Duisburg: Kultur

Bethel

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 18.06.2017 | 6 mal gelesen

Die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, Quellenhofweg 25, 33617 Bielefeld,www.bethel.de, können in diesem Jahr ihren 150. Geburtstag feiern. In einer Pressemappe informiert Bethel über seine Arbeit. Neben einem Jahresbericht 2015 / 2016 und einem Boten von Bethel stellen weitere Unterlagen Tätigkeit und Arbeitsfelder von Bethel vor. Natürlich haben diese Materialien werbenden Charakter. Angesichts des diakonischen...

Bad Grönenbach

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Bad Grönenbach | am 18.06.2017 | 5 mal gelesen

Bad Grönenbach: Touristeninformation | Bad Grönenbach heißt ein Kneippheilbad im Allgäu. Seine Kur- und Gästeinformation, Marktplatz 5, 87730 Bad Grönenbach verschickt auf Anfrage hin Informationsprospekte. Eine Ortskarte und eine Fahrradwanderkarte machen den geringeren Teil aus. Die Imagebroschüre bietet Hinweise zu den Übernachtungsmöglichkeiten, Kneippen und sonstigen Angeboten vor. Die Zielrichtung ist eindeutig: Bad Grönenbach möchte Besucher anlocken, die...

Konstanz

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Konstanz | am 18.06.2017 | 6 mal gelesen

Konstanz: Touristeninformation | Die Touristeninformation Konstanz, Fischmarkt 2, 78462 Konstanz, verschickt unter dem Motto "Die Stadt zum See" auf Anfrage hin Informationsmaterial über die Stadt (www.konstanz-tourismus.de). Ein Gastgeberverzeichnis ist dabei, ein Schiffsfahrplan, ein Kirchenführer, Infos über die Insel Mainau und ein Veranstaltungshinweis - zumindest in gedruckter Form sind die Unterlagen etwas dürftig. Wer wirklich an den Bodensee...

Bad Breisig

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Bad Breisig | am 18.06.2017 | 7 mal gelesen

Bad Breisig: Stadtinformation | Die Bad Breisig Tourismus und Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Koblenzer Straße 39, 53498 Bad Breisig, www.bad-breisig.de, verschickt auf Anfrage hin Informationsmaterial über die Stadt am Rhein. Ein Unterkunftsverzeichnis gehört dazu, ein Veranstaltungskalender, ein Historischer Stadtrundgang, Werbung für die Römer-Thermen sowie ein Verzeichnis der Pauschalangebote Wasser, Wandern, Wellness. Besondere touristische...

Siegburg

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Siegburg | am 18.06.2017 | 5 mal gelesen

Siegburg: Tourist Information | Siegburg heißt ein Ort im Raum Köln / Bonn. Die Tourist Information der Stadt Siegburg, Europaplatz 3, 53721 Siegburg, www.siegburg.de stellt auf Anfrage hin Informationsmaterial zur Verfügung. Neben einem Gastgeberverzeichnis wird auf die Natur vor Ort, Events und viele andere Kleinigkeiten hingewiesen. Besonders interessant wirkt das alles nicht. Solche Veranstaltungen gibt es auch woanders zuhauf. Sie locken nicht extra...

3 Bilder

Steinzeit in Herne

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.06.2017 | 8 mal gelesen

Die Ausstellung Revolution Jungsteinzeit ist vom 24. Mai bis 22. Oktober 2017 im LWL-Museum für Archäologie Westfälisches Landesmuseum herne zu sehen. Inhaltlich ist sie nach Museumsangaben zweigeteilt. In einem ersten Teil soll "eine der faszinierendsten Epochen der Menschheitsgeschichte vorgestellt werden". Rund 900 Fundstücke sollen die Zeit von Ötzi und Stonehenge wieder auferstehen lassen. Im zweiten Teil werden die...

St. Peter Waltrop

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 10.06.2017 | 5 mal gelesen

Die Broschüre "St. Peter Waltrop" ist bei der katholischen Kirchengemeinde St. Peter, Bissenkamp 20, 45731 Waltrop erhältlich. Auf 16 Seiten und ohne Jahresangabe wird hier - ergänzt durch illustrierende Farbfotos - die Innenausstattung des Gotteshauses beschrieben. Angaben beispielsweise zur Geschichte oder heutigen Nutzung fehlen völlig. Angesichts der ansprechenden optischen Gestaltung gefällt die Broschüre trotzdem.

Waldenser Gemeinde

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 02.06.2017 | 40 mal gelesen

Die Broschüre "1699 - 1999 300 Jahre Dornholzhausen 300 Jahre Waldenser - Kirchengemeinde" ist kostenlos bei der dortigen Kirchengemeinde erhältlich. Ihr Umfang beträgt 84 Seiten, ihr Erscheinungsjahr ist 1999. Wer sich für die örtliche Heimat- und Kirchengeschichte begeistern kann, hält hiermit eine ordentlich gemachte Publikation in den Händen. Sie läßt insbesondere die örtliche Geschichte noch einmal lebendig werden.

Kirche Jossgrund

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Jossgrund | am 01.06.2017 | 5 mal gelesen

Jossgrund: Zu Ehren des kostbaren Blutes | Die Broschüre "`Zu Ehren des kostbaren Blutes´ Burgjoß 40 Jahre 1969 - 2009" ist bei der Filialkirchengemeinde Zu Ehren des kostbaren Blutes Burgjoß, Laubenweg 1, 63637 Jossgrund erhältlich. Sie stammt aus dem Jahre 2009 und hat einen Umfang von 16 Seiten. Illustriert durch Schwarzweißfotos und historische Dokumente wird hier anschaulich die Geschichte von Kirche und Gemeinde erzählt.

ev. Stadtkirche Bad Wildbad

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Bad Wildbad im Schwarzwald | am 01.06.2017 | 6 mal gelesen

Bad Wildbad: Stadtkirche | Die Broschüre "Evangelische Stadtkirche Bad Wildbad" ist bei der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Wildbad und Sprollenaus, Charlottenstraße 20, 75323 Bad Wildbad erhältlich. Sie hat einen Umfang von 16 Seiten; ein Erscheinungsjahr ist nicht angegeben. Es gibt die beiden Kapitel "Ein Gang durch unsere Kirche" sowie "Baugeschichte". Beide Abschnitte sind - quasi als Stilmittel - seitenverkehrt abgedruckt. Ende das eine...

1 Bild

Ein altes Handwerk: Der Metalldrücker 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 28.05.2017 | 22 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

eine astronomische Uhr

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Rostock | am 28.05.2017 | 6 mal gelesen

Rostock: St. Marien | Die Broschüre "Die astronomische Uhr der St.-Marien-Kirche in Rostock" ist kostenfrei bei der örtlichen Kirchengemeinde (Postanschrift: An der Marienkirche 1, 18055 Rostock) erhältlich. Sie stammt aus dem Jahre 2004, ihr Umfang beträgt 30 Seiten. Faktisch ist die Broschüre eine Beschreibung von Anzeigen und Aufbau der Uhr. Farbfotos illustrieren die Ausführungen. Ein gewisses technisches Verständnis wird beim Lesen...

1 Bild

Herrschaftliches Wohnen im Ruhrgebiet 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 22.05.2017 | 25 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

Bayerischer Brauerbund

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 20.05.2017 | 6 mal gelesen

"Wir für Sie ... Wir über uns ..." heißt eine Broschüre, mit der sich der Bayerische Brauerbund, Oskar-von-Miller-Ring 1, 80333 München selbst vorstellt. Vordergründig wendet sie sich an Unternehmen aus der Brauereiwirtschaft und hebt die Vorteile einer Mitgliedschaft hervor (z. B. Aufbau der Geschäftsstelle, Öffentlichkeitsarbeit, Rahmenvertragspartner, Mitgliedschaften u. a.). Aber auch interessierte Nichtfachleute...

1 Bild

Kaminbeschläge (schwarz/weiß Aufnahme)

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 19.05.2017 | 18 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Das erste richtige Frauenauto: Klein und übersichtlich ! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 18.05.2017 | 27 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

Porzellan aus Meißen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.05.2017 | 5 mal gelesen

"VEB Staatliche Porzellanmanufaktur Meissen DDR" heißt eine Informationsschrift aus dem Jahre 1975. Sie stammt also noch aus den Zeiten der früheren DDR und auch noch von dort. Sie hat einen Umfang von 28 Seiten. Auf diskrete Art und Weise wird hier Werbung für das Produkt "Meissener Porzellan" gemacht. In einem ersten, kurzen Abschnitt wird die Geschichte der Porzellanherstellung in der ostdeutschen Stadt vorgestellt....

11 Bilder

St. Clemens Kirche in Klemskerke - unerwartet beeindruckend 7

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 15.05.2017 | 85 mal gelesen

De Haan (Belgien): Klemskerke | St. Clemens Kirche in Klemskerke Die aktuelle St. Clemens Kirche wurde im 13. und 14. Jahrhundert erbaut → Gotische Hallenkirche, von einem ummauerten Friedhof umgeben → Innere Restaurierung am Ende des 19. Jahrhunderts → Äußere Restaurierung in 1902-1903 → Im Jahre 1974 als Denkmal geschützt Quelle:http://staging.visitdehaan.be/de/tun/sehenswurdigkeiten/klemskerke-und-st-clemens-kirche/1575/

1 Bild

Blütenpracht im Ruhrgebiet 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 04.05.2017 | 37 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Zahnstocher für Industriearbeiter

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 02.05.2017 | 22 mal gelesen

Duisburg: u | Schnappschuss

1 Bild

VERFALLEN UND VERLASSEN 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 02.05.2017 | 44 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

Broschüre aus Rüdesheim

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 01.05.2017 | 5 mal gelesen

Die Broschüre "Pfarrkirche und Wallfahrtskirche St. Hildegard Rüdesheim-Eibingen Drei Betrachtungen" stammt aus dem Jahre 2006 und der Feder von Werner Lauter. Sie ist bei der katholischen Kirchengemeinde vor Ort erhältlich. Ihr Umfang beträgt 24 Seiten. Sie stellt die "Heilige Dreieinigkeite", den Hildegardis-Schrein sowie das Kieselstein-Mosaik vor. Die gut bebilderten Ausführungen haben religiösen und...

1 Bild

Malte Bruns im KiT

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 01.05.2017 | 13 mal gelesen

Wer ins KiT geht, landet nicht etwa im Kittchen. Er bekommt stattdessen "Kunst im Tunnel" zu sehen. KIT liegt in Höhe des Landtages, Apollotheaters und der alten Staatskanzlei am Horionplatz. Schon nach der Fertigstellung der neu stalteten Rheinuferpromenade im Jahre 1995 war der Raum probeweise für Veranstaltungen genutzt worden. Um den Raum aber dauerhaft für Kunstausstellungen nutzen zu können, wurde im Jahre 2006...

1 Bild

Der Motorblock von einem historischen Trecker 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 01.05.2017 | 26 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Elektromobilität ist nichts Neues!

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 30.04.2017 | 34 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Elektroantrieb: Bereits am 16.Mai 1881 wurde in Berlin die erste Strecke für eine elektrisch betriebene Straßenbahn gebaut. Danach fand eine rasante Weiterentwicklung statt. Zuerst waren es starre Wagen ohne Gelenk. Erst 1926 wurde in Duisburg eine Straßenbahn mit einem speziellen Gelenk gebaut, das die Kurvenfahrten erleichterte. Von anfänglichen 3,7 Kilowatt besitzen die heutigen Straßenbahnen heutzutage eine...