Nachrichten aus Düsseldorf

1 Bild

Übergriffe in Düsseldorf auf Feuerwehrleute, Ärzte und Notärzten in Rettungseinsätzen nehmen zu

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 20 Stunden, 56 Minuten | 10 mal gelesen

Düssedlorf, 20. Oktober 2018 In der Sitzung des Düsseldorfer Stadtrats vom 11. Oktober fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, wie sich An- und Übergriffe auf Feuerwehrleute, Ärzte und Notärzten in Rettungseinsätzen in den letzten Jahren entwickelt haben, in wie vielen Fällen Angreifer tatsächlich ermittelt, angeklagt und verurteilt wurden und ob, im Falle von Mehrfach- bzw. Intensivtätern, konkret...

1 Bild

Ahornbaum war für Mensch und Honigbienenschwarm gefährlich

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Düsseldorf, 19. Oktober 2018 In der letzten Ratsversammlung fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf, aus welchen Gründen am Ostpark ein Baum gefällt wurde, warum die Bienen und ihr Nest leiden mussten, wer für die Beauftragung und Durchführung verantwortlich war und ob es gelang, dass Bienenvolk zu retten. Die Verwaltung antwortete, dass es bei dem Ahorn-Baum um...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Wolfgang Schulte
von Wolfgang Schulte
von Heinz Stanelle
von Wolfgang Schulte
von Renate Croissier
vorwärts
1 Bild

Extremismus in Düsseldorf wird ernstgenommen

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 18. Oktober 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte in der letzten Ratsversammlung die Verwaltung, ob die Wahrnehmungen und Befürchtungen von Rechtsextremismusforscher Alexander Häusler richtig sind, dass sich Rechtsextreme in Düsseldorf zusammenschließen, wenn das richtig ist, was konkret unternommen wird, um Auswirkungen auf das Image der Stadt und die Stadtgesellschaft einzudämmen und ob es...

1 Bild

Tierschutz in Hausfassaden wird weiterhin stiefmütterlich behandelt

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Düsseldorf, 17. Oktober 2018 Eingemauert und Qualvoll gestorben In der Stadtratssitzung vom 11. Oktober fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, was konkret unternommen wird, um das Einkerkern von Tieren in Hausfassaden, diese Tierquälerei und Tiertötung schon im Vorfeld zu verhindern, was im Nachgang unternommen wird und ob z.B. mehr Personal im Außendienst helfen würde bei der Umsetzung des...

1 Bild

Ignoranz für Düsseldorfer Mitgeschöpfe ist unerträglich

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 16. Oktober 2018 WIR KÄMFEN FÜR DIE TIERE!!! Aufgrund es Gänsetodes im Rheinbahngleis fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER aus aktuellem Anlass die Verwaltung, welche Erkenntnisse aus diesem Vorfall gezogen werden und was konkret Stadtverwaltung und Rheinbahn unternehmen, um Unfälle dieser Art künftig vermeiden zu helfen, sei es baulich mit Zäunen oder Hecken in Gleisnähe oder baulich an den...

1 Bild

Wahlerfolg der FREIEN WÄHLER Bayern ist für Düsseldorf Ansporn und Auftrag zugleich

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 15.10.2018 | 8 mal gelesen

Düsseldorf, 15. Oktober 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER Düsseldorf gratuliert den FREIEN WÄHLERN Bayern zu diesem Wahlerfolg. Nach CSU und GRÜNEN drittstärkste Partei zu werden ist nur möglich gewesen, weil die FREIEN WÄHLER schon seit vielen Jahren kommunal sehr gut verwurzelt sind und die WählerInnen klar erkannt haben, dass die FREIEN WÄHLER Anwälte und Kümmerer ihrer Interessen sind. „Es ist sehr gut,...

1 Bild

Verwaltung gibt Antworten Stand 2010: Selbstverständlich könnte Hundekot Laternen beleuchten – wenn die Stadtverwaltung wollte

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 14.10.2018 | 11 mal gelesen

Düsseldorf, 14. Oktober 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte in der Stadtratssitzung vom 11. Oktober de Verwaltung, ob auch Düsseldorfer Laternen Dank Hundekot leuchten bzw. Smartphones und Tabletts aufgeladen werden könnten. Die Verwaltung antwortete lediglich mit veralteten Informationen, dass es sich um ein Kunstprojekt aus dem Jahre 2010 des Konzeptkünstlers Mazotta handeln würde, dass der Betrieb...

1 Bild

Brand- und Katastrophenschutz an Düsseldorfer Eisenbahnstrecken wirklich ausreichend?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 13.10.2018 | 17 mal gelesen

Düsseldorf, 13. Oktober 2018 In der Stadtratssitzung vom 11. Oktober fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung nach Lösch- und Rettungsarbeiten an aufgrund vorhandener Wohn-/Bebauung schwer zugänglichen Bahnstrecken im Stadtgebiet von Düsseldorf und erinnerte an die Vorfälle dieses Jahr in Siegburg bzw. Köln-Bonn. Die Verwaltung verwies auf die Richtlinie „Anforderung an den Brand- und...

1 Bild

CDU, SPD, FDP und GRÜNE wollen für Open Air Konzerte 60 Bäume fällen

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 13.10.2018 | 8 mal gelesen

Düsseldorf, 13. Oktober 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte in der Stadtratssitzung vom 11. Oktober aus aktuellem Anlass die Verwaltung, ob es der Wahrheit entspricht, dass Teile von Politik und Verwaltung nach dem nichtgenehmigten Ed Sheeran Open Air Konzert am Messeparkplatz P1 in den vergangenen Wochen Gespräche führten mit dem Ziel, einen Weg und ein Verfahren zu finden, um dort doch Veranstaltungen...

1 Bild

Heutiger Bericht aus der KK RRX sehr unzureichend

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 12.10.2018 | 10 mal gelesen

Düsseldorf, 12. Oktober 2018 Zum dem in der Ratsversammlung vom 11.10. von Oberbürgermister Thomas Geisel vorgelesen Bericht aus der letzten Sitzung der Kleinen Kommission Rhein-Ruhr-Express (KK RRX) muss die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER leider feststellen, dass dieser unzureichend ist. Zum Grundsatzbeschluss der RRX-Bauwerksplanung in Angermund ist auszuführen, dass die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER...

1 Bild

Reifen so lange nutzen, wie es erlaubt ist

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 11.10.2018 | 39 mal gelesen

(TRD/MID) Alleskönner, kostengünstige Alternative oder nicht ganz optimaler Kompromiss? Bei Ganzjahresreifen beispielsweise scheiden sich die Geister, trotzdem liegen die Allwetter-Pneus im Trend. Knapp jeder dritte Autofahrer in Deutschland nutzt derzeit Ganzjahresreifen. 18 Prozent derjenigen, die zwischen Sommer- und Winterbereifung wechseln, planen auf die Einheitsreifen umzusteigen, für 26 Prozent ist dies eine...

1 Bild

Elf Anfragen im Stadtrat – für die Düseldorfer Bürger

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 11.10.2018 | 8 mal gelesen

Düsseldorf, 11. Oktober 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, bestehend aus der in Marokko geborenen, muslimischen Ratsfrau Chomicha El Fassi, der in Düsseldorf geborenen, evangelischen Ratsfrau Claudia Krüger und dem in Rahden geborenen, katholischen Ratsherren Dr. Ulrich Wlecke waren fleißig und haben zu der Ratssitzung am 11. Oktober 2018 elf Anfragen an die Verwaltung gestellt. Neben den ganz aktuellen...

1 Bild

Verfahren zur Bebauung „östlich Zur Lindung“ beginnt

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 10.10.2018 | 5 mal gelesen

Düsseldorf, 10. Oktober 2018 Im Jahr 2017 hat die Stadtverwaltung im Rathaus Kaiserswerth Workshops durchgeführt, um gemeinsam mit der Politik auszuloten, ob und wo im Stadtbezirk 5 weitere Wohnungen gebaut werden könnten. In dieser Verwaltungsvorlage kann man unter der Überschrift „Perspektiven für den Norden: Umsetzungsstrategie – Beschluss der weiteren Vorgehensweise“ u.a. lesen, dass die aktuellen Prognose davon...

1 Bild

Schließen sich Rechtsextreme in Düsseldorf zusammen?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 10.10.2018 | 14 mal gelesen

Düsseldorf, 10. Oktober 2018 In Presseveröffentlichungen weist der Rechtsextremismusforscher Alexander Häusler, FH Düsseldorf, darauf hin, dass rechte Strömungen, die vor Jahren noch getrennt agierten, sich mittlerweile (versuchen) zusammenschließen. Die Düsseldorfer Zivilgesellschaft sei insgesamt gegen Rechts gut aufgestellt, aber es sei auch zu beobachten, dass z.B. in Garath oder Reisholz Gruppierungen, die sich...

1 Bild

Wann kehren die 60 Bäume auf den Messeparkplatz P1 zurück?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 09.10.2018 | 12 mal gelesen

Düsseldorf, 9. Oktober 2018 Anfang 2018 wurden 60 Bäume auf dem Messeparkplatz P1 ausgepflanzt und in der Baumschule „zwischengeparkt“, um ein Open-Air-Konzert von Ed Sheeran ermöglichen zu können. Diese Bäume sollten im Herbst 2018 wieder an ihre ursprünglichen Standorte zurückkehren, falls das Konzert nicht stattgefunden habe. Dass das Konzert nicht stattfand, ist hinlänglich bekannt. In der nächsten Ratssitzung...