Bergkamen: Wetter

2 Bilder

Es ist soweit, der Smarties-Baum... 2

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 18.09.2013 | 575 mal gelesen

Bergkamen: Oberaden | ... verliert seine Früchte. Ein sicheres Zeichen das der Herbst vor der Tür steht.

3 Bilder

Die Tiere bemerken es als erstes 1

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 08.04.2013 | 175 mal gelesen

Bergkamen: Hof Schuchtmann | Die Pferde auf dem Hof Schuchtmann aus Bergkamen freuen sich schon auf die bevorstehende Wärme, die Mitte der Woche kommen soll. Allgemein merkt man in der Tierwelt das sich endlich was tut. Die Vögel fangen endlich an ihre Nester weiter zu bauen, die Pferde vergnügen sich auf den Weiden und selbst bei den Kühen bemerkt man an ihrem Verhalten, das der Frühling und somit die Wärme, doch noch zu uns kommen.

1 Bild

Eiskunstläufer

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 22.03.2013 | 68 mal gelesen

Bergkamen: Oberaden | Schnappschuss

1 Bild

Begrüßung am Morgen 2

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 10.03.2013 | 116 mal gelesen

Bergkamen: Oberaden | Jeden Morgen begrüßt mich diese Heckenbraunelle mit ihren schönen Gesang.

1 Bild

Herbstgruß 1

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 05.10.2012 | 236 mal gelesen

Bergkamen: Oberaden | Ein Herbstgruß aus Bergamen

1 Bild

Vollmond 9

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 09.03.2009 | 325 mal gelesen

Nur der Mond ist Schuld Da steht er wieder am klaren Nachthimmel, voll und rund, dick und gemütlich. Sein Anblick beflügelt Dichter und Denker zu höheren Gedankenflügen und poetischen Gedichten. Still und ruhig zieht er seine Bahn als könnte er kein Wässerchen trüben. Dabei reicht seine Kraft aus, selbst die Meere zu Ebbe und Flut zu bewegen. Kein Wunder, wenn er auch die Menschen beeinflusst, denn kein Schlaf ist so...

1 Bild

Blumen im Kornfeld 7

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 23.07.2008 | 698 mal gelesen

Die Erntezeit hat begonnen, nun ist diese Pracht bald Vergangenheit. Blumen im Kornfeld Sie zeigen sich in bunter Pracht und haben sich recht schön gemacht in purpurrot, weiß, blau und gelb schmücken sie die Sommerwelt. Sie fühlen sich wichtig vollkommen und richtig in diesem großen Ährenfeld mit seinem blassen, farblosen Gelb. Sie protzen und prahlen, locken und strahlen, stolz und selbstbewusst, voller...