Anzeige

Vorbereitungen für Lichterfest gehen gut voran .

Vorbereitungen für Lichterfest gehen gut voran .

Jost Rünger , Verantwortlicher   "Studio 4" , sieht man aber noch die Anspannung an .
Die 16.000 Lichter sind schon plaziert .
"Wieder habe wir uns schöne Motive ausgedacht ": Sagt er am frühen Abend zu mir .
Es geht dieses mal mehr in den künstlerischen Aspekt .
Das Thema ist „Licht trifft Kunst“ , dass klingt schon mal vielversprechend .
Regenbogen , Blasikirche sind nur einige der vielen Motive .
Der Maler Lyonel Feininger hat die Blasikrche gemalt und dieses Bild hat man versucht nach zu bilden .

Programmhöhepunkte sind die Party-Band „Kontrollverlust“ aus Köln, Duo „Storm“, Bubble-Zauber, Schnellzeichnerin Antonina, Axels Lasershow und das Höhenfeuerwerk.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
7.209
Holger Finck aus Langenhagen | 06.09.2019 | 19:56  
12.061
Romi Romberg aus Berlin | 06.09.2019 | 22:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.