Anzeige

Wenn Märzenbecher sprechen könnten

Ich stehe unter Naturschutz
Bitte pflück` mich nicht, grabe mich nicht aus, denn im Wald fühle ich mich am wohlsten.

Und schon wieder war ich unterwegs im Ries. Das weiß - grün Rieser Gold ist mir begegnet. Bergauf und auch bergab bin ich gekraxelt. Hier ist das buchstäblich himmlische Ergebnis:

Märzenbecher, die wunderschönen, heimischen Frühlingsblüher mit der nostalgischen Wirkung, sie breiten in den Laubmischwäldern wieder ihren weiß - grünen Teppich aus.

Mitunter werden Märzenbecher mit den Schneeglöckchen verwechselt. Bei genauerem Hinsehen erkennt man den Unterschied, die grüngelben, zipfelig wirkenden Spitzen der gleich langen Blütenblätter.

Die Blüten haben eine auffällige Glockenform, ähnlich nostalgischer Lampenschirme aus Großmutters Wohnzimmer.

Dieser Frühblüher mit seiner lieblich duftenden Blüte, im Vorfrühling von Februar und März, da bedeutet er für Insekten eine wertvolle erste Nahrungsquelle.

Ganz wichtig - nicht vergessen - pflücken verboten – ich stehe unter Naturschutz.

Ist ja ok - denn in der Vase verwelken sie ganz schnell - sie sehnen sich nach WALD . . .

Ich stehe unter Naturschutz,
bitte pflück` mich nicht, grab mich nicht aus, denn im Wald fühle ich mich am wohlsten. Keine Angst, ich werde dich nicht verraten - du bist eine Augenweide für den, der dich dich rein zufällig findet.

Die untergehende Sonne taucht lächelnd ihre goldenen Strahlen ein in die weiche Rieser Natur - eine Landschaft zum Träumen . . .
3
3
3
2
3
2
1
1
2
1
1 3
1
2
1
2
2
3
3
1 3
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
21.030
Katja W. aus Langenhagen | 29.02.2016 | 13:01  
60.795
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.02.2016 | 13:04  
18.283
Basti Σr aus Aystetten | 29.02.2016 | 13:45  
8.449
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 29.02.2016 | 15:03  
5.182
Roland Horn aus Dessau | 29.02.2016 | 16:15  
53.434
Werner Szramka aus Lehrte | 29.02.2016 | 16:23  
17.291
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 29.02.2016 | 18:34  
12.207
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 07.03.2016 | 17:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.