Anzeige

Treffpunkt der (Jugend) Kulturen - Menschenkicker im Juze

Der überdimensionale Kicker beim Juze
Nördlingen: Jugendzentrum | Letzten Montag, 6. September, ging es bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Herbsttemperaturen im Juze ordentlich zur Sache. Ein großer Menschenkicker wurde im Rahmen des Nördlinger Ferienprogramms auf dem Gelände beim Jugendzentrum platziert und es galt sich in einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen verschiedenster Herkunft zu integrieren. Sportlich „gekämpft“ wurde nur als Team. Egal ob Einheimische Rieser, Roma und Sinti, Jugendliche mit afghanischem, türkischem oder russischem Migrationshintergrund, das wichtigste war, den Ball im Tor zu versenken. Ermöglicht wurde dieses integrative Sportangebot von Birgit Kögl – Diakonie Donau-Ries, Ulrike Barth – Kath. Jugendsozialwerk München e.V. und Michael Schwarz – Kath. Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V. in Zusammenarbeit mit dem Treffpunkt der Jugend Nördlingens e.V.. In den vergangenen Wochen, wurde in der Juze-Werkstatt das Zubehör von dem überdimensionalen Kicker gefertigt. Zu guter Letzt spendierte die Ankerbrauerei noch kühle alkoholfreie Erfrischungsgetränke und stellte kostenlos die benötigten Biertischgarnituren zur Verfügung.

Ein Wiedersehen eines solch ähnlichen Festivals, ein Internationales Fußballturnier, kann man im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2010 am 08. Oktober beim Sportplatz des SC Athletik besuchen. Anmeldung bis zum 27.09.10 bei Frau Kögl, Bgmst-Reiger-Str.38.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.