Essen: Blaulicht

1 Bild

13- jähriger wurde in Essen/Altenessen von U – Bahn mitgerissen und Lebensgefährlich Verletzt. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 07.02.2019 | 194 mal gelesen

Essen: 13- jähriger wurde in Essen/Altenessen von U – Bahn mitgerissen und Lebensgefährlich Verletzt. | Gegen 07:40 Uhr kam es am heutigen Donnerstag. 07. Februar 2019 an der Haltestelle „II. Schichtstraße“ in E. - Altenessen zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen hielt ein 13-jähriger Junge seine Hand in die U-Bahn-Tür, als diese sich schloss, und wurde eingeklemmt. Anschließend fuhr die U-Bahn von der Haltestelle in Richtung Karlsplatz weiter, obwohl Fahrgäste die "Notbremse" betätigt haben sollen....

1 Bild

Bargeld bei Überfall in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Essen gestohlen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 03.12.2018 | 555 mal gelesen

Essen: Bargeld bei Überfall in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Essen gestohlen. | Essen. Zwei bislang unbekannte Männer Raubten gegen 22:00 Uhr am späten Samstagabend 01- Dezember 2018 um 22 Uhr zwei Personen in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Emscher blick in Essen – Dellwig aus. Die Tatverdächtigen klopften und schellten eindringlich an der Wohnungstür. Als man sie hereinließ, hielten sie dem Mann und der Frau die sich in der Wohnung aufhielten einen schwarzen Trommel - Revolver vor. Dabei...

1 Bild

Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn gab es vier Verletzte.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 18.11.2018 | 192 mal gelesen

Essen: Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn gab es vier Verletzte. | Essen. Gegen 17:00 Uhr am Samstagnachmittag rückte die Essener Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall zu Altendorfer Straße Höhn aus. Hier kollidierte ein PKW beim Abbiegen mit einer Straßenbahndabei wurden neben dem Fahrer noch zwei weitere Insassen verletzt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befanden sich zwei Personen bereits auf der Straße, der Fahrer saß noch im PKW und klagte über Rückenschmerzen. Der anwesende...

1 Bild

Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt – 20- jähriger Tatverdächtiger festgenommen – 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 13.11.2018 | 217 mal gelesen

Essen: Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt – 20- jähriger Tatverdächtiger festgenommen – | Essen. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Montagabend 12. November 2018 in der U-Bahn-Linie 11 bei der ein 15-jähriger Jugendlicher lebensgefährlich verletzt wurde, konnte durch intensive Ermittlungen der Mordkommission am heutigen Dienstag. 13. November 2018 ein 20-Jähriger tatverdächtiger an der Kaiserhofstraße in einer Wohnung festgenommen werden. Die Ermittler suchen aber dringend die Fahrgäste in der...

1 Bild

Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - 15-Jähriger mit Stichverletzung im Krankenhaus

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 13.11.2018 | 373 mal gelesen

Essen: Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - 15-Jähriger mit Stichverletzung im Krankenhaus | Essen. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Montagabend 12. November 2018 in der U-Bahn-Linie 11 bei der ein 15-jähriger Jugendlicher lebensgefährlich verletzt wurde, ermittelt nun eine Mordkommission. AM Montagabend in der Zeit von 20:30 Uhr und 20:40 Uhr fuhr ein 15- jähriger Essener mit seinem 17 – jährigen Freund von der U- Bahn Haltestelle Hessler Straße in Richtung Gruga. In der Bahn kam es zu einem...

1 Bild

Drei Personen bei Wohnungsbrand in Essen - Steele verletzt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 15.10.2018 | 152 mal gelesen

Essen: Drei Personen bei Wohnungsbrand in Essen - Steele verletzt | Bei einem Wohnungsbrand in Essen – Steele sind in der vergangenen Nacht 15. Oktober 2018 um 00:59 Uhr Im Steeler Rott drei Menschen verletzt worden. Bei einem 71-jährigen Mann besteht Lebensgefahr. Zwei weitere Mieter sind mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus transportiert worden. Wie die Feuerwehr Essen mitteilte brannte das Feuer sehr intensiv. Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen Flammen...

1 Bild

Feuer in Doppelhaushälfte - keine verletzten Personen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 14.10.2018 | 252 mal gelesen

Essen: Feuer in Doppelhaushälfte - keine verletzten Personen | Essen – Katernberg. Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Samstag. 13.Oktober 2018 gegen kurz vor 18:00 Uhr zu einem Brand in einer Doppelhaushälfte im Joseph – Oertgen - Weg in Essen-Katernberg. In einem Raum im Dachgeschoß brannten Teile des Mobiliars. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte hatten sich die Eigentümer mit ihren Kindern bereits eigenständig ins Freie begeben. Der Brand konnte schnell mit...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wittenbergstraße in Essen -- 81-jährige Essenerin nach Zusammenstoß eingeklemmt - Verkehrskommissariat ermittelt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 30.09.2018 | 179 mal gelesen

Essen: Schwerer Verkehrsunfall auf der Wittenbergstraße in Essen -- 81-jährige Essenerin nach Zusammenstoß eingeklemmt - Verkehrskommissariat ermittelt | Essen. Gegen 13:00 Uhr am Samstagmittag 29. September 2018 ereignete sich auf der Wittenbergstraße in Höhe der Wittenbergstraße Einmündung Henri-Dunant-Straße in Essen Rüttenscheid ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 53 Jahre alter Skodafahrer und seine 17-jährige Beifahrerin befanden sich auf der Wittenbergstraße in Höhe der Einmündung Henri-Dunant-Straße in Fahrtrichtung Stadtwald. Sie mussten dort an einer...

1 Bild

Frau nach Angriff verletzt - Folgemeldung - Fahndung erfolgreich

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 05.09.2018 | 194 mal gelesen

Essen: Frau nach Angriff verletzt - Folgemeldung - Fahndung erfolgreich | Frau nach Angriff Verletzt Essen. Am Dienstagnachmittag 04. September 2018, gegen 16:52 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienst zur Grünstraße nach Altenessen gerufen. Dort fanden sie eine verletzte 36 - Jährige Frau blutend vor. Nach dem tatverdächtigen Bekannten der Frau wurde intensiv gefahndet. In der Nacht zu Mittwoch 05. September 2018 konnte der Tatverdächtige durch die Polizei festgenommen werden. Er sitzt...

1 Bild

Frau nach Angriff verletzt - Täter flüchtig

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 04.09.2018 | 145 mal gelesen

Essen: Frau nach Angriff verletzt - Täter flüchtig | Essen. Gegen 16:52 Uhr am heutigen Nachmittag. 04. September 2018 wurden die Polizei und der Rettungsdienst zur Grünstraße nach Altenessen gerufen. Dort fanden sie eine verletzte Frau 36 Jahre blutend vor. Tatverdächtig ist ein Bekannter der Frau, der aber nicht mehr am Tatort angetroffen wurde. Nach ihm wird nun intensiv gefahndet. Beschreibung des Tatverdächtigen wie folgt: Männlich 34 Jahre, ca. 190 cm groß,...

1 Bild

Anhänger eines Tank - Gliederzuges droht umzukippen, 27 Tonnen Heizöl geladen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 04.09.2018 | 272 mal gelesen

Essen: Anhänger eines Tank - Gliederzuges droht umzukippen, 27 Tonnen Heizöl geladen | Essen-Steele. Heute Morgen 04. September 2018 gegen 09:11 Uhr ist beim Rangieren eines Gliederzugs in der Schönscheidtstraße Ecke "Neue Liebe", ein Zugwagen und Anhänger mit rund 27 Tonnen Heizöl dem 44 Jahre alten Fahrer entglitten. Der Zweiachs - Anhänger, in dessen Tanks sich noch etwa 9.000 Liter Heizöl befanden, stand bei Eintreffen der ersten Feuerwehr - Kräfte mit drei Rädern auf dem Boden, das linke Hinterrad...

1 Bild

Feuer im leerstehenden Anbau eines Mehrfamilienhauses in Essen - Schonnebeck, keine Verletzten

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 24.08.2018 | 131 mal gelesen

Essen: Feuer im leerstehenden Anbau eines Mehrfamilienhauses in Essen - Schonnebeck, keine Verletzten | Essen – Schonnebeck. Am frühen Freitagmorgen 24. August 2018 wurde um 06:39 Uhr die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in den Drostenbusch /Ecke Riegelweg gerufen. Die Kräfte der Feuerwache Altenessen entdeckten den Brand in einem kleinen Anbau eines Mehrfamilienhauses. Dort brannte abgelegtes Gerümpel. Zwei Türen mussten gewaltsam geöffnet werden, danach war das Feuer rasch gelöscht. Erste Vermutungen, dass der...

3 Bilder

Feuer in Lagerhalle für Altpapier, aufwändige Löscharbeiten

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 04.08.2018 | 133 mal gelesen

Essen: Feuer in Lagerhalle für Altpapier, aufwändige Löscharbeiten | Essen-Kray, Bonifaciusstraße, Gestern Freitagabend 03. August 2018 um 19.55 Uhr ist die Feuerwehr Essen mittels automatischer Brandmeldeanlage nach Essen - Kray alarmiert worden. Bereits auf der Anfahrt erkannten die ersten Kräfte eine massive Rauchentwicklung und forderten Verstärkung an. In einer Lagerhalle für Altpapier (Größe etwa 100 Meter lang, 30 Meter breit) war am nördlichen Ende aus unbekannter Ursache ein...

1 Bild

MEO - Bereitschaft auf dem Weg nach Straelen, Unterstützung zur Waldbrandbekämpfung

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 04.08.2018 | 147 mal gelesen

Essen: MEO - Bereitschaft auf dem Weg nach Straelen, Unterstützung zur Waldbrandbekämpfung | Essen/Kreis Kleve. Die Bezirksregierung Düsseldorf hat heute Mittagmittag 04.august.2018 die Bereitschaft II der .Abteilung Bezirk Düsseldorf zur Unterstützung bei der Waldbrandbekämpfung im Kreis Kleve, hier Straelen, angefordert. Die sogenannte MEO-Bereitschaft besteht im Wesentlichen aus freiwilligen Feuerwehrkräften der Städte Mülheim an der Ruhr, Essen und Oberhausen. Im aktuellen Fall hat sich Oberhausen jedoch...

1 Bild

In Altenessen – Süd wurde bei einem Feuer im Anbau eines leerstehenden Mehrfamilienhauses, bei Löscharbeiten Leiche entdeckt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 31.07.2018 | 112 mal gelesen

Essen: im Anbau eines leerstehenden Mehrfamilienhauses, bei Löscharbeiten Leiche entdeckt | Essen – Altenessen – Süd. Kurz vor 23:00 Uhr wurde gestern Abend 30. Juli. 2018 die Feuerwehr alarmiert. In der Rahmstraße, in Altenessen sollte eine Laube in Brand stehen. Der zunächst gemeldete Laubenbrand entpuppte sich als Feuer im Anbau eines dreigeschossigen, leerstehenden Mehrfamilienhauses, Baujahr geschätzt um das Jahr 1910. Der Brand war bei Eintreffen der ersten Kräfte bereits weit entwickelt und drohte...

1 Bild

Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Essen und Polizei Essen- Versuchtes Tötungsdelikt - zwei Verletzte- mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 29.07.2018 | 256 mal gelesen

Essen: Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Essen und Polizei Essen- Versuchtes Tötungsdelikt - zwei Verletzte- mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft | Essen. Nachdem zwei Männer in der Nacht zum 28. Juli. 2018 bei einer Auseinandersetzung auf dem Kopstadtplatz in Essen lebensgefährliche Verletzungen erlitten, befindet sich der mutmaßliche Täter (33) in Untersuchungshaft. Gegen 2:40 Uhr wurde der Leitstelle eine Schlägerei zwischen mehreren Personen in einer Bar auf dem Kopstadtplatz mitgeteilt. Wenige Minuten später trafen die ersten Streifen am Einsatzort auf zwei...

1 Bild

Zweijähriges Kind stürzt aus Dachgeschosswohnung - Polizei ermittelt nach tödlichem Unfall

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 26.06.2018 | 466 mal gelesen

Essen: Zweijähriges Kind stürzt aus Dachgeschosswohnung - Polizei ermittelt nach tödlichem Unfall | Essen – Kray. Am Montagnachmittag. 25. Juni 2018 stürzte ein zweijähriges Kind, aus dem Fenster eines Kinderzimmers im dritten Obergeschoss und verstarb kurz darauf in einem Essener Krankenhaus. Ein Zeuge (55) beobachtete den Sturz und eilte augenblicklich zum Unfallort an der Hubertstraße. Trotz sofort eingeleiteter notfallmedizinischer Versorgungen erlag der kleine Junge seinen Verletzungen. Die Kriminalpolizei...

1 Bild

Brand im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses - Kriminalpolizei ermittelt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 11.06.2018 | 100 mal gelesen

Essen: Brand im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses - Kriminalpolizei ermittelt | In der Nacht zum Montag. 11. Juni 2018 meldeten Anwohner der Wächtlerstraße einen Brand im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Essener - Südostviertel Gegen 01:30 Uhr fuhren mehrere Streifenwagen zu dem Wohnhaus, an dem die Feuerwehr Essen bereits ihre Maßnahmen begonnen hatten. Ein 31-jähriger Essener musste von Rettungskräften erstversorgt und mit schweren Verletzungen in ein Bochumer Krankenhaus gebracht...

1 Bild

Nach Feuer in einer Küche, zwei Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung mussten ins Krankenhaus

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 08.06.2018 | 130 mal gelesen

Essen: Nach Feuer in einer Küche, zwei Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung mussten ins Krankenhaus | Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Feldhauskamp in Essen – Huttrop wurden am Donnerstabend 07. Juni 2018 ein 53 Jahre alter Mann und eine 60 – Jahre alte Frau verletzt worden. Das Feuer war vom Herd ausgehend in die Dunstabzugshaube geschlagen. Eigene Löschversuche des Mannes führten nicht zum Erfolg, erst die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand mit einem Rohr unter Kontrolle bringen und löschen....

1 Bild

Leichnam im Baldeneysee entdeckt - Kriminalpolizei bestätigt die Identität des seit vergangenen Mittwoch vermissten Mannes 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 08.05.2018 | 358 mal gelesen

Essen: Baldeneysee | Essen. Am heutigen Morgen 08. Mai 2018 erhielt die Polizei gegen 07:30 Uhr von der Feuerwehr Essen Kenntnis, dass Ruderer eine männliche leblose Person im Baldeneysee, nahe der Eisenbahnbrücke, entdeckten. Die Wasserrettung der Feuerwehr barg den Körper. Die eingesetzte Notärztin konnte nur noch den Tod feststellen. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen. Sie identifizierte den Toten heute Mittag...

1 Bild

Unbekannte werfen Kieselstein auf Linienbus - Polizei sucht Zeugen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 04.05.2018 | 144 mal gelesen

Essen: Unbekannte werfen Kieselstein auf Linienbus - Polizei sucht Zeugen | Essen. Nach einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr sucht die Polizei nun Zeugen. Am Montagabend 30. April, 20:40 Uhr war ein Linienbus auf der Bahnstraße in Fahrtrichtung Eppinghofer Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung am Löwenhof gab es plötzlich einen lauten Knall. Als der 45- jährige Fahrer des Buses unverzüglich anhielt und nachsah, stellte er eine komplett zersplitterte Fensterscheibe fest. ...

1 Bild

Durch Vorwand in die Wohnung eines 84- Jährigen gelangt und Schmuck entwendet - Polizei sucht Zeugen 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 03.05.2018 | 166 mal gelesen

Essen: Durch Vorwand in die Wohnung eines 84- Jährigen gelangt und Schmuck entwendet - Polizei sucht Zeugen | Essen. Durch einen Vorwand gelangten zwei Frauen am Mittwochnachmittag 2. April gegen 15:00 Uhr in die Wohnung des Seniors auf der Adolfstraße und entwendeten Schmuck. Eine junge Frau fragte den Mann, ob sie seine Toilette benutzen dürfte. Als er die Wohnungstür aufschloss befand sich plötzlich eine weitere Frau hinter ihm. Alle drei gingen in die Wohnung. Die zweite Frau zeigte ihm ein großes Tuch und wollte...

1 Bild

Brennender Sattelzug auf der Bottroper Straße, Rauchwolke weithin sichtbar. Ein Obdachloser der unter der Brücke schlief bekam nichts mit.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 24.01.2018 | 122 mal gelesen

Essen: Brennender Sattelzug auf der Bottroper Straße, Rauchwolke weithin sichtbar. Ein Obdachloser der unter der Brücke schlief bekam nichts mit. | Brennender Sattelzug auf der Bottroper Straße, Rauchwolke weithin sichtbar. Ein Obdachloser der unter der Brücke schlief bekam nichts mit. Auf der Bottroper Straße in Essen - Bochold ist am Vormittag ein Sattelzug (40-Tonner) in Brand geraten. Das Fahrzeug war in Richtung Stadtmitte unterwegs und hatte 15 Tonnen Kunststoffstoßstangen geladen. Etwa 350 Meter hinter der Hafenstraße vernahm der 30jährige Fahrer einen...

1 Bild

Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Essen Frohnhausen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 30.12.2017 | 413 mal gelesen

Essen: Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Essen Frohnhausen | "Blaulicht" Am Samstagvormittag 30. Dezember 2017 ging gegen 09:20 Uhr bei der Leitstelle der Feuerwehr Essen ein Notruf wegen eines Feuers in einem Mehrfamilienhaus in der Koppestraße in Frohnhausen ein. Laut Anrufer befanden sich zu diesem Zeitpunkt drei Erwachsene und neun Kinder in der Brandwohnung. Nach ersten Angaben war der Treppenraum völlig verraucht und den Bewohnern war der Weg nach draußen abgeschnitten....

1 Bild

Essen: S - Bahn kollidiert mit Auto in Kupferdreh 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 08.12.2017 | 196 mal gelesen

Essen: Am frühen Freitagmorgen 08. Dezembe2017 kollidierte eine S-Bahn mit einem Auto im Essener Stadtteil Kupferdreh. | Essen. Am frühen Freitagmorgen 08. Dezembe2017 kollidierte eine S-Bahn mit einem Auto im Essener Stadtteil Kupferdreh. Gegen 5:50 Uhr war die S-Bahn der Linie 9 aus Richtung Wuppertal in Richtung Essen unterwegs. In Höhe des Bahnübergangs auf dem Prinz-Wilhelm - Damm kam es zwischen dem Zug und einem Skoda, der in Richtung Kupferdreher Straße unterwegs war, zu einem Zusammenstoß. Der 59 Jahre alte Autofahrer aus...