Anzeige

Alte Dame mit großem Durst (Teil 2)

Eystrup. | Auch am Sonntagabend strömten hunderte Besucher zum Bahnhof, um die 52 8038 auf Ihrer Rückfahrt von Bremerhaven abzupassen. Nach einer imposanten Einfahrt in den Bahnhof tankte die Feuerwehr weitere 20 Kubikmeter Wasser nach, bevor die kraftvolle alte Dame sich um kurz nach 20 Uhr wieder in Richtung Heimat in Bewegung setzte.

Kleines Kuriosum: Kurz nach der qualmreichen Abfahrt vermuteten besorgte Anwohner einen Brand und meldeten bei der Leitstelle der Feuerwehr starke Rauchentwicklung. (Quelle: Feuerwehr Eystrup)

Weiterer Text folgt voraussichtlich am Mittwochabend.

Anbei eine Reportageserie in chronologischer Reihenfolge.
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
1.590
Angelo Krause aus Springe | 27.07.2009 | 21:21  
8.009
Dieter Goldmann aus Seelze | 27.07.2009 | 22:41  
9.287
Lars Klingenberg aus Lehrte | 29.07.2009 | 00:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.