Anzeige

Privater Badebereich am Kiesschacht

Am Kiesschacht , der hinter dem Offiziellen Richtung Bielen liegt , hat einer begonnen einen Bereich einzuzäunen .
Sogar Stacheldraht wird eingesetzt .
Ein Bekannter hat mir erzählt , es hat einer gekauft .
Jetzt hat der Käufer seinen eigenen Badebereich am Teich .
Was heutzutage alles geht .
Ich möchte auch meinen eigenen privaten Bereich haben.
Aber ich denke mir fehlt das Geld, Beziehungen und die Möglichkeiten .

Info

Die Kiesteiche fallen unter Bergrecht und deshalb ist baden verboten .
Ein Teich wird bewirtschaftet und ist offizieller Badesee .
Ein oder besser Zwei ist für die Taucher .

Deshalb ist es verwunderlich das an Einen wo baden verboten ist so was erlaubt wird .
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
77.832
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 01.03.2019 | 12:55  
2.775
Christine Schwarzer aus Dessau | 01.03.2019 | 21:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.