Beitrag weiterempfehlen

Das große Krabb(eln) für „Die Kochprofis“ in Bretten

Christian Gruber | Dortmund | am 18.04.2012 | 1297 mal gelesen

„Die Kochprofis“ Frank Oehler, Ole Plogstedt und Andi Schweiger sind in dieser Folge in Bretten zu Gast. Dort steht der „Krabbenschänke“ das Wasser bis zum Hals. Das Geld wird knapp und der Haussegen hängt schief. Können die drei Erfolgsköche helfen? Gutes Essen gibt es kaum in der „Krabbenschänke“. So bleiben die Gäste aus und das Restaurant läuft schlecht. Inhaber sind der 49-jährige Günter und seine Frau Nadine. Als...