Anzeige

Sportfest Liebenrode

Von Freitag bis Sonntag war Sportfest in Liebenrode.

Geplante Veranstaltungen waren

Freitag :

Altherrenspiel gegen SUS Tettenborn

Samstag :

Männermannschaft Turnier mit Woffleben und Zorge, Anstoß ca 14 Uhr.
Abends Disco

Sonntag :

Hohensteinpokal ab 13:30 Uhr

Gegen 14 Uhr Anstoß zum Volleyball und Kleinfeldfußball
Familienfest ab 13:30 Uhr

Malstraße für Kinder mit Kinderschminken
und Hüpfburg

Am Samstag sagte eine Mannschaft kurzfristig ab , was nicht gerade zur Freude des Veranstalters beitrug . Auch Zuschauer waren auch eher dünngesät .

Am Sonntag lief es etwas besser , was aber mehr an den vielen Teilnehmer der Sportspiele lag .

Die Frauen des Dorfes hatte geradezu kleine Kunstwerke gebacken .

Ich finde es schade das in so einen kleinen Dorf , wo so schon nicht viel los ist , die Dorfbewohner kaum erschienen sind .

Ich persönlich kann mich noch an Sportfeste erinnern wo fast das ganze Dorf anwesend war .
Ja die Zeiten haben sich geändert , die Ansprüche auch .

Fakt ist so einen Fest muss auch organisiert werden und das macht Mühe .
Wenn dann die Resonanz gross ist sieht man sich für seine Mühe belohnt .

Es wurde auch kritisiert das nichts davon in der örtlichen Presse stand .
Andere Sportfesten sollen wohl erwähnt wurden sein .

Den Sportlern hat es sichtlich Spaß gemacht .
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.