Anzeige

Schulwegsicherheit in Löpsingen verbessert

Der Fußweg zur Grundschule Löpsingen soll für die Schüler noch sicherer werden
Bei einer Ortsbesichtigung und Begehung des Umfelds der Volksschule Löpsingen sind verschiedene geringfügige Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit rund um das Schulgebäude Löpsingen festgelegt worden. Zwischenzeitlich sind von Mitarbeitern des Stadtbauhofs drei Blumenkübel auf den bisherigen Stellplätzen platziert worden, die verhindern sollen, dass Kinder zum einen zwischen parkenden Fahrzeugen schnell und ohne die notwendige Vorsicht die Straße queren und zum anderen eine bessere Über-sichtlichkeit für die Fahrzeugführer ermöglicht. Auch der Straßenübergang wird in den nächsten Tagen rot eingefärbt. Zudem ist in diesem Bereich Tempo 30 angeordnet. Die geringfügigen Verbesserungen dienen einem sicheren Schulweg und wurden auch von Mitgliedern des Automobilclubs Europa bei der Ortsbesichtigung mit angeregt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.