Anzeige

Persönliche Vorstellung mit Spendenübergabe kombiniert

v. l. Oberbürgermeister Hermann Faul, Direktionsassistentin Andrea Major und Hoteldirektor Thomas Stieber
Bei einem Besuch im Rathaus konnte Oberbürgermeister Hermann Faul erstmals den neuen Hoteldirektor des NH Klösterle Hotel, Thomas Stieber, in seinem Amtszimmer empfangen. Wie Thomas Stieber berichtete, leitet er seit 1. Januar 2011 das NH Hotel Klösterle, ist seit annähernd neun Jahren in der Hotelgruppe und war zuletzt in Frankfurt tätig. Bei der jährlichen Silvestertombola des NH Hotel Klösterle im Stadtsaal, wurde von den Mitarbeitern des Hotels erfolgreich gesammelt. Es ein Betrag von 1.200,00 € an die Stiftung „Nördlinger Hilfe in Not“ übergeben werden. „Ich fühle mich in Nördlingen sehr wohl und habe engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorgefunden, die sich für ihre Gäste und für Nördlingen einsetzen,“ so Thomas Stieber. Oberbürgermeister Hermann Faul begrüßte den neuen Hoteldirektor und freute sich ebenfalls, dass die Mitarbeiter des NH Klösterle eine regionale Stiftung, nämlich die Stiftung „Nördlinger Hilfe in Not“ vorgeschlagen haben und diesen ansehnlichen Betrag zur Verfügung stellen. „Wir können unbürokratisch schnell und in wirklich dringenden Fällen unverschuldet in Not geratenen Mitbürgerinnen und Mit-bürgern helfen. Ihre Spende trägt einen wichtigen Teil hierzu bei“ würdigte Oberbürgermeister Hermann Faul das Ergebnis der Sammlung durch die Mitarbeiter des NH Klösterle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.