Dortmund: Blaulicht

1 Bild

Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund Mitte-Süd Brand

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Dortmund | am 18.04.2019 | 254 mal gelesen

Dortmund: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund Mitte-Süd Brand | Gegen 16:00 Uhr am Mittwochnachmittag. 17. April. 2019 wurde die Dortmunder Feuerwehr zunächst nur über ein Brennende Mülltonne in einem Mehrfamilienhaus in der Vorwärtsstraße informiert. Doch als die ersteintreffenden Kräfte die Brennende Mülltonne sahen, stellten sie aber schnell fest, dass der Rauch aus einem, unter den Mülltonnen befindlichen, Lichtschacht kam. Sofort wurden weitere Kräfte nachalarmiert. Ein...

23- jähriger Mann verletzt Mitarbeiter der Deutschen Bundesbahn - Bundespolizei ermittelt -

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Dortmund | am 11.07.2018 | 130 mal gelesen

Dortmund: 23- jähriger Mann verletzt Mitarbeiter der Deutschen Bundesbahn - Bundespolizei ermittelt - |  Heute Mittag. 11. Juli 2018 verletzte ein 23- jähriger syrischer Staatsangehöriger in Dortmund einen Mitarbeiter der Deutschen Bundesbahn. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. In der Mittagszeit haben Mitarbeiter des Prüfdienstes der DB in der S2 zwischen Dortmund-Dorstfeld und dem Hauptbahnhof im Rahmen der Fahrscheinkontrolle einen 23-jährigen Mann aus Herne überprüft. Dieser konnte...

1 Bild

Todesstraßen in Dortmund Nordstadt: Tote Radfahrer durch rechtsabbiegende Lkw 11

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Dortmund | am 15.02.2018 | 208 mal gelesen

Dortmund: Tödliche Kreuzung | Rechtsabbiegende Lkw. Die Nordstadt in Dortmund ist für Radfahrende ZU gefährlich. Der ADFC fordert von Verwaltungsstellen generell, dass sie an Ampeln mit hohem Lkw-Anteil getrennte Zeitfenster vorsieht: - Ampel-Phase 1: Radfahrende, - Ampel-Phase 2: Rechtsabbieger. Denn wenn beide gleichzeitig losfahren, gibt's durch rechtsabbiegende Lkw immer wieder Tote ... tote Radfahrer m_w. Bisher tut sich...

1 Bild

Kleiner Junge musste die Wutausbrüche seines Vaters aushalten . Obduktion zeigt viele innere Verletzungen 64

gdh portal
gdh portal | Dortmund | am 28.11.2017 | 447 mal gelesen

Dortmund: Brunnen | In Dortmund muss sich  ein 38-Jähriger Mann vor Gericht verantworten. Verhandelt wird dort der Tod seines Kindes. Der 10 Monate alte Junge verstarb im Juli 2015 an einer Infektion mit Blutvergiftung. Der Beschuldigte selbst rief den Notarzt. Dieser aber informierte sofort die Polizei. Die Wohnung vermüllt, viel schmutziges Geschirr,  benutzte Aschenbecher in der ganzen Wohnung verteilt, Asche von Zigaretten auf der...

1 Bild

Dortmund für die Hosentasche

Daniel Stiegler
Daniel Stiegler | Dortmund | am 04.04.2017 | 39 mal gelesen

Dortmund: Westfalenhalle | Anlässlich der am Mittwoch, 5. April 2017 startenden Hobby- und Modellmesse „Intermodellbau Dortmund“ werden auch die Stadt und ihre Fahrzeuge miniaturisiert. Modellhersteller Herpa aus dem bayerischen Dietenhofen hat als besonderes Sammlerstück zwei bekannte Farhrzeuge aus Dortmund verkleinert. Etwa so groß wie eine 0,33l Flasche DAB-Pils ist das Miniaturmodell eines LKW der Dortmunder-Aktien-Brauerei. Exakt nach...

2 Bilder

PKW auf Autobahn ausgebrannt

Bernd Wolsing
Bernd Wolsing | Dortmund | am 30.11.2016 | 36 mal gelesen

Gegen 17:00 Uhr geriet auf der Bundesautobahn 45 (Abkürzung: BAB 45) bei Dortmund ein Mercedes während der Fahrt in Brand, auf Höhe des Rastplatzes Westerfilde kam der PKW auf den Standstreifen zum stehen und brannte vollständig aus, die Ursache ist uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

1 Bild

Vorsicht! In NRW treiben die meisten Horror-Clowns ihr Unwesen 3

Christian Gruber
Christian Gruber | Essen | am 24.10.2016 | 453 mal gelesen

Essen: Zentrum | Durch das Internet geistern seit ein paar Wochen schockierende und teilweise verstörende Fotos und Videos von Horror-Clowns in den USA, die nachts Passanten auf offener Straße erschrecken. Vor allem in NRW sind die Grusel-Clowns unterwegs und treiben ihr Unwesen. Alles nur ein schlechter Scherz oder besteht Grund zur Sorge? Und wie verhalte ich mich im Falle eines Angriffs? Bundesweit wurden seit vergangener Woche...

2 Bilder

Typisierung+Blutspende in Dortmund-Hombruch

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Dortmund | am 17.09.2015 | 94 mal gelesen

Dortmund: AWO Begegnungsstätte | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 01.10. 2015 will man gemeinsam darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16 bis 19 Uhr heißt es deshalb in der AWO...

3 Bilder

1,8 Tonnen schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Dortmund gefunden 1

Bernd Wolsing
Bernd Wolsing | Dortmund | am 27.11.2014 | 392 mal gelesen

Dortmund: Wilo | Dortmunder Pumpen-Herstellers Wilo hat bei Bauarbeiten eine 1,8 Tonnen schwere Bombe aus dem Zeiten Weltkrieg gefunden. Am Sonntag müssen auf Anordnung der Stadt ca. 17.000 Menschen im Dortmunder Vorort Hörde für die Entschärfung einer gefährlichen Luftmine ihre Häuser verlassen. Die 1,8 Tonnen schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Mittwoch bei Bauarbeiten auf dem Werksgelände des Pumpenherstellers Wilo gefunden...

1 Bild

Dortmund : Lindenhorster Straße - 32 Jährige verstirbt nach schwerem Unfall - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 03.11.2014 | 313 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1561 ) vom 03.11.2014/04:16 Uhr mit : - " Nach einem schweren Verkehrsunfall in Dortmund, Lindenhorster Straße verstarb eine junge Frau am Sonntagabend im Krankenhaus. Am Sonntag, dem 02.11.2014, gegen 19:23 Uhr, befuhr eine 32-jährige Dortmunderin mit ihrem Pkw Opel die Lindenhorster Straße in Richtung Innenstadt. Aus bisher nicht bekannten Gründen...

1 Bild

Dortmund : Kirchlinde - Haftbefehl gegen Mutter des toten Säuglings erlassen - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 29.10.2014 | 217 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1541 ) vom 29.10.2014/15:26 Uhr mit : - " Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Dortmund heute einen Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des Totschlags gegen eine 22-jährige Dortmunderin erlassen. Die nicht vorbestrafte Frau war gestern...

1 Bild

Dortmund : Folgemeldung - Kirchlinde - Tötungsdelikt zum Nachteil eines Kleinkindes - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 28.10.2014 | 144 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1531 ) vom 28.10.2014/12:11 Uhr mit : - "Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund: Wie bereits mit Presseerklärung laufende Nummer 1528 mitgeteilt, wurde am heutigen Morgen die Leiche eines Säuglings im Keller eines Mehrfamilienhauses in Dortmund-Kirchlinde gefunden. ( Siehe:...

1 Bild

Dortmund : Kirchlinde - Tötungsdelikt zum Nachteil eines Kleinkindes - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 28.10.2014 | 161 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1528 ) vom 28.10.2014/08:25 Uhr mit : - " Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Dortmund Im Keller eines Mehrfamilienhaus in Dortmund-Kirchlinde fiel einem Zeugen heute Morgen, 28. Oktober 2014, 00.38 Uhr ein größere Menge Blut auf und informierte daraufhin die Polizei. Bei der anschließenden Durchsuchung der Kellerräume...

1 Bild

Dortmund : Polizei Dortmund nimmt mutmaßliche Betrüger fest : " Autobahngold " angeboten - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 26.10.2014 | 132 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1523 ) vom 26.10.2014/17:26 Uhr mit : - " Beamte der Polizei Dortmund haben heute (26. Oktober) zwei Männer und eine Frau festgenommen, die im Verdacht stehen, minderwertiges Gold - so genanntes "Autobahngold" - angeboten zu haben. Eine 25-jährige Frau aus Dortmund war gegen 11.30 Uhr auf das Auto des Trios aufmerksam geworden. Es stand auf dem...

1 Bild

Dortmund : Bundesligafußball Spiel Borussia Dortmund - Hannover 96.

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 26.10.2014 | 112 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1518 ) vom 25.10.2014/19:18 Uhr mit : - " Bundesligafußballspiel Borussia Dortmund - Hannover 96 am 25.10.2014, 15:30 Uhr, in Dortmund, Signal-Iduna-Park Die Begegnung wurde im Dortmunder Signal Iduna Park vor insgesamt 80.667 Zuschauern, davon etwa 7.000 Gästefans, ausgetragen und endete mit einer 0:1 Niederlage aus Dortmunder Sicht. Es wurden...

1 Bild

Dortmund : Folgemeldung - 21.10.2014,20.45 Uhr Solebad Wischlingen - Geldbörse mit hohem Bargeldbetrag gefunden und der Polizei übergeben - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 22.10.2014 | 121 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1497 ) vom 22.10.2014/17:12 Uhr mit : - " Wie mit Pressemeldung laufende Nummer 1496 gemeldet, fand ein ehrlicher Badegast gestern Abend, 21. Oktober 2014, 20.45 Uhr, eine Geldbörse mit einem hohen Geldbetrag in der Umkleide des Solebades in Dortmund-Wischlingen auf. Am heutigen Nachmittag meldete sich der Eigentümer der Jacke und der Geldbörse in der...

1 Bild

Dortmund : 21.10.2014, 20.45 Uhr, Solebad Wischlingen Geldbörse mit hohem Bargeldbetrag gefunden und der Polizei übergeben - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 22.10.2014 | 152 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1496 ) mit : - " Eine Geldbörse mit einem hohen Geldbetrag wurde gestern Abend, 21. Oktober 2014, 20.45 Uhr, von einem Badegast in der Umkleide des Solebades in Dortmund-Wischlingen aufgefunden. Dem ehrlichen Finder, einem 56-Jährigen aus Dortmund, fiel eine augenscheinlich herrenlose Jacke auf, die offen in der Umkleide hing. Als er die Jacke auf...

1 Bild

Dortmund : Braunschweiger Straße - Entweihte Kirche von Personengruppe besetzt - Spontandemonstration vor dem Gebäude an der Braunschweiger Straße - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 18.10.2014 | 126 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1479 ) vom 18.10.2014/04:01 Uhr mit : - " Am 17.10.2014, gegen 22.06 Uhr, erhielt die Dortmunder Polizei den Hinweis, dass eine größere Personengruppe ein Kirchengebäude in Dortmund, in der Braunschweiger Straße, besetzen wolle. Die Personen drangen in das Gebäude ein, verbarrikadierten die Eingänge und Zwischentüren im Inneren des Gebäudes. Gegen...

Schock! Mega Felsblock landet auf der Straße 1

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 03.09.2014 | 189 mal gelesen

In Bad Schandau bei Dresden ist es am frühen Dienstagmorgen zu einem Steinschlag der ganz besonderen Art gekommen. Ein riesiger Felsbrocken stürzte auf die Fahrbahn und beschädigte diese schwer. Verletzt wurde zum Glück niemand. Doch wie konnte es zu diesem Unglück kommen? Am frühen Dienstagmorgen ist auf einer Bundesstraße in Bad Schandau im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ein riesiger Felsblock auf die...

1 Bild

Gründung Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dortmund des Löschzuges 25 Eving/Brechten

Sandra Babucke
Sandra Babucke | Dortmund | am 12.08.2013 | 542 mal gelesen

Am 07.07.2013 wurde der Förderverein in einer Gründungsfeier feierlich gegründet. Ca. 30 Gründungmitglieder waren anwesend und haben es sich nicht nehmen lassen an diesen Tag ihre Feuerwehr zu unterstützen. Der gewählte Vorstand: 1. Vositzende: Sabine Fernow 2. Vorsitzende: Sandra Babucke Schatzmeisterin: Jennifer Werk möchten sich recht herzlich in das in Ihnen gelegte Vertrauen bedanken und hoffen auf rege...

6 Bilder

Etwas über: SENIOREN & INTERNET - Und etwas über: CYBERKRIMINALITÄT - Uwe H. Sültz - Report - Lünen

Uwe H. Sültz
Uwe H. Sültz | Lünen | am 11.07.2013 | 734 mal gelesen

2007 eröffnete ich eine Senioren-Internet-Gruppe und startete mit dem Kurs „SENIOREN & INTERNET“! Damals ist Windows XP aktuell gewesen. Da diese Windows Version schon länger auf dem Markt war, meine Gruppe nur diese Version besaß, konzentrierte ich mich auch darauf. Auch heute noch betreue ich meine ehemaligen Gruppenmitglieder. www.senioren-und-internet.beepworld.de/ Während früher die wichtigen Themen,...

1 Bild

Hochwasser NRW: Die Lage in Köln

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Köln | am 11.06.2013 | 844 mal gelesen

Während in anderen Regionen Deutschlands das Hochwasser Dämme bricht, ist die Lage in NRW ziemlich entspannt. Dafür gibt es mehrere Gründe, zum Beispiel die gute Vorbereitung, das Wetter. Doch in den letzten zehn Jahren konnte das auch anders laufen - Hochwasser in NRW ließ den Pegel in Köln schon öfter in die Höhe schießen. Wer an Hochwasser in NRW und ganz besonders an Hochwasser in Köln denkt, der hat ganz sicher nicht...

1 Bild

Hochwasser in NRW: So blieb der Rhein verschont

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Köln | am 04.06.2013 | 1072 mal gelesen

Die starken Regenfälle haben in ganz Deutschland, vor allem aber im Osten und Süden der Republik für Hochwasser und Überschwemmungen gesorgt. Auch NRW blieb nicht verschont, doch die Ausmaße scheinen hier viel geringer zu sein als in anderen Bundesländern. Woran liegt es, dass NRW und der Rhein so wenig betroffen sind? Auch NRW ist von dem Hochwasser in ganz Deutschland betroffen. In Köln, Bonn und Düsseldorf...

UNfall in Lütgendortmunt

dieter buschmann
dieter buschmann | Dortmund | am 01.03.2012 | 395 mal gelesen

Verkehrsunfall am 04.11.11 .uhrz.11: 10, 44388Lüdgendortmund .Provinzinialstr. Beteiligt 1Moped gegenüber 1Pkw fahren bei gleichzeitig bei grün über die Kreuzung.Von Norden, ein Ford erfasst das Moped.Krankenwagen,Polizei,Anzeige Gerichtsverhandlung am 16.o2.2012 Amtsgericht DO.Z-1.242.,10:10.Beide Zeugen bei grün also Ford bei Rot ?,laut Rechtsanwalt wahr seine Mandantin desorientiert durch eine Baustelle,...

5 Bilder

Johanniter-Landessieger fahren zum Bundeswettkampf - Zwei Wunstorfer Mannschaften vertreten Niedersachsen in Dortmund

Timo Brüning
Timo Brüning | Dortmund | am 10.05.2011 | 1240 mal gelesen

Dortmund: Westfalenhalle | Im August letzten Jahres schafften die ehrenamtlichen Mannschaften des Ortsverbandes Wunstorf - Steinhuder Meer den Landessieg in der Kategorie S (Rettungssanitäter und Rettungsassistenten) und Kategorie B (Sanitätshelfer bis 16 Jahre). Mit diesen Siegen qualifizierten sie sich für den vom 13.-15.05.2011 in Dortmund stattfindenden Bundeswettkampf. Nun wollen die Mitglieder der S-Mannschaft (Martin & Matthias Riemann,...