Beitrag weiterempfehlen

Facebook, Google, Amazon und WhatsApp: Was passiert mit meinen Daten?

Wolf STAG | Essen | am 21.02.2013 | 179 mal gelesen

Viele Internet-Dienste sind kostenlos, aber Nutzerinnen und Nutzer von sozialen Netzwerken, Suchmaschinen oder Smartphone-Apps zahlen mit ihren persönlichen Daten. Im mekonet-Webinar gibt Gastreferent Georg Helmes (regio iT, Aachen) am 5. März um 17 Uhr wertvolle Informationen und Tipps zum Umgang mit den eigenen Daten im Netz. Was passiert, wenn das Smartphone verloren geht? Wann können Webcams spionieren? Und...