Anzeige

Schnappschüsse: Die Kirche von Esensham war befestigt

Die zwischen 1300 und 1352 errichtete Kirche nutzte der friesische Häuptling Husseko Hayen als Festung und als Zufluchtsort.

12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
67.944
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 26.08.2020 | 03:33  
14.622
Heidi K. aus Schongau | 26.08.2020 | 18:44  
24.767
Jens Schade aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | 26.08.2020 | 18:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.