Beitrag weiterempfehlen

Werkstätten fehlen die Autos

Thorsten Berthold | Wieda | am 05.05.2015 | 61 mal gelesen

Scharzfeld (dx). Niedersachsens Autofahrer bringen ihre Wagen immer seltener in die Werkstatt. Im Jahr 2014 habe es bei Reparaturaufträgen einen Rückgang um mehr als 8 Prozent gegeben, sagte der Präsident des Niedersächsischen Kfz-Gewebes, Karl-Heinz Bley. Da aber das Werkstattgeschäft seit jeher der zentrale Ertragserbringer sei, sieht sein Fazit düster aus: „Auf Dauer können wir so nicht überleben.“ Svenja Fricke,...