Anzeige

28. BR-Radltour 2017 (Nördlingen)

Nördlingen: Kaiserwiese | Die Radler des 28. BR-Radltour starteten am Sonntag, 30. Juli 2017 in Gunzenhausen. Am Montag, 31. Juli um 16:30 wurden sie  in Nördlingen auf dem Marktplatz vom OB Herman Faul herzlichst empfangen.
Als die Radler auf dem Marktplatz in Nördlingen ankamen konnte ich nicht vor Ort sein. Ich konnte aber auf der Kaiserwiese vom Monitor aus sehen wie sie einfuhren. Ich konnte Jedoch das rege Treiben auf der Kaiserplatz in Nördlingen miterleben und einige interessante Aufnahmen von den zahlreichen Aktionen wie: Kuhmelken, Fensterln, Dahoam is Dahoam, A-Ha Erlebnis uvm. machen.
Auf dem Open-Air-Platz wurden die Besucher von der Vorband Bayern1 mit der Sängerin Tini Zettler und dem Sänger Florian Pilz angeheizt.

Der Höhepunkt des Open-Air-Events auf der Kaiserwiese war ohne Zweifel der Auftritt der Pop-Ikone der 80er „Kim Wilde“ mit ihrer Band.

Am Dienstag, 01. August 2017 um 09:00 Uhr werden die Radler von Nördlingen nach Gersthofen weiterfahren. Insgesamt sind 1.100 Teilnehmer angemeldet.
Moderiert wurde das ganze Programm von Roman Roel und Ulla Mueller (Bayerische Rundfunk)

Bedanken möchte ich mich bei OB Hermann Faul und Pressebeauftragten der Bayerischen Rundfunk Helmut Schwager wegen der Akkreditierung.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
3
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.