Essen: Blaulicht

1 Bild

Unbekannte werfen Kieselstein auf Linienbus - Polizei sucht Zeugen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 04.05.2018 | 144 mal gelesen

Essen: Unbekannte werfen Kieselstein auf Linienbus - Polizei sucht Zeugen | Essen. Nach einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr sucht die Polizei nun Zeugen. Am Montagabend 30. April, 20:40 Uhr war ein Linienbus auf der Bahnstraße in Fahrtrichtung Eppinghofer Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung am Löwenhof gab es plötzlich einen lauten Knall. Als der 45- jährige Fahrer des Buses unverzüglich anhielt und nachsah, stellte er eine komplett zersplitterte Fensterscheibe fest. ...

1 Bild

Durch Vorwand in die Wohnung eines 84- Jährigen gelangt und Schmuck entwendet - Polizei sucht Zeugen 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 03.05.2018 | 166 mal gelesen

Essen: Durch Vorwand in die Wohnung eines 84- Jährigen gelangt und Schmuck entwendet - Polizei sucht Zeugen | Essen. Durch einen Vorwand gelangten zwei Frauen am Mittwochnachmittag 2. April gegen 15:00 Uhr in die Wohnung des Seniors auf der Adolfstraße und entwendeten Schmuck. Eine junge Frau fragte den Mann, ob sie seine Toilette benutzen dürfte. Als er die Wohnungstür aufschloss befand sich plötzlich eine weitere Frau hinter ihm. Alle drei gingen in die Wohnung. Die zweite Frau zeigte ihm ein großes Tuch und wollte...

1 Bild

Brennender Sattelzug auf der Bottroper Straße, Rauchwolke weithin sichtbar. Ein Obdachloser der unter der Brücke schlief bekam nichts mit.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 24.01.2018 | 122 mal gelesen

Essen: Brennender Sattelzug auf der Bottroper Straße, Rauchwolke weithin sichtbar. Ein Obdachloser der unter der Brücke schlief bekam nichts mit. | Brennender Sattelzug auf der Bottroper Straße, Rauchwolke weithin sichtbar. Ein Obdachloser der unter der Brücke schlief bekam nichts mit. Auf der Bottroper Straße in Essen - Bochold ist am Vormittag ein Sattelzug (40-Tonner) in Brand geraten. Das Fahrzeug war in Richtung Stadtmitte unterwegs und hatte 15 Tonnen Kunststoffstoßstangen geladen. Etwa 350 Meter hinter der Hafenstraße vernahm der 30jährige Fahrer einen...

1 Bild

Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Essen Frohnhausen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 30.12.2017 | 417 mal gelesen

Essen: Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Essen Frohnhausen | "Blaulicht" Am Samstagvormittag 30. Dezember 2017 ging gegen 09:20 Uhr bei der Leitstelle der Feuerwehr Essen ein Notruf wegen eines Feuers in einem Mehrfamilienhaus in der Koppestraße in Frohnhausen ein. Laut Anrufer befanden sich zu diesem Zeitpunkt drei Erwachsene und neun Kinder in der Brandwohnung. Nach ersten Angaben war der Treppenraum völlig verraucht und den Bewohnern war der Weg nach draußen abgeschnitten....

1 Bild

Essen: S - Bahn kollidiert mit Auto in Kupferdreh 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 08.12.2017 | 198 mal gelesen

Essen: Am frühen Freitagmorgen 08. Dezembe2017 kollidierte eine S-Bahn mit einem Auto im Essener Stadtteil Kupferdreh. | Essen. Am frühen Freitagmorgen 08. Dezembe2017 kollidierte eine S-Bahn mit einem Auto im Essener Stadtteil Kupferdreh. Gegen 5:50 Uhr war die S-Bahn der Linie 9 aus Richtung Wuppertal in Richtung Essen unterwegs. In Höhe des Bahnübergangs auf dem Prinz-Wilhelm - Damm kam es zwischen dem Zug und einem Skoda, der in Richtung Kupferdreher Straße unterwegs war, zu einem Zusammenstoß. Der 59 Jahre alte Autofahrer aus...

1 Bild

Essen. U- Bahn - Zug qualmt im Bereich der Antriebssteuerung, U - Bahnhof Rathaus geräumt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 09.11.2017 | 410 mal gelesen

Essen: U- Bahnzug qualmte in Essen | Heute früh 09. November 2017 gegen 06.41 Uhr ist aus einem U-Bahn-Zug der Ruhrbahn am Porscheplat, aus einer Lüftungsöffnung Rauch ausgetreten. Der Zug war in den Bahnhof "Rathaus", Gleis 1, eingefahren. Mitarbeiter der Ruhrbahn hatten den Zug und den Bahnhof bereits vor Eintreffen der Feuerwehr geräumt. Der gesamte Bereich war diffus verraucht, es wurde aber niemand verletzt. Nachdem der Stromabnehmer vom Fahrdraht...

1 Bild

FEUERWEHR ESSEN Verkehrsunfall auf A40 in Fahrtrichtung Bochum, eine Person verletzt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 21.10.2017 | 190 mal gelesen

Essen: Verkehrsunfall A 40 | FEUERWEHR ESSEN Verkehrsunfall auf A40 in Fahrtrichtung Bochum, eine Person verletzt. Essen - Kray. Am heutigen Samstag 21. Oktober .2017 um 10:25 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall auf die A40 in Fahrtrichtung Bochum alarmiert. In Höhe der Abfahrt Schönscheidtstraße kollidierte ein Kleinwagen mit der Mittelleitplanke und kam am Straßenrand in der Auffahrt Schönscheidtstraße zum Stehen. Der...

1 Bild

Zimmerbrand in der Meinertstraße in Essen - Altenessen - eine verletzte Person

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 08.10.2017 | 53 mal gelesen

Essen: Zimmerbrand in Essen, eine Verletzte Person | Essen-Altenessen-Süd. Aus bislang unbekannter Ursache kam es heute Morgen 08. Oktober 2017 zu einem Brand in der Küche eines Mehrfamilienhauses an der Meinertstraße in Altenessen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war eine Rauchentwicklung aus einer Erdgeschosswohnung erkennbar. Der Brand war bereits größtenteils durch einen Angehörigen des Wohnungsmieters gelöscht. Der Wohnungsmieter war zum Zeitpunkt des...

2 Bilder

Feuer in der Küche einer Imbissstube in Essen – Holster haus 1 Mitarbeiter verletzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 01.07.2017 | 47 mal gelesen

Essen: Feuerwehr in Imbiss Küche | Essen-Holsterhaus. In der Küche einer Imbissstube in Essen – Holsterhaus kam es am heutigen Samstagmorgen 01. Juli 2017 zu einem Brand. ersteintreffenden Kräfte sahen das Feuer im Bereich der Abzugsanlage, Flammen waberten unter der Decke des Lokales, eine Durchzündung war zunächst nicht ausgeschlossen. Ein Mitarbeiter hatte sich bei eigenen Löschversuchen mit einem Feuerlöscher leicht verletzt, er wurde...

1 Bild

Feuerwehr Essen: Starke Rauchentwicklung aus Rauchabzugsanlage eine Imbissbude in Essen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 03.05.2017 | 25 mal gelesen

Essen: Abzugshaupe in Brand geraten | Heute in der Mittagsstunde 03, Mai 2017 gegen 12:40 Uhr ist die Rauchabzugsanlage eines Schnellimbisses an der Kreuzung Moltkestraße und Gutenbergstraße im Essen-Südviertel. Aus unbekannter Ursache ist die Rauchabzugsanlage einer Imbissbude in Brand geraten. Passanten berichteten von Flammen, die aus der Öffnung des bis zum Giebel geführten Edelstahlrohres schlugen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war nur eine intensive...

1 Bild

Bei einem Verkehrsunfall auf der A44 wurden vier Personen verletzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 28.04.2017 | 64 mal gelesen

Essen: Vier Personen bei Verkehrsunfall Verletzt | Auf der A 44 in Fahrtrichtung Essen höhe Anschlussstelle 39 Kupferdreh ereignete sich am heutigen Morgen 28. April 2017 gegen 05:16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurde der Fahrer eines BMW aus dem Fahrzeug auf die Fahrbahn geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Die Besatzung eines Rettungswagens aus Hattingen, die auf der Gegenfahrbahn die Einsatzstelle zufällig passierte und über die Aus- und Auffahrt...

2 Bilder

FEUERWEHR ESSEN; Schwerer Verkehrsunfall auf der A52 in Richtung Düsseldorf.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 20.04.2017 | 86 mal gelesen

Essen: FEUERWEHR ESSEN; Schwerer Verkehrsunfall auf der A52 Richtung in | Auf der A52 in Fahrtrichtung Düsseldorf hat sich heute Morgen (Donnerstag, 20.04.17) um 09.41 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der 43- jährige Fahrer eines MINI One musste wegen eines Rückstaus hinter Anschlussstelle Essen-Kettwig scharf bremsen und berührte die Betonleitwand in der Fahrbahnmitte. In der Folge hob das Fahrzeug ab, drehte sich um seine Längsachse, beschädigte drei weitere Fahrzeuge...

1 Bild

Feuerwehr Essen: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, vier Erwachsene und zwei Kleinkinder verletzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 15.02.2017 | 155 mal gelesen

Essen: Auffahrtunfall | Essen - Bochold. Aus bislang unbekannter Ursache hat sich heute Mittag 15. Februar 2017 gegen 13:47 Uhr auf der Bocholder Straße Höhe Bergmühle, zu ein Auffahrunfall. Dabei sind in drei beteiligten Fahrzeugen insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Eingeklemmt war entgegen erster Informationen niemand. Nach notärztlicher Untersuchung und Behandlung vor Ort wurden zwei Frauen im Alter von 37 und 48 Jahren sowie zwei...

1 Bild

FEUERWEHR ESSEN: Wohnungsbrand im fünften Obergeschoss, massive Rauchentwicklung, eine Person zum Krankenhaus transportiert

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 13.02.2017 | 33 mal gelesen

Essen: Feuer im Hochhaus | Essen - Dellwig. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am heutigen Montagmorgen 13.Feb.2017 gegen 07:30 Uhr in Reuenberg, Essen - Dellwig in einem achtgeschossigen Wohnhaus mit 30 Mieteinheiten ein Feuer ausgebrochen. Im fünften Obergeschoss brannte eine Wohnung vom Wohnzimmer ausgehend aus, die intensive, tiefschwarze Rauchentwicklung war weithin sichtbar. Die Mieter der Brandwohnung waren zum Zeitpunkt des...

1 Bild

Vorsicht! In NRW treiben die meisten Horror-Clowns ihr Unwesen 2

Christian Gruber
Christian Gruber | Essen | am 24.10.2016 | 462 mal gelesen

Essen: Zentrum | Durch das Internet geistern seit ein paar Wochen schockierende und teilweise verstörende Fotos und Videos von Horror-Clowns in den USA, die nachts Passanten auf offener Straße erschrecken. Vor allem in NRW sind die Grusel-Clowns unterwegs und treiben ihr Unwesen. Alles nur ein schlechter Scherz oder besteht Grund zur Sorge? Und wie verhalte ich mich im Falle eines Angriffs? Bundesweit wurden seit vergangener Woche...

1 Bild

Feuerwehr findet im Zuge der Brandbekämpfung einen etwa vierzig Jahre alten Mann Tod neben seinem Bett. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 23.08.2015 | 107 mal gelesen

Essen: Brand im Mehrfamilienhaus | . Essen: In der Nacht zum 22. August 2015 gegen 03:32 Uhr wurde die Essener Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Drügeshofstraße in Stadtteil Altendorf alarmiert. Beim Eintreffen der der ersten Kräfte konnte eine leichte Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss von außen wahrgenommen werden. Nachdem der erste Trupp die Tür zu Brandwohnung aufbrach und zur Brandbrandbekämpfung in die...

1 Bild

Historisches Reiterstellwerk in Essen durch Feuer erheblich zerstört....

Volker Dau
Volker Dau | Essen | am 23.04.2015 | 117 mal gelesen

Essen: DB Stellwerk | as ehemalige "Reiterstellwerk" am stillgelegten Güterbahnhof brennt in voller Ausdehnung. Foto: Mike Filzen Objektbeschreibung Das ehemalige "Reiterstellwerk" am stillgelegten Güterbahnhof brennt in voller Ausdehnung.... so lautete die Meldung von Mike Filzen von der Feuerwehr Essen... Essen (ots) - Kern, Altenessener Straße Ecke Viehofer Platz, 22.04.2015, 12.58 Uhr Das Reiterstellwerk des ehemaligen...

2 Bilder

SICHERHEITSTEST des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) - Uwe H. Sültz - Lünen

Uwe H. Sültz
Uwe H. Sültz | Essen | am 07.04.2014 | 275 mal gelesen

Essen: sültz | Hier der SICHERHEITSTEST: https://www.sicherheitstest.bsi.de/ "Medien berichten aktuell über einen Fall von 18 Millionen gestohlenen digitalen Identitäten. Die Staatsanwaltschaft Verden (Aller) hat dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) einen Datensatz mit mehreren Millionen E-Mail-Adressen zur Verfügung gestellt, um die Betroffenen zu warnen. Unter Einbeziehung der großen E-Mail-Provider...

2 Bilder

Blutspende und Typisierung in Essen Werden

Annika Zimmer
Annika Zimmer | Essen | am 20.03.2014 | 154 mal gelesen

Essen: Mariengymnasium | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Viele Blutspender haben in der Vergangenheit beim DRK immer wieder angefragt, ob sie nicht bei einem normalen Blutspendetermin gleichzeitig Blut für die Typisierung spenden könnten. Das Rote Kreuz hat hierfür...

1 Bild

7 Millionen fehlen..... 15

Waldemar Kiefer
Waldemar Kiefer | Essen | am 13.10.2013 | 310 mal gelesen

Essen: Rathaus | ....und niemanden auf politischer oder juristischer Ebene scheint dies ernsthaft zu interessieren. Jede unterbezahlte Kassiererin bei irgendeinem Supermarkt hat bei Fehlbeträgen nach Tagesabschluss aber richtige Probleme. In Essen ist man da "etwas" großzügiger. Bitte lesen: http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/7-millionen-euro-fuer-hartz-iv-kinder-verschwunden-90015841.php

1 Bild

Hochwasser NRW: Die Lage in Köln

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Köln | am 11.06.2013 | 844 mal gelesen

Während in anderen Regionen Deutschlands das Hochwasser Dämme bricht, ist die Lage in NRW ziemlich entspannt. Dafür gibt es mehrere Gründe, zum Beispiel die gute Vorbereitung, das Wetter. Doch in den letzten zehn Jahren konnte das auch anders laufen - Hochwasser in NRW ließ den Pegel in Köln schon öfter in die Höhe schießen. Wer an Hochwasser in NRW und ganz besonders an Hochwasser in Köln denkt, der hat ganz sicher nicht...

1 Bild

Hochwasser in NRW: So blieb der Rhein verschont

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Köln | am 04.06.2013 | 1074 mal gelesen

Die starken Regenfälle haben in ganz Deutschland, vor allem aber im Osten und Süden der Republik für Hochwasser und Überschwemmungen gesorgt. Auch NRW blieb nicht verschont, doch die Ausmaße scheinen hier viel geringer zu sein als in anderen Bundesländern. Woran liegt es, dass NRW und der Rhein so wenig betroffen sind? Auch NRW ist von dem Hochwasser in ganz Deutschland betroffen. In Köln, Bonn und Düsseldorf...

Geldenwurf mit "Knalleffekt!"- Deutsche Bahn warnt vor manipullierten Automaten.

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 30.05.2013 | 152 mal gelesen

Das Hessische Landeskriminalamt (LKA) und die Bundespolizei haben vor manipulierten Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn gewarnt, weil diese explodieren könnten. Unbekannte Täter hätten in den vergangenen Monaten mehrfach alle Spalten, Schlitze und Öffnungen der Automaten mit Klebestreifen abgedichtet, hieß es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Dann seien die Automaten mit Gas gefüllt und gesprengt worden. Dies habe aber...

3 Bilder

Newsline2022:Doch nicht so fern.... Apokalyptische Testversion

Wolf STAG
Wolf STAG | Berlin | am 15.02.2013 | 406 mal gelesen

Berlin: Meteoriteneinschlag | Der Meteroit war gut sichtbar..... als er einschlug- blitzte der Himmel auf wie eine Farbphantasie... Die Angaben zum Ausmaß der Schäden und zur Zahl der Verletzten ändern sich derzeit noch permanent. Wie verschiedene Nachrichtenagenturen melden, hat ein Meteorit im russischen Ural offenbar schwere Schäden verursacht. In Folge einer Explosion seien in der Region Tscheljabinsk zahllose Fensterscheiben zerbrochen, so...

1 Bild

Weniger Qualm dafür mehr Komaten (Thema Komasaufen- aber bitte!) 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Berlin | am 06.02.2013 | 432 mal gelesen

Berlin: Komasaufen | Sie waren noch keine 20 Jahre alt und so schwer betrunken, dass sie das Bewusstsein verloren oder schlicht die Kontrolle über ihren Körper verloren haben. 26.349 Kinder und Jugendliche sind im Jahr 2011 nach einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung des Statistischen Bundesamts mit einer Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das waren 354 mehr als 2010 - aber 79 weniger als 2009, wie das Statistische...