Anzeige

Wenn die Knipp-Zeit beginnt....

Nienburg (Weser): Wochenmarkt | Der Besuch des Wochenmarktes in Nienburg am Samstag lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Im Herbst ist das Angebot nicht nur bunt. Es ist auch besonders schmackhaft, denn die Knipp-Zeit beginnt.

Knipp das ist eine Masse, heiß gemacht in der Pfanne, hergestellt wird aus Hafergrütze, Schweinskopf, Schweinebauch, Schwarte, Rinderleber und Brühe, gewürzt mit Salz, Piment und Pfeffer. Und es schmeckt so richtig, wenn es eine braune Kruste hat.

Zu Beginn der Knipp-Zeit kann man es auf dem Wochenmarkt in Nienburg "Probe-essen". Und dann kann man gestärkt das vielfältige Angebot des Marktes auf sich wirken lassen - Herbstzeit in der Stadt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.