Düsseldorf: Politik

1 Bild

Die Furcht der GRÜNEN vor neuen Gaskraftwerken ist anscheinend unnötig, trotz EU-Taxonomie werden die Gaskraftwerke, die die Kohlekraftwerke ersetzen sollen, wohl kaum gebaut werden

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 1 Stunde, 9 Minuten | 3 mal gelesen

Zumindest was neue Gaskraftwerke angeht, sei die Furcht vor einem größeren Neubau aber unbegründet, sagen jetzt Lobbyisten der Gasindustrie, aber auch Betreiber von Gaskraftwerken sowie Finanzinvestoren. Denn die Taxonomie genannte EU-Klassifizierung für nachhaltige Gaskraftwerke unterliege Kriterien, die praktisch unerfüllbar seien. Sieben Kriterien habe die EU in ihren Taxonomieregeln an den Neubau von Gaskraftwerken...

Von nun an geht es bergab - Laut des Instituts der deutschen Wirtschaft können bis 2030 5 Mio. Fachkräfte fehlen 9

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 9 Stunden, 25 Minuten | 59 mal gelesen

Schon 2022 werden 300.000 Personen mehr in den Ruhestand gehen als in den Arbeitsmarkt eintreten. Der Jahrgang 1964 ist mit 1,4 Millionen Menschen der geburtenreichste. Dieser Jahrgang geht größtenteils 2029 in Rente, wenn die um das Jahr 2009 Geborenen (736.000 Menschen) in das Arbeitsleben eintreten. Das sind rund -670.000 Erwerbstätige für das Jahr 2029. Wenn man noch bedenkt, dass unter den 15-Jährigen 20% Analphabeten...

1 Bild

Blackout - Leichtsinn, wie kann Deutschland nur ein solches Risiko eingehen? 6

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 20 Stunden, 48 Minuten | 746 mal gelesen

Video: Doku & Reportage ∙ hr-fernsehen Eine sehr gute Reportage, in der Fachleute von Stromnetzbetreibern beschreiben, was uns bald bevorstehen kann. Es wird z.B. beschrieben, welche Schwierigkeiten die regenerativen Energien dem deutschen Stromnetz bereiten. Nach dem WDR bereitet jetzt auch der Hessische Rundfunk die Bevölkerung auf mögliche Blackouts vor. Detailliert werden die Auswirkungen eines Blackouts in der...

2 Bilder

Zu Dr. Stephan Keller und den Düsseldorfer Jonges: Treten Sie aus den Düsseldorfer Jonges aus!

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 21 Stunden, 37 Minuten | 11 mal gelesen

Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller nannte zu dem Angebot der Düsseldorfer Jonges, auch ihn in den erweiterten Vorstand aufnehmen zu wollen, in einem Zeitungsinterview drei Gründe, warum er dies tun werde: 1.) Als Oberbürgermeister vertritt er städtische Interessen, die manchmal nicht deckungsgleich mit den Vereinsinteressen sind. 2.) Wenn er in einen Vorstand eintritt, dann um mitzuarbeiten und nicht, um ihn zu dekorieren...

1 Bild

Übersicht: Endenergieverbrauch 2019 nach Sektoren und Energieträgern (Quelle Umweltbundesamt) 1

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 32 mal gelesen

Wo soll all die grüne Energie herkommen? Für alle Sektoren (Verkehr; Industrie; Haushalte; Gewerbe, Handel und Dienstleistungen) belief sich der Endenergieverbrauch auf 2514 TWh. Der Sektor Verkehr hatte einen Endenergieverbrauch von 770 TWh, wobei 725 TWh auf den Energieträger Mineralölprodukte entfielen. Der Inlandstromverbrauch im Jahr 2019 (brutto) betrug 579,8 TWh. 42,1% (244 TWh) des Stromverbrauchs in...

1 Bild

Ist SPD-Bundesinnenministerin Nancy Faeser eine Maulheldin? Sie will Telegram in Deutschland abschalten 4

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 72 mal gelesen

Nancy Faeser sucht den Schalter, wird ihn aber wohl kaum finden. Hat Russland auch schon versucht: Nancy Faeser argumentiert an der Realität vorbei, wenn sie Telegram mit der Abschaltung droht. Den Betreibern der Plattform dürften die Aussagen der Innenministerin ziemlich egal sein. Nancy Faeser beweist gerade: Sie weiß das entweder nicht oder aber sie setzt auf die Leute da draußen, die das nicht wissen. Die...

1 Bild

Strombedarf nur für die Herstellung des benötigten Wasserstoffs in Deutschland

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 29 mal gelesen

Studien rechnen – je nach Szenario – für Deutschland bis 2050 mit einem Bedarf von bis zu 600 Terawattstunden aus Wasserstoff pro Jahr. Gehen wir als Mittelwert von Umwandlungsverlusten von etwa einem Drittel aus, bräuchte es bis zu 900 Terawattstunden erneuerbaren Stroms allein für die Wasserstoffproduktion. Zum Vergleich: 2019 lag der gesamte Nettostromverbrauch in Deutschland laut dem Bundesministerium für Wirtschaft und...

11 Bilder

Zu Leitlinien von Pferden in Karnevalsumzügen: Pferde in Karnevalsumzügen gänzlich verbieten

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilte diese Woche mit, dass die Leitlinien zum Einsatz von Pferden in Karnevalsumzügen, die 2020 erarbeitet und unter Beteiligung der Karnevalsverbände nun endgültig beschlossen wurden, den Veterinärbehörden zur Verfügung gestellt worden sind. In diesen Leitlinien ist u.a geregelt, dass ein Tierarzt innerhalb von 10 Minuten jeden Abschnitt eines...

1 Bild

Corona-Demo-Desaster: Juristische Deppen in der Stadtverwaltung?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 4 Tagen | 212 mal gelesen

In der gestrigen Sitzung des Ordnungs- und Verkehrsausschusses nahm der für Recht und Ordnung zuständige Beigeordnete Christian Zaum Stellung zu der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Düsseldorf vom 7. Januar 2022, dass die Stadt Düsseldorf den Umzug nicht verbieten dürfe. Sinngemäß erklärte er, dass die in den letzten Tagen geäußerten Vorwürfe, dass in der Stadtverwaltung juristische Deppen arbeiten würden, haltlos...

1 Bild

Sachstand über angebliche Rassismus-Vorfälle im Spiel MSV Duisburg – VfL Osnabück

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 4 Tagen | 50 mal gelesen

Die Bürgerzeitung Duisburg hat bei der Duisburger Staatsanwaltschaft schriftlich nachgefragt und auch prompt einen Rückruf erhalten. Demnach sind die Ermittlungen und Zeugenbefragungen der Polizei noch in vollem Gang. Der zuständige Staatsanwalt geht davon aus, dass ihm die Unterlagen Ende Januar 2022 vorliegen. Für die Staatsanwaltschaft ist es, so die Aussage, "keine große, eher eine kleine...

1 Bild

Gewährung von Asyl in Deutschland, eine Farce! 1

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 4 Tagen | 51 mal gelesen

Mit einem Visum der deutschen Botschaft in Amman fliegt der syrische Geheimdienstoberst Anwar R. mit seiner Familie 2014 nach Berlin. Dort erhält er von der Bundesregierung ohne Anhörung 2015 Asyl. Jetzt wurde er wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, 27-fachen Mordes, gefährlicher Körperverletzung in 25 Fällen, besonders schwerer Vergewaltigung, sexueller Nötigung, Freiheitsberaubung, Geiselnahme und sexuellen...

1 Bild

Vennstraße wird zur Tempo 30 Zone

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

OVA Ausschuss – Dank der Ratsgruppe Tierschutz/FREIE WÄHLER: Auf der Tagesordnung der heutigen Sitzung des Ordnungs- und Verkehrsausschusses (OVA) stand unter TOP 5 der Antrag vom 06.12.2021, dass auch auf dem westlichen Teil der Vennstraße bis zur Gerresheimer Landstraße die Tempo-30-Zone gelten solle. Die Verwaltung hat am 10.01.2022 eine inhaltsgleiche Beschlußvorlage zu dieser Sitzung unter TOP 12 zur Abstimmung...

1 Bild

Rechnet der WDR mit Blackouts, oder warum ein solcher Beitrag auf instagram? 60

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 12.01.2022 | 699 mal gelesen

"Entspannt in den Blackout - Tipps zur Vorbereitung" heißt es auf instagram. Der WDR bereitet die Leute anscheinend schon einmal auf das Schlimmste vor? https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/klima-neutral-instagram-100.html https://www.instagram.com/p/CYWoVTKMXlr/

1 Bild

Zu "Frag den OB": Haben Sie Angst, mit den Düsseldorfern direkt ins Gespräch zu kommen? Oder wollen Sie nur Hof halten?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 12.01.2022 | 3 mal gelesen

Oberbürgerneister Dr. Stephan Keller hat über eine Pressemitteilung bekannt gemacht, dass ihm der persönliche Kontakt mit den DüsseldorferInnen eine Herzensangelegenheit ist: „Leider kann ich nicht alle persönlich treffen. Aber ich möchte gerne Ihre Fragen beantworten. Mit unserem neuen Format „Frag den OB“ ist genau das jetzt möglich. Schicken Sie mir dazu einfach ein Video mit Ihrer Frage oder Anregung über WhatsApp,...

1 Bild

Corona: Freie Wähler fordern 2G wie in Bayern: „Das Plus in NRW muss weg.“

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Düsseldorf | am 11.01.2022 | 23 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | „Nicht zuletzt auf Druck der bayerischen FREIEN WÄHLER gilt für die Gastronomie in Bayern auch weiterhin 2G, also ohne das PLUS. Somit bleibt die Gastro-Branche im Süden von den prognostizierten katastrophalen Umsatzeinbußen, wahrscheinlich verschont,“ erklärt Torsten Ilg, Vorsitzender der Bezirksvereinigung Mittelrhein der Partei FREIE WÄHLER in einer aktuellen Pressemitteilung. Ilg fordert die Landesregierung von NRW...

2 Bilder

Nächste Stadtratssitzung: Corona-Demo-Desaster hat ein Nachspiel

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 10.01.2022 | 31 mal gelesen

Am 6. Januar hat die Stadt Düsseldorf einen für Samstag, den 8. Januar beantragten Aufzug aus infektionsschutzrechtlichen Gründen untersagt und lediglich die Durchführung einer Kundgebung für zulässig erklärt. Aufgrund eines Eilantrages der Veranstalter hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf am 7. Januar diese Untersagung aufgehoben und den Umzug erlaubt. Das Gericht begründete die Entscheidung damit, dass die Stadt als...

1 Bild

Zur Absage des Corona-Demo-Umzugs in Düsseldorf: Im Zweifel immer für die Freiheit

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 07.01.2022 | 410 mal gelesen

„Für Samstag, 8. Januar, ist beim zuständigen Düsseldorfer Polizeipräsidium eine Versammlung von Impfpflichtgegnern mit Aufzug durch die Innenstadt angemeldet worden. Das Ordnungsamt hat dem Veranstalter heute [06.01.2022 ]aus infektionsschutzrechtlichen Gründen den angemeldeten Aufzug untersagt und lediglich die Durchführung einer Kundgebung für zulässig erklärt“, so die Landeshauptstadt Düsseldorf zur Umzugsabsage. Dazu...

1 Bild

Zum Pressespiegel: Freude und große Bewunderung stellen wir immer wieder bei der Kreativität fest

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.01.2022 | 15 mal gelesen

Folgendes E-Mail wurde am 4. Januar 2022 an die Leiterin des Amtes für Kommunikation gesandt: „Sehr geehrte Frau Jäckel-Engstfeld, mit Freude und großer Bewunderung stellen wir immer wieder die Kreativität der verantwortlichen Mitarbeitenden beim Erstellen des Pressespiegels fest. Nachfolgend zwei Beispiele aus der heutigen Leistung: 1.) Beim Artikel auf Seite 30 ist es nicht gelungen, auch die Fotos mit...

3 Bilder

Wir hoffen, dass die randalierenden Personen schnell ermittelt werden

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 04.01.2022 | 14 mal gelesen

Zur Zerstörungswut auf dem Gerresheimer Waldfriedhof: Die Polizei Düsseldorf teilt mit, dass „Unbekannte in der Silvesternacht auf dem Gerresheimer Waldfriedhof in blinder Zerstörungswut insgesamt 24 Gräber zum Teil erheblich beschädigt [haben]. Die zuständige Kriminalpolizei sucht Zeugen. Am Neujahrsmorgen (Samstag, 1. Januar) wurden Beamte von Passanten zum Friedhof an der Quadenhofstraße gerufen. Sie stellten vor...

2 Bilder

Herr Oberbürgermeister Dr. Keller, was ist mit Ihnen los?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 03.01.2022 | 40 mal gelesen

Rund 150 Feuerwerkskörper wurden direkt gegenüber vom Schwanenhaus abgefeuert Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER fragt: „Herr Dr. Keller, was ist mit Ihnen los? Sowohl in Ihrer Zeit als zuständiger Beigeordneter, wie auch jetzt beim zweiten Silvester in Ihrer Verantwortung als Oberbürgermeister versagen Sie im Hofgarten – traurig. Es wurde zwar die...

4 Bilder

Nach über 50 Jahren im Hofgarten: Margarete Bonmariage sagt Tschüss

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 01.01.2022 | 15 mal gelesen

Die Schwanenmutter Margarete Bonmariage sagt Tschüss. „Ich bin 1936 geboren und nun 85 Jahre alt. Das 1937 im Hofgarten errichtete und unter Denkmalschutz stehende Schwanenhaus war über 50 Jahre mein Anlaufpunkt. Wann es immer ging, jeden Tag, bei Wind und Wetter, war ich hier und habe mich um die Tiere gekümmert. Ich habe sie gefüttert, gepflegt und, wenn es sein musste, habe ich auch hier übernachtet. Nun muss ich...

1 Bild

Düsseldorf untersucht das Wasser auf den SARS-COV-2-Virus

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 31.12.2021 | 310 mal gelesen

FREIER WÄHLER Effekt wirkt Die Presse berichtete gestern, dass das Gesundheitsamt, der Stadtentwässerungsbetrieb und das Universitätsklinikum Düsseldorf im ersten Quartal 2022 mit einem Abwasser-Monitoring auf SARS-COV-2 beginnen wollen. Dazu erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER freut sich, dass nun endlich unser...

1 Bild

Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER - Jahresrückblick 2021

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 30.12.2021 | 12 mal gelesen

Liebe Freunde, auch das Jahr 2021 ist wieder einmal rasant vorbeigegangen. Die Pandemie und ihre anstrengenden Begleiterscheinungen hat unseren Alltag bestimmt. Nicht nur im privaten Bereich und der Wirtschaft, sondern auch bei der politischen Arbeit. Es galt also bei all den Katastrophen, die wir Menschen im Jahr 2021 erleben mussten, auch denen Aufmerksamkeit zu geben, die gern vergessen werden oder gern in den...

1 Bild

Warum wurden in Düsseldorf drei Hühner erschlagen?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 28.12.2021 | 20 mal gelesen

Heute wurde bekannt, dass drei Seidenhühner, die seit Jahren im nicht einsehbaren, gesicherten Garten einer Düsseldorfer Familie lebten, erschlagen wurden. Das Veterinäramt hat bei einer Untersuchung hochgradige, flächige Blutungen mit Hämatombildung im Bereich von Hinterkopf und Genick festgestellt. Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Wenn man bedenkt, dass diese Hühner...

1 Bild

Endlich wird das Tierheim finanziell bessergestellt

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 27.12.2021 | 10 mal gelesen

„Seit Jahren ist die auskömmliche Finanzierung des Tierheims und der Tierschutz im Allgemeinen Thema im Stadtrat, „erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER. „In den Jahren 2015 fortfolgende wurden jährlich jeweils rund 350.000 Euro im Stadthaushalt eingeplant. Immer wieder stellten wir Anträge, dass die finanzielle Situation für das Tierheim verbessert werden muss....