Wennigsen: Freizeit

17 Bilder

Hüttenwanderung im Deister von der Wennigser Mark nach Bredenbeck

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 01.04.2020 | 71 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Wennigsen | Hüttenwanderung im Deister Von der Wennigser-Mark nach Bredenbeck oder zum Steinkrug Man muss nicht unbedingt in die Alpen fahren, um eine Hüttenwanderung durchzuführen. Auch im Deister ist eine solche Wanderung möglich. Allerdings sind die Wanderhütten im Deister nicht bewirtschaftet und man kann in diesen Hütten nicht übernachten. (Ausnahme: Die Hütte Naturfreundehaus Barsinghausen). Die Deisterhütten laden zur Rast mit...

2 Bilder

Eine LED-Glühbirnekerze und ein Eisteller auf dem Balkon 9

Ritva Partanen
Ritva Partanen | Wennigsen | am 20.01.2020 | 94 mal gelesen

Helsinki (Finnland): Jäkälätie, Tapanila | bilden eine gefahrlose Eislichtdeko.  Am 19.1.2016 war das Wetter kalt genug und so bastelte ich diesen Eisteller. Ich hatte keinen Brandgefahr. 

9 Bilder

Die Sage vom Gockel an der Kirchenmauer von Wennigsen englisch

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 23.11.2019 | 22 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Teuflische Geschichten: Die Sage vom Gockel an der Kirchenmauer von Wennigsen wird zunehmend auch von ausländischen Gästen nachgefragt. Die Sage gibt es jetzt auch auf "Englisch". Der Abdruck vom Gockel  wird immer wieder an der Kirchenmauer gesucht. Mitlerweile ist der Gockel sogar zum Treffpunkt geworden. Man trifft sich in Wennigsen "beim Gockel". Nachfolgend die Sage -englisch-  The chanticleer on the church...

9 Bilder

Die Sage vom Gockel an der Kirchenmauer von Wennigsen russisch

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 10.10.2019 | 90 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Klosteramtshof | Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Die Gockelgeschichte an der Kirchenmauer von Wennigsen findet immer mehr auch international Interesse. Viele Besucher von Wennigsen besuchen, neben den bekannten Sehenswürdigkeiten von Wennigsen, auch den Gockel an der Kirchenmauer und verlangen neuerdings auch nach dem "Gockel-Bier". Ein Bier speziell für Wennigsen, mit der Gockelgeschichte. Eine Besuchergruppe aus Russland hat...

8 Bilder

Die Sage vom Gockel an der Kirchenmauer von Wennigsen italienisch

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 08.10.2019 | 20 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Die Geschichte vom Gockel an der Kirchenmauer von Wennigsen findet zunehmend auch international an Interesse. Er wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und die Sage vom Gockel zeigt, dass auch ausländische Gäste Wennigsen besuchen und die Sehenswürdigkeiten besichtigen. So auch den Gockel an der Kirchenmauer der Klosterkirche in Wennigsen. Eine italienische Übersetzung ergänzt die...

7 Bilder

Der Gockel an der Kirchenmauer in Wennigsen übersetzt polnisch

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 06.10.2019 | 19 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Die Geschichte vom Gockel an der Kirchenmauer von Wennigsen findet zunehmend auch international an Interesse. Er wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und die Sage vom Gockel zeigt, dass auch ausländische Gäste Wennigsen besuchen und die Sehenswürdigkeiten besichtigen. So auch den Gockel an der Kirchenmauer der Klosterkirche in Wennigsen. Eine polnische Besuchergruppe hat die Sage in die polnische Sprache...

6 Bilder

Teuflische Geschichten: Der Gockel an der Kirchenmauer in Wennigsen auf Niederdeutsch Friesisch-Platt

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 25.09.2019 | 34 mal gelesen

Wennigsen (Deister): KLoster | Die Geschichte vom Gockel an der Kirchenmauer in Wennigsen findet immer mehr Interesse.  Nun wurde diese Gockelgeschichte sogar ins "Plattdeutsch" (Friesisch-Platt) übersetzt. Es ist lustig und interessant zugleich diese Geschichte aus dem Calenberger-Land plattdeutsch zu hören oder selbst zu lesen. Somit ist der Wennigser-Gockel sogar in Ostfriesland angekommen. Die Geschichte auf plattdeutsch lesen und dazu ein Wennigser...

7 Bilder

Teuflische Geschichten: Der Gockel an der Kirchenmauer in Wennigsen japanisch 2

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 12.09.2019 | 40 mal gelesen

Wennigsen (Deister): KLoster Wennigsen | Die Gockelgeschichte an der KIrchenmauer von Wennigsen findet immer mehr auch international Interesse. Viele Besucher von Wennigsen besuchen, neben den bekannten Sehenswürdigkeiten von Wennigen, auch den Gockel an der Kirchenmauer und verlangen neuerdings auch nach dem "Gockel-Bier". Ein Bier speziell für Wennigsen, mit der Gockelgeschichte. Also ein Bier mit Geschichte. Damit auch unsere japanischen Gäste die...

7 Bilder

Teuflische Geschichten: Der Gockel an der Kirchenmauer in Wennigsen schwedisch

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 27.08.2019 | 58 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Die Gockel-Sage von Wennigsen auf schwedisch Für die Geschichte : Der Gockel an der Kirchenmauer in Wennigsen gibt es auch international großes Interesse. Ausländische Gäste, die Wennigsen besuchen oder im Johanniterhaus übernachten, schauen sich den Gockel an der Kirchenmauer an und fragen nach der Geschichte. Nach dem Gockel an der Kirchenwand wurde nun auch ein "Wennigser Bier" benannt: Das Gockel-Bier. Erstmals ist...

3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch: Das sind die drei Gewinner unseres Frühlings-Gewinnspiels 17

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 16.04.2019 | 1028 mal gelesen

Liebe myheimatler, pünktlich zu den Ostertagen ist das Wetter endlich wieder frühlingshaft. Die Temperaturen und die erwachende Natur haben den Winter endgültig vertrieben. Die blühende und sonnige Jahreszeit hat also begonnen! Doch auch im letzten Monat gab es schon einige schöne Tage, die ihr für uns mit der Kamera festgehalten habt. Es gab zwar in der letzten Zeit wieder einige Tage, die eher an den Winter erinnert...

6 Bilder

Teuflische Geschichten: Der Hahn an der Kirchenmauer in Wennigsen 2

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 27.03.2019 | 163 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Kirche Wennigsen | Der Hahn an der Kirchenmauer An der Südseite der Wennigser Klosterkirche findet man in einem Sandsteinquader eine Verfärbung, die aussieht wie ein „Gockelhahn“. Viele Betrachter des Sandsteins fragen sich seit Jahrhunderten: Wie kommt der Hahn in den Sandstein? Es gibt natürlich eine ganz simple Erklärung. Es handelt sich um eine ganz normale, aber auffällige Verfärbung in einem Deister-Sandsteinquader, wie er nun mal im...

1 Bild

myheimat-Gewinnspiel: Feiert mit uns das "Frühlingserwachen" 1

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 21.02.2019 | 1421 mal gelesen

Liebe myheimatler, der Winter ist so gut wie vorbei und endlich setzt sich die Sonne wieder durch. Die letzten Tage konnte man die Winterjacke zu Hause lassen und draußen bedenkenlos Sonne tanken. Auch die ersten Frühlingsboten sind bereits zu finden. Schneeglöckchen und Krokusse fangen langsam an zu blühen und bringen wieder ein bisschen Farbe in den Garten. Und das ist die perfekte Gelegenheit, um ein neues Gewinnspiel...

16 Bilder

Veranstaltung der 49 on top Gruppe Hannover: Wanderung mit Weitblick vom Süllberg

Peter Briel
Peter Briel | Wennigsen | am 11.02.2019 | 106 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Gruppe 49ontop | Vom Treffpunkt zur Einkehr wären es nur wenige hundert Meter, aber wir nehmen einen kleinen Umweg! So geht es zunächst auf den 148m hohen Vörier Berg, von dem wir eine weite Sicht über das Calenberger Land genießen können. Schöne Ausblicke begleiten uns auch im nächsten Abschnitt, der uns auf den 199m hohen Süllberg führt. In südlicher Richtung verlassen wir den ‚Höhepunkt‘ der Wanderung und treten den Weg nach Lüdersen...

6 Bilder

Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner unseres Weihnachts-Gewinnspiels stehen fest! 26

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 07.01.2019 | 1671 mal gelesen

Liebe myheimatler, Weihnachten ist schon wieder vorbei und das neue Jahr hat angefangen. Mit dem Ende der Weihnachtszeit ist auch unser Gewinnspiel vorbei. Diesmal hatten wir dazu aufgerufen passende Bilder zum Thema "Adventslichter" zu schießen. Ihr habt fleißig teilgenommen und es gab die verschiedensten Interpretationen zum Thema. Während der eine auf einen ganz klassischen Adventskranz setzte, präsentierte uns ein...

3 Bilder

Der kleine Pfefferkuchenbecker 14

Ritva Partanen
Ritva Partanen | Wennigsen | am 12.12.2018 | 106 mal gelesen

Helsinki (Finnland): Hämeentie, Toukola | Vor Weihnachten sind grosse und kleine Becker fleissig in der Heimküche ,  im Kindergarten und in der Schule.

8 Bilder

Der Taternpfahl auf dem Deisterkamm an der Hannoverschen Heerstraße

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Wennigsen | am 05.12.2018 | 329 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Deisterkamm Wennigsen | Die Hannoversche Heerstraße Die Hannoversche Heerstraße ist ein alter Deisterübergang (also eine Passstraße) vom ehemaligen Amt Wennigsen in das Amt Calenberg (Springe). Bereits in den ältesten Deisterkarten ist diese einst bedeutende Passstraße vermerkt. Bevor die „Hamelnsche Chaussee“ (um 1760 unter König- und Kurfürst Georg III) weiter östlich zwischen Holtensen und Steinkrug gebaut wurde, war die Hannoversche...

1 Bild

myheimat-Gewinnspiel: "Advent, Advent ein Lichtlein brennt" UPDATE 4

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 23.11.2018 | 1777 mal gelesen

Liebe myheimatler, es sind nur noch wenige Tage bis die Adventszeit offiziell anfängt. Am 02. Dezember darf bereits die erste Kerze angezündet werden. Gerade Kerzenlicht und leuchtende Weihnachtsdekoration versprühen in dieser Zeit besonders viel Besinnlichkeit. Die Lichter an Weihnachten sorgen doch irgendwie immer für eine innere Wärme. Und genau diese Wärme wollen wir mit diesem Gewinnspiel einfangen. Nur noch...

8 Bilder

Die Teufelskammer im Deister und der Riese "Düsterer" 1

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Barsinghausen | am 28.10.2018 | 248 mal gelesen

Barsinghausen: Deister | Die Geschichte vom Riesen „ Düsterer“ und die Begegnung mit dem Teufel in der Teufelskammer Als Teufelskammer mit dem Altar des Teufels... bezeichnet man das sogenannte Blockmeer zwischen dem Deisterkamm und dem heutigen Wallmannsweg. Diese Gegend im Deister liegt am Schnittpunkt dreier ehemaliger sächsischer Gaue, dem Maerstemgau, dem Buccigau und dem Thilitigau. Also ein altes Grenzgebiet, um das sich gerade im...

1 Bild

Aufgepasst! Wir verschenken coole myheimat-Shirts 87

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 06.08.2018 | 1861 mal gelesen

Liebe myheimatler, diesmal haben wir etwas ganz Besonderes für euch. Wir verschenken coole T-Shirts mit unserem myheimat-Logo drauf! Hierbei handelt es sich jedoch nicht um ein Gewinnspiel. Wir wollen euch einfach eine kleine Freude machen! Wir haben verschiedene Größen im Angebot. Für Herren gibt es leider nur noch XXL, während es die Frauen-Shirts auch in S,M oder L gibt - natürlich nur, solange der Vorrat...

3 Bilder

Glückwunsch! Die Gewinner unseres Gewinnspiels zum Thema "Hitzefrei" stehen fest 14

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 01.08.2018 | 791 mal gelesen

Liebe myheimatler, der Juli ist wieder vorbei und ihr habt uns gezeigt, dass ihr die sonnigen Tage ziemlich genossen habt. Zwar war das Wetter nicht immer ganz so sommerlich, dennoch gab es einige Tage, an denen man durchaus "Hitzefrei" machen konnte. Ihr habt euch auf die verschiedensten Arten abgekühlt. Der eine hat auf das klassische Eis geschworen, während der andere ein Bad im eigenen Teich bevorzugte. Fest steht,...

1 Bild

JUNG & DYNAMISCH? – Freiwillige vor! - Offene FSJ-Stellen im Sport

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Südstadt | am 25.06.2018 | 42 mal gelesen

Hannover: Regionssportbund | Der Regionssportbund Hannover e. V. sucht für seine Vereine junge, begeisterungsfähige Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport in der Zeit von 1.8.2018 bis 31.7.2019. Die Einsatzgebiete sind in allen Himmelsrichtungen in der Region Hannover zu finden: Norden:Isernhagen (FC Neuwarmbüchen, SSV Kirchhorst)Osten:Burgdorf (Burgdorfer Golfclub), Lehrte (SG Ahlten, TSG Ahlten, TSV 03 Sievershausen, TG...

1 Bild

myheimat-Gewinnspiel: Hitzefrei! Wie verbringt ihr die heißen Tage? 5

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 15.06.2018 | 920 mal gelesen

Liebe myheimatler, in ganz Deutschland sind die Temperaturen drastisch gestiegen. Auch wenn es in vielen Regionen ab und an regnet, ist eine dauerhafte Abkühlung momentan nicht in Sicht. Teilweise fühlt man sich wie in Italien! Allerdings haben wir das Mittelmeer leider nicht direkt vor der Haustüre. Wir müssen uns schon anderweitig abkühlen, wenn wir "Hitzefrei" haben. Aber wie verbringt ihr die heißen Tage am...

3 Bilder

Glückwunsch! Das sind die Gewinner des "Hasenjagd"-Gewinnspiels 12

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 13.04.2018 | 493 mal gelesen

Liebe myheimatler, Ostern ist schon wieder vorbei und damit stehen die Sieger unseres Gewinnspiels zum Thema "Hasenjagd" fest. Wir wollten von euch sehen, in wie vielen unterschiedlichen Facetten der Osterhase auftauchen kann. Vom süßen Hasenbaby, über bunte Dekoosterhasen bis hin zu süßen Schokohäschen war alles vertreten. Doch wie ihr mittlerweile wisst, können immer nur drei von euch gewinnen. Daher mussten wir uns mal...

3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch! Das sind die Sieger des "Glücksmomente"-Gewinnspiels 19

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 06.04.2018 | 843 mal gelesen

Liebe myheimatler, vor Kurzem wollten wir von euch wissen, was eure ganz persönlichen Glücksmomente sind. Ihr habt uns zahlreiche Bilder, Schnappschüsse und Beiträge zukommen lassen, die uns ziemlich begeistert haben. Doch auch diesmal konnten leider nur drei von euch gewinnen! Die Auswahl fiel uns nicht leicht, denn Glück bedeutet immerhin für jeden etwas anderes. Egal ob es die Natur ist, die Familie, die Katze oder der...

15 Bilder

Gaußmuseum Dransfeld Carl Friedrich Gauß und der Hohe Hagen

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Dransfeld | am 27.03.2018 | 125 mal gelesen

Dransfeld: Museum | Auf den Spuren von Carl Friedrich Gauß im Museum Dransfeld Bildungsreise nach Süd-Niedersachsen Christa. Christa, Gabi und Winni In Dransfeld, einem ca. 4 500 Einwohnerort in Süd-Niedersachsen, genau auf halber Strecke zwischen der Universitätsstadt Göttingen und der alten Fachwerkstadt Hannoversch Münden, vermutet man wohl kaum ein Museum, welches dem Universalgelehrten Carl Friedrich Gauß gewidmet ist. Vielmehr...