Anzeige

Ross Antony und andere Künstler "rockten" den Petersberg

EVN Party 21019 auf dem Petersberg.

Wegen Ross Antony waren wohl die Meisten gekommen .
Er hielt was sich die vielen Zuschauern von ihm versprochen haben .
Er machte Stimmung vom Feinsten . Viele Zuschauer sangen kräftig mit .
Was wohl nicht schwierig war . Die Lieder waren wohl jeden bekannt .
Zwischendurch machte er auch noch ein paar lustige Sprüche .
Er war natürlich nicht der einzige Künstler an diesem Abend .

„Die Trenkwalder“ ,Helene-Fischer-Double „Caro“ , Lena Valaitis , Alexander Kerbst (Falco Double ,Haddaway und zum Schluß die Gruppe Extrabreit .
Kurz nach 20.00 Uhr unterbrach ein Gewitterguß das Ganze für eine knappe viertel Stunde .


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.