Anzeige

Was für ein negatives Erlebnis !!

Was für ein negatives Erlebnis !!

Heute war ich mit dem Enkel unterwegs und wollte ihm das ehemalige Freibad vom Urbach und einen kleinen Teich in der Nähe zeigen . So weit so gut .

Am Bad war alles in Ordnung . Einfach ruhige Natur , Libellen Fische und noch so einige Tiere .

Dann sind die paar Meter zu den kleinen Teich gefahren .
Noch nie von den über 50 mal wo ich da war standen Autos da, Heute gleich zwei .
Nach wenigen Schritten sah ich einen Sonnenschirm .
Oh, hier lassen es sich Menschen gut gehen .

Mein Enkel lief gleich zu Teich biss......
Eine laute Stimmen ,einer sehr energischen Frau uns darauf hinwies das es sich hier um privat Gelände handelt .
Kein Zaun , kein Schild unterstützt Ihre Behauptung .
Dieses Grundstück hat mein Vater 1956 gekauft und seit dem ist es privat . Ich bin seine Tochter .
"Meine Vater kannte sie vielleicht ?" : Wandte Sie sich in einen unangebrachten Ton uns an . Ja bestätigte ich kurz .
Ja habe bei Ihm mal in den 70 Jahren ein Luftgewehr gekauft .Der Ton wurde immer unfreundlicher und wir zogen uns zurück . Auf dem Weg zum Auto hörte ich noch , sie hätten sich wenigstens entschuldigen können .
Zum Enkel sagte ich nur noch : " Typisch Nordhausen , stur und unfreundlich ". Was ich darüber gedacht habe behalte ich lieber für mich !!!!
0
6 Kommentare
3.052
Christine Schwarzer aus Dessau | 30.07.2020 | 20:40  
36.811
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 30.07.2020 | 21:14  
3.715
Iris Alefelder aus Augsburg | 30.07.2020 | 23:28  
5.314
  e:Due aus Weimar | 31.07.2020 | 10:14  
13.305
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 31.07.2020 | 23:04  
2.967
Annegret Freiberger aus Menden | 03.08.2020 | 10:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.