 Uhr SA 10-12,30 Uhr www.kleinegalerie-gelsenkirchen.de

1 Bild

Ausstellung von Jürgen Berthold

Jürgen Berthold
Jürgen Berthold | Gelsenkirchen | am 21.01.2013 | 634 mal gelesen

Gelsenkirchen: Kleine Galerie | Jürgen Berthold zeigt in der Kleinen Galerie, Hauptstraße 50 45879 Gelsenkirchen Bilder der Serie "Ungegenständlich" Kontakt: Tel. 0209-1488722 www.kleinegalerie-gelsenkirchen.de

Weihnachtsmarkt Gelsenkirchen 2012

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Gelsenkirchen | am 16.11.2012 | 805 mal gelesen

Gelsenkirchen: Neumarkt | Der Weihnachtsmarkt Gelsenkirchen 2012, welcher vom 23.11. bis 24.12.2012 geht, steht dieses Jahr unter dem Motto „Weihnachten bei Freunden". Eröffnung ist am 23. November, ab diesem Tag wird der meterhohe Weihnachtsbaum bis zum Heiligabend am Neumarkt in blau-weißem Licht strahlen. In den knapp fünf Wochen laden zahlreiche Händler mit ihrem Angeboten zum bummeln ein. Kaufen kann man hier täglich von 11 bis 20 Uhr,...

1 Bild

Bauernmarkt und andere Märkte im Revier- Gelsenkirchen- Oktober

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 03.10.2012 | 1164 mal gelesen

Gelsenkirchen: Wochenmärkte | Der Begriff Wochenmarkt bezeichnet eigentlich eine einmal wöchentlich regelmäßig stattfindende Marktveranstaltung. In Gelsenkirchen finden auf einigen Märkten wöchentlich mehrfach Verkäufe statt. Rund 250 Händler mit ca. 1.000 Mitarbeitern auf 10 Marktplätzen mit insgesamt 1.040 Veranstaltungen pro Jahr bringen Frische, Regionalität und Echtheit in die Stadt und können als größtes Einzelhandelsunternehmen der Stadt bezeichnet...

15 Bilder

Bild.sprachen - Welt-Bilder

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 28.09.2012 | 590 mal gelesen

Gelsenkirchen: Wissenschaftspark | Mit dem Start des Projekts bild.sprachen hat der Wissenschaftspark seine Rolle als Plattform für angewandte Fotografie an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design gefunden. Zentrales Event von bild.sprachen ist die Fotografiemesse bild.sprachen, die professionelle Bildnutzer und Bildmacher zusammenbringt. Das Projekt knüpft an die erfolgreichen jährlichen Ausstellungen des Pixelprojekt_Ruhrgebiet an, das den Ort...

1 Bild

Kunst verändert Räume

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 18.06.2012 | 610 mal gelesen

Gelsenkirchen: Kunst bewegt | Sehr geehrte Damen und Herren, der Kunstverein Gelsenkirchen möchte im Rahmen der Initiative “Kunst bewegt Räume” das Projekt PROBE von Claudia Schmacke der Öffentlichkeit vorstellen und lädt zur Ausstellung ein. Die Künstlerin Claudia Schmacke ist anwesend. Das Projekt PROBE von Claudia Schmacke wird am Freitag, 22.06.2012, um 18.30 Uhr in der Kleingartenanlage Erle e.V. Mühlbachstraße 38, 45891...

2 Bilder

Kleine Gallerie und grosse Aussenwirkung

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 12.06.2012 | 543 mal gelesen

Gelsenkirchen: Kleine Gallerie | Wer gerne das Gras wachsen hoert, oder der gerne Trendfinder ist- hier tut sich intellektuell und sensibeles Neues. Am Besten mal vorbeischauen oder anrufen http://kleine-galerie-gelsenkirchen.chapso.de/ Jürgen Berthold 45879 Gelsenkirchen Hauptstraße 50 berthold-ge@t-online.de Telefon: 0209-1488722 Fax: 0209-1488722

1 Bild

„Volles Programm!“ in Gelsenkirchen mit Rückenwind....

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 12.06.2012 | 608 mal gelesen

Gelsenkirchen: NRW-Metropolregion | Das Jahr 2012 wird ein Jahr der Festivals in Gelsenkirchen. Unter dem Motto „Volles Programm!“ haben Markus Schwardtmann, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Gelsenkirchen, und Dr. Volker Bandelow, Leiter des Referats Kultur, jetzt die neue Gelsenkirchener Reihe vorgestellt. Ab sofort wird auf Plakaten, im Internet und mit Flyern unter dem einheitlichen Logo für Gelsenkirchener Events geworben. Mit mehr als 40...

1 Bild

Da groovt immer noch der harte Rock- Gelsenkirchen-Amphitheather-RockHARD

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 31.05.2012 | 565 mal gelesen

Gelsenkirchen: Amphitheater | Am Pfingstwochenende ging im Amphitheater im Gelsenkirchener Nordsternpark die Jubiläumsausgabe des "Rock Hard Festival" über die Bühne. Das dreitägige Metal- und Rock-Event erlebte in diesem Jahr seine zehnte Auflage. Ursprünglich war das Festival 2003 als einmaliges Ereignis zum 20-jährigen Bestehen des Magazins "Rock Hard" ins Leben gerufen worden. Mittlerweile hat es sich für Fans harter Klänge als feste Größe im...

2 Bilder

Die Kunst respektiert den Tod aber der Tod schont keinen Künstler..

Wolf STAG
Wolf STAG | Gelsenkirchen | am 28.12.2011 | 875 mal gelesen

Gelsenkirchen: Jürgen Kramer | Nachruf Jürgen Kramer 9. Dezember 2011 Jürgen Kramer (1948–2011) kam aus Gelsenkirchen. Sein Vater gehörte zu den Arbeitern, die als Vorhut tief unter Tage mit dem Presslufthammer neue Wege für den Kohleabbau erkundeten – eine gefährliche, gesundheitsschädigende Aufgabe. Für den jungen Kramer entsprach die prekäre und düstere Situation des Ruhrgebietes dem Existenzialismus eines Samuel Beckett. Die Gefahr des...