Wedemark: Natur

1 Bild

Katastrophale Zustände nach Wochenenden in Linden-Süd - Gelber Müll wird alle 14 Tage abgeholt - aha erhört Preise 1

Christian Galert
Christian Galert | Wedemark | am 28.01.2014 | 97 mal gelesen

Hannover: Linden-Süd | Schnappschuss

116 Bilder

120 Eichhörnchen, die zum zum "Oooh" und "Ahhh" rufen einladen 15

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 28.01.2014 | 3488 mal gelesen

Wer noch kein Lieblingstier hat, kann dieses schon jetzt auf seine Liste setzen: Eichhörnchen! Denn die flauschigen Waldbewohner sind nicht immer menschenscheu, sondern präsentieren sich schon einmal als perfekte Fotomodelle. Süß, flink, frech, keck und einfach liebenswert - nur ein paar Eigenschaften, die perfekt zu einem Eichhörnchen passen. Wer noch immer immun gegen den Charme der kleinen Kerle ist, bekommt hier 120...

2 Bilder

Strukturen in der winterlichen Landschaft

Jürgen Friede
Jürgen Friede | Wedemark | am 25.01.2014 | 167 mal gelesen

Kalt genug war es ja heute am Samstag den 25.01.14. Nicht gerade das Wetter, um die Handschuhe auszuziehen. Dennoch ergeben sich immer wieder reizvolle Blickwinkel für ein Foto. Ich suche hier auch nicht "das" spektakuläre Bild, es geht mir um die Farb- und Formeindrücke und Aussagen, die sich in dieser norddeutschen spröden Landschaft immer wieder finden lassen.

2 Bilder

Gestern so - Heute so

Jürgen Friede
Jürgen Friede | Wedemark | am 22.01.2014 | 75 mal gelesen

Der Wald um den "Braunen Kamp" ist ganz schön "licht" geworden. schade.....doch eine Frage der Gewohnheit. Dafür duftet es jetzt dort auch sehr gut.

1 Bild

der erste Schnee 1

Jürgen Friede
Jürgen Friede | Wedemark | am 22.01.2014 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

zwei Fotos zur Heidelandschaft bei Oegenbostel

Jürgen Friede
Jürgen Friede | Wedemark | am 22.01.2014 | 89 mal gelesen

ein reizvolles, kleines Stückchen Heidelandschaft mit einem schönen Blick in die Ferne (wenn es nicht so neblig ist, wie auf den Bildern) Vielleicht gibt es ja bald noch Schnee - auch eine schöne Strecke auf "Brettern".

1 Bild

NABU-Wedemark setzt sich für geplante Regeneration einer Heidefläche bei Oegenbostel, Wedemark ein 1

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 19.01.2014 | 243 mal gelesen

Die Sandheide bei Oegenbostel liegt oberhalb des Friedhofes auf dem sogenannten Osterfeuerberg im Landschaftsschutzgebiet Brelinger Berg. Früher zog hier ab und zu mal eine Schafherde durch und sorgte durch den Verbiss des Heidekrautes für eine Verjüngung des Calluna-Bestandes. Die Nutzung als Osterfeuerplatz sorgte über viele Jahre partiell für massive Brandschäden an der Bodenvegetation, starke Trittbelastungen und...

2 Bilder

Strukturen des Waldes

Jürgen Friede
Jürgen Friede | Wedemark | am 05.01.2014 | 94 mal gelesen

Man könnte ja denken, so ein Nutzwald ist langweilig und ereignislos. Je nach Klima, Tageszeit und Wetter ergeben sich aber ständig neue Eindrücke. Bildausschnitte, Blickpunkte, der Standpunkte des Fotografen lassen Altbekanntes immer wieder in "Neuem Licht" erscheinen. Bei diesen beiden Aufnahmen ist für mich der Wechsel zwischen Baum- und Bildstruktur und "Räumlichkeit" des Bildes reizvoll. Zugegeben, ich habe mit...

3 Bilder

NABU-Libellenteich " fertig“

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 04.01.2014 | 128 mal gelesen

Lange Planungen gingen voraus und dann ging es doch noch ganz schnell, 9 Mann und eine Frau haben kräftig zugepackt und schon war das neue Kleingewässer für Libellen auf dem NABU-Gelände am Trafoturm in Brelingen gerade noch rechtzeitig vor dem Sturm und dem ersten Forst fertig. „Fertig und kaputt“ waren auch die Helfer als die 19 Paletten mit den Tonelementen auf dem Untergrund verteilt waren. Für unser neues NABU-Projekt...

1 Bild

"Stunde der Wintervögel" Der NABU Wedemark ruft wieder zur Zählung der Wintervögel vom 3. bis 6. Januar 2014 auf.

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 30.12.2013 | 97 mal gelesen

Im Mittelpunkt der Aktion stehen die vertrauten und oft weit verbreiteten Vogelarten, die nach der Brutzeit nicht in südlichen Gefilden überwintern, sondern vor Ort bleiben. Zu diesen ganzjährig im Gebiet lebenden Arten, den Standvögeln, gesellen sich noch Gastvögel aus dem Norden und Osten Europas wie z.B. Bergfink und Seidenschwanz. Wo kommen sie vor, wo sind sie häufig und wo selten geworden? Je genauer der NABU über...

1 Bild

Gang in den Nebel 3

Jürgen Friede
Jürgen Friede | Wedemark | am 04.12.2013 | 77 mal gelesen

Wedemark: Brelinger Berg | Schnappschuss

23 Bilder

Es geht scon wieder los... 2

Sabine Bierkamp
Sabine Bierkamp | Wedemark | am 16.11.2013 | 126 mal gelesen

So langsam muss ich die Vögel mal wieder an die Futterplätze gewöhnen. Geht schneller als gedacht. Die Wildkarnickel bekommen selbstverständlich Salat und Äpfel zur Verfügung gestellt. Die Bilder sind ürigens mit einer Tierkamera gemacht. Platziert, auf 3 Minuten Selbstauslöser gestellt - gut gelungen, finde ich. Nur zu empfehlen. Kann ein Paradies schöner sein?

1 Bild

Der Herbst ist gekommen

Tim Seddig
Tim Seddig | Wedemark | am 30.10.2013 | 100 mal gelesen

Wedemark: Wennebostel (ts) | Schnappschuss

2 Bilder

NABU Wedemark führt Teamentwicklung durch

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 16.10.2013 | 138 mal gelesen

Anlass für eine Teamentwicklung des NABU Wedemark gaben die Integration neuer Aktiver und Veränderungswünsche in den Vereinsstrukturen. Gerade in Zeiten, in denen es immer schwieriger wird, aktive Mitglieder zu motivieren, lag es dem Vorstand besonders am Herzen, als Team „gut aufgestellt zu sein“, um auf die vielfältigen Aufgaben und Anforderungen des Naturschutzes angemessen reagieren zu können. Ein erfolgreiches Team...

1 Bild

Wedemärker Jugendliche gewinnen den NABU Niedersachsen Jugendnaturschutzpreis- Henstorf Stiftung förderte das Projekt

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 19.09.2013 | 251 mal gelesen

Die Brüder Lukas (17J.) und Gerit (14J.) Neuenschwander aus Bissendorf Wietze sind mit ihrem Projekt „Nistkästen für unsere Siedlungen“ mit dem landesweiten NABU-Jugendnaturschutzpreis am vergangenen Wochenende in Nienburg geehrt worden. Die Jugendlichen bereiteten im Frühjahr zwanzig Bausätze für Meisenkästen vor, die sie mit den jüngeren Kindern der Naturschutzjugend zusammen bauten, so dass jedes Kind eine Nisthilfe...

1 Bild

Libellen - gefährdete Tiere! Besuchen Sie den NABU Stand auf dem Bissendorfer Sonntag am 29. September!

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 14.09.2013 | 126 mal gelesen

In Deutschland sind insgesamt 81 Libellenarten heimisch, von denen mehr als die Hälfte auf der "Roten Liste" vermerkt sind! Ursachen für die Gefährdung der Libellen sind vor allem Beeinträchtigung bzw. Zerstörung ihrer Lebensräume. Alle heimischen Libellenarten unterliegen in Deutschland grundsätzlich dem gesetzlichem Schutz. Es ist verboten, Libellen und ihre Larven zu fangen oder zu töten. Der NABU Wedemark bietet...

1 Bild

„Ab in die Pilze“

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 04.09.2013 | 906 mal gelesen

Der NABU Wedemark bietet am 21. September eine Pilz-Führung unter professioneller Leitung des Pilzexperten Horst Labitzke an. Treffpunkt ist um 10 Uhr das Waldhausgelände des NABU Wedemark an der K144 zwischen Mellendorf und Wiechendorf Dauer: ca. 4 Stunden Als Pilzexperte und durch seine Lehrtätigkeit am Schulbiologiezentrum in Hannover bietet Horst Labitzke fachkundige Anleitung beim Suchen und Bestimmen...

1 Bild

War die Katze selbst schuld? 22

Susanne Harmening
Susanne Harmening | Garbsen | am 28.08.2013 | 1142 mal gelesen

Zwei Windhunde haben im Juni in Letter eine Katze totgebissen und regelrecht zerfleischt. Das Tier soll die Hunde angefaucht und damit deren Jagdinstinkt geweckt haben, heißt es im Polizeibericht. Der Katzenbesitzer, der mit ansehen musste, wie seine Katze starb, bezweifelt das. Die Region will den Fall nun noch einmal prüfen, schreibt die Leine-Zeitung in ihrer Mittwochsausgabe. Dann soll sich entscheiden, ob die Hunde eine...

2 Bilder

Abenteuerlust - die NAJU-Kinder auf Expedition am Brelinger Berg

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 17.08.2013 | 135 mal gelesen

Gleich nach den Sommerferien machte die Naturschutzjugend Wedemark gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Naturschutzbeauftragten, Heinz Linne, eine spannende Abenteuer-Expedition durch den Wald am Brelinger Berg bei Negenborn. Im Wald zeigte Heinz Linne den Kindern viele interessante und ungewöhnliche Dinge: An einer Wildschweinsuhle deuteten viele Spuren auf die rege Benutzung eines wohltuenden Schlammbades dieser cleveren...

2 Bilder

NABU Wedemark besucht die Liebenauer Kiesgruben und beobachtete Fischadler

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 23.07.2013 | 223 mal gelesen

Das Landschaftsbild der Liebenauer Kiesgruben ist geprägt durch den Abbau von Sand und Kies. Durch die starke Konzentration der Abbaugebiete ist es an der Mittelweser in den vergangen Jahren zu Veränderungen des Landschaftsbildes und des Naturhaushaltes gekommen. Das durch die Abtragung entstandene Mosaik aus trockenen und feuchten Biotopen bietet vielen spezialisierten Pflanzen und Tierarten einen geeigneten Lebensraum....

1 Bild

NABU-Wedemark Ferienkompass-Aktion

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 07.07.2013 | 126 mal gelesen

„Die Wedemärker Wildnis ruft – wir sind die Antwort!“ Lust, paar harte Nüsse zu knacken? Raus aus den Federn – rein in die Natur! Das Motto der diesjährigen Ferienkompass-Aktion des NABU Wedemark hat gleich zu Beginn der Sommerferien viele Kinder angesprochen. Gut gelaunt, mit Outdoor-Ausrüstung und voller Tatendrang ging es auf dem Waldhausgelände mit Spiel und Spaß auf Natur-Entdeckungstour. Die Forscher- und...

1 Bild

Projekt Therapiegarten wurde in Meitze erfolgreich präsentiert

Corinna Cieslik-Bischof
Corinna Cieslik-Bischof | Wedemark | am 06.06.2013 | 305 mal gelesen

Zahlreiche Besucher nutzten das Angebot des Vereins Grüne Stunde um sich ausführlich über das Projekt "Ein Therapiegarten für die Wedemark" zu informieren. Die Standbesucher konnten sich anhand von Grundrissen und Luftaufnahmen über die genaue Lage und Größe des Gartens informieren. Die geplante Gestaltung des Gartens wurde anschaulich durch perspektivische Illustrationen erklärt. So war z.B. gut zu erkennen, dass die...

8 Bilder

die spur der steine oder: eiszeitreisende am Brelinger Berg 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 23.05.2013 | 318 mal gelesen

Märchenhaft: Zu der zeit, als noch riesen unsere landschaften durchstreiften, meinte ein riese zu hören, wie sein cousin seine teigmolle reinigte, um darin den teig für frisches brot zuzubereiten. Sofort begann der magen des riesen zu knurren, seine nase erschnüffelte schon den duft des frischen brotes. So machte er sich auf, seinen cousin zu besuchen. Mühsam stapfte er durch die riesige heide. Kurz vor dem ziel rastete er,...

1 Bild

Information zur geplanten Installation einer Storchen – Nisthilfe in Bissendorf auf dem Grundstück der Familie Schnehage, Gottfried-August-Bürger-Str. 8 am Freitag, 17. 05. 2013 ca. 16 – 17 Uhr

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 15.05.2013 | 429 mal gelesen

Die Idee in Bissendorf eine Nisthilfe für Weißstörche anzubieten, stammt von Frau Schnehage. Die Familie hat – in enger Zusammenarbeit mit dem NABU Wedemark und dem Storchenbetreuer Dr. Reinhard Löhmer – auch die Finanzierung dieses Projektes übernommen. Die Herstellung und Montage der hölzernen Nistunterlage auf dem Scheunendach wurde Dachdeckermeister, Thomas Rohrssen, aus Negenborn übertragen, der bereits 2012 in Negenborn...

1 Bild

Radwanderung zu den NABU-Biotopen

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 12.05.2013 | 123 mal gelesen

NABU Wedemark läd ein zu einer Radwanderung am Sonntag, 26. Mai 2013, zu den "NABU-Biotopen" in der Wedemark (Mellendorf, Schadehop, Brelingen, Elze, Hellendorf) mit heimat- und naturkundlichen Informationen unterwegs. Treffpunkt: Mellendorf, Kreuz des Ostens (Hermann-Löns-Strasse, 200 m hinter dem alten Sportplatz) Termin: 26. Mai 2013, 10.00 Uhr Dauer: etwa 6 Stunden mit ein-stündiger Rast (Verpflegung / Getränke bitte...