Anzeige

Erstmalig Ferienbetreuung für Schulkinder in Nordendorf

Wann? 31.08.2012 07:30 Uhr

Wo? Schule/Mehrzweckraum, Nordendorf DEauf Karte anzeigen
Bildunterschrift: Die Kinder der „Projektwoche Kunterbunt“ mit einer Ihrer Betreuerinnen, Rosemarie Wilkens (hinten Bildmitte) bei der Übergabe des Zaunfeldes an die Direktorin der VS Nordendorf, Angelika Ruisinger (hinten links) sowie Sabine Liepert (hinten rechts), Vertreterin der Jungen Frauengruppe Nordendorf
Nordendorf: Schule/Mehrzweckraum | In einer Zeit, in der immer mehr Betreuungsmöglichkeiten für Kleinkinder geschaffen werden, gibt es hingegen für Schulkinder kaum die Möglichkeit zur Ferienbetreuung. Gerade für berufstätige Eltern und Alleinerziehende ist es aber oft schwierig, sechs Wochen Schulferien am Stück zu überbrücken.

Mit der „Projektwoche Kunterbunt“ hat heuer die Junge Frauengruppe Nordendorf erstmalig in den Sommerferien eine qualifizierte Betreuung für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren ins Leben gerufen.

Bis zu 12 Kinder aus Nordendorf, und den umliegenden Gemeinden trafen sich eine Woche lang von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr in den Räumen der Mittagsbetreuung der VS Nordendorf zum Basteln, Malen und Spielen.

Von den Schulanfängern, welche hier gleich Ihre künftige Mittagsbetreuung kennen lernten, bis zum Fünftklässler hatten alle Kinder zusammen mit ihren Betreuerinnen Rosemarie Wilkens, Linda Reder und Veronika Rößner viel Spaß. Es gab ein buntes Programm vom Töpfern über Marionetten basteln, Masken für ein eigenes Rollenspiel erstellen bis zum Bemalen von Zaunlatten. Im Schulhof, wurden Hüpfspiele aufgemalt, Tischtennis gespielt, gebolzt, gelesen und vieles mehr.

Die Firma Hindermayr & Marzy in Nordendorf spendete dem Projekt Zaunlatten, die von den Kindern eifrig bemalt wurden. Ein Teil der Latten wurde in Form eines Zaunfeldes, welches nun den Treppenaufgang des Schulhauses farbenfroh verziert, an die Direktorin der VS Nordendorf, Frau Angelika Ruisinger, übergeben.

Die Junge Frauengruppe hat mit Ihrer Aktion in Nordendorf einen Stein ins Rollen gebracht. Auch in den Sommerferien 2012 wird die "Projektwoche Kunterbunt" wieder angeboten. Für die Betreuung vom 20.08.2012 - 31.08.2012 (Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr) werden bereits Anmeldungen entgegengenommen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Rosmarie Wilkens (Tel. 0 82 73/16 93) oder bei Sabine Liepert (Tel. 0 82 73/99 72 56).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.