Wedemark: Natur

14 Bilder

Waldeinsamkeit - Naturbeobachtungen auf dem Moorerlebnispfad in Resse 9

Katja W.
Katja W. | Wedemark | am 26.06.2020 | 585 mal gelesen

Wedemark: Moorpfad | Zugegeben - von Waldeinsamkeit ist bei unserem letzten Besuch des Moorerlebnispfades in Resse nicht viel zu spüren. Auch wenn wir nur mit wenigen anderen Menschen dort unterwegs sind, herrscht rund um den Pfad doch quirliges Leben. Denn neben Insekten wie Hornissen treffen wir auch auf die heimische Vogelwelt, die im Otternhagener Moor ihren Lebensraum hat.Gleich zu Beginn des Pfades versetzen uns die purpurnen Blüten des...

15 Bilder

Wo der Brombeerzipfelfalter flattert und der Besenginster blüht - unterwegs auf dem Moor-Erlebnispfad in Resse 10

Katja W.
Katja W. | Wedemark | am 03.05.2020 | 539 mal gelesen

Wedemark: Moorerlebnispfad | Im Otternhagener Moor bei Resse lädt ein Erlebnispfad dazu ein, den einzigartigen Lebensraum Moor näher kennenzulernen. Auf einem rund zwei Kilometer langen Rundweg warten verschiedene Mitmachstationen auf euch und mit etwas Glück könnt ihr dort wie wir tolle Naturbeobachtungen machen. Strahlendes Gelb empfängt uns am Beginn des Moor-Erlebnispfades in Resse - der Besenginster (Cytisus scoparius) blüht hier in voller...

1 Bild

Kardendisteln

Eberhard Dalitz
Eberhard Dalitz | Wedemark | am 29.08.2019 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

19 Bilder

Schaurig schön - unterwegs auf dem Moor-Erlebnispfad Resse 7

Katja W.
Katja W. | Wedemark | am 21.08.2019 | 830 mal gelesen

Wedemark: Moorerlebnispfad | Moore waren über Jahrhunderte für die Menschen ein schauriger Ort, in dem in ihren Augen Geister lebten und der Tod lauerte. Unheimliche Geschichten wie die des "Schlosses im Moor" wurden von Generation zu Generation weiter gegeben. An Herbsttagen, wenn Nebel zwischen den Bäumen wabert, verbreitet sich mit ein wenig Phantasie auch heute noch etwas von dieser schaurig schönen Stimmung.  An Sommertagen zeigt sich der...

18 Bilder

Moor-Erlebnispfad 5

Michael Kosemund
Michael Kosemund | Wedemark | am 31.05.2019 | 169 mal gelesen

Wedemark: Moorpfad | Der Moor-Erlebnispfad bei Resse ist einen Ausflug wert! Er ist zwar relativ klein, aber wenn man sich Zeit lässt, dann kann man sehr viel entdecken. Für das Wollgras ist es noch etwas früh, aber dennoch konnte man erste zaghafte Pflanzen schon beobachten. Als Fan von Sonnentau, habe ich natürlich nach dieser kleinen, aber sehr schönen Pflanze Ausschau gehalten. Fündig wurde ich allerdings nur am MOORiZ.

4 Bilder

Bin neu hier und schwer verliebt....

Manuela Böhm
Manuela Böhm | Wedemark | am 16.10.2018 | 34 mal gelesen

.....in diese bunte, abwechslungsreiche, idyllische Landschaft!

1 Bild

mein Lieblingsplatz

Eberhard Dalitz
Eberhard Dalitz | Wedemark | am 27.06.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

The Long Road

Eberhard Dalitz
Eberhard Dalitz | Wedemark | am 27.09.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

NABU Vogelexkursion

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 11.05.2017 | 45 mal gelesen

Am Sonntag, 28.5., lädt der NABU-Wedemark wieder zu einer Vogelexkursion für Jung und Alt um den großen Baggersee nördlich von Brelingen ein. Die Wanderung ist kostenlos und startet um 10 Uhr am Neuen Friedhof in Brelingen. Der Dipl.-Biologe, Wilfried Schulz, Vogelexperte des NABU-Wedemark, übernimmt die Führung und beantwortet gerne Fragen zur Biologie und Ökologie der einzelnen Vogelarten. Auf der ca. 3-stündigen...

1 Bild

Frühlingsspuren... 19

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Wedemark | am 06.05.2017 | 158 mal gelesen

Wedemark: Hauptstraße | Schnappschuss

1 Bild

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 04.01.2017 | 22 mal gelesen

NABU und LBV rufen zur Vogelzählung auf Vom 6. bis 8. Januar findet deutschlandweit die siebte „Stunde der Wintervögel“ statt. Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen jene Vogelarten, die auch bei Schnee und Kälte bei uns ausharren oder...

1 Bild

Ganz schön giftig!

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Wedemark | am 18.10.2016 | 13 mal gelesen

Wedemark: Aussichtsturm Bissendorfer Moor Muswillensee | Schnappschuss

1 Bild

Der NABU- Wedemark lädt ein: Sonntagspaziergang zu den heimischen Insekten des Hoch-Sommers. Leitung: Dipl.-Biologe Wilfried Schulz

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 13.07.2016 | 20 mal gelesen

Die Tiergruppe der Insekten hat weltweit eine unüberschaubare Fülle von Arten hervorgebracht; viele von ihnen sind vermutlich noch nie beschrieben und benannt worden. Auch in unseren Regionen finden sich die unterschiedlichsten Arten, die teilweise sehr unauffällig leben, teilweise aber auch Jahr für Jahr in den "Mittelpunkt des Interesses" rücken - wenn nämlich die oft stachelbewehrten Bienen, Wespen und Hornissen ihren...

2 Bilder

Der NABU- Wedemark und die Herkulesstauden

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 23.06.2016 | 42 mal gelesen

Den Naturschützern macht die Ausbreitung des Riesenbärenklaus große Sorge. Daher unterstützen Mitglieder des NABU-Wedemark die Gemeinde und den Unterhaltungsverband Wietze bei der Bekämpfung der Pflanze an der Wietze. Seit vielen Jahren verbreitet sich der Riesenbärenklau (botanisch Heracleum mantegazzianum), auch Herkulesstaude genannt, in der Wedemark. Es gibt inzwischen mehrere Stellen, von denen aus sich die Pflanze...

3 Bilder

Und es ist doch kein Unkraut 6

Christel Löhle
Christel Löhle | Wedemark | am 27.05.2016 | 126 mal gelesen

Der Wald wird bunt. Es blüht, es summt von Bienen, es sieht einfach schön aus. Die Zeit der Rhododendron geht vorbei, die Fingerhüte blühen auf. Es hat sich also gelohnt, sie zu verteidigen, obwohl ich ja nicht wusste, dass es welche sind. Letztes Jahr im August habe ich gezweifelt.

1 Bild

Auf zum Hafen für Libelle, Kreuzkröte und Co!

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 08.05.2016 | 13 mal gelesen

Pfingstspaziergang mit dem NABU Im Rahmen von "Kultur im Dorf" / Pfingsten in Brelingen bietet Peter Griemberg, der Schutzgebiets-Betreuer des NABU-Wedemark, zwei Führungen über das NABU-Gelände am "alten Trafoturm" in Brelingen an. In Anlehnung an das Motto von Kultur im Dorf dieses Jahr: "Auf der Suche nach dem Hafen" läuft die Führung mit dem Untertitel: „Auf zum Hafen für Libelle, Kreuzkröte und Co". Samstag,...

2 Bilder

Nichts wie raus ins Grüne... :) 17

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Wedemark | am 22.04.2016 | 256 mal gelesen

Wedemark: Wedemark | Nach langen Monaten der Gefangenschaft endlich wieder in Freiheit... ;-) Manche der Tiere machen beim Verlassen ihrer Stallungen vor Freude regelrechte Bocksprünge. Nun sind sie wieder da auf den vielen saftigen Weiden in unserer Region ... ohne sie würde dort etwas fehlen, die Landschaft wird wieder mit altvertrautem Leben erfüllt ... Glückliche Kühe!? Nun sind Rindviecher auf Weiden ja kein sonderlich großes...

1 Bild

Vortrag über den Vogel des Jahres 2016, der Stieglitz. Der NABU-Wedemark lädt ein.

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 18.04.2016 | 25 mal gelesen

Der Stieglitz zählt zu den farbenfrohesten Vogelarten Deutschlands. Der auch Distelfink genannte Singvogel steht für vielfältige und farbenfrohe Landschaften, denn er ernährt sich vornehmlich von den Samen zahlreicher verschiedener Kräuter, Gräser und Bäume. Blütenreiche und somit bunte Landschaften mit ausreichend Nahrung gibt es jedoch immer weniger. Daher ist der Bestand des Stieglitzes in Deutschland in den vergangenen...

1 Bild

Mitgliederversammlung des NABU-Wedemark

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 10.03.2016 | 17 mal gelesen

Zu der diesjährigen Mitgliederversammlung lädt der NABU Wedemark ganz herzlich ein, am Mittwoch, 16. März 2016 ab 18.30 Uhr, ins MoorIZ in Resse, Altes Dorf 1 b. Vor den offiziellen Tagesordnungspunkten werden die Aktiven mit Multimediavorträgen Einblicke in ihre Projekte geben und von ihren vielseitigen Aufgaben im Bereich des Naturschutzes berichten. Danach wird Frau Ina Humbracht, Fachreferentin vom...

3 Bilder

Montessori Wedemark: Igel erleben im Igelzentrum Laatzen

Iris Stenzel
Iris Stenzel | Wedemark | am 01.02.2016 | 60 mal gelesen

Wedemark: Montessori Grundschule Wedemark | 24 Kinder der Montessori Grundschule Wedemark freuten sich über den Besuch im Igelzentrum Laatzen am 11. Januar. Viele interessante Informationen rund um den Igel wurden ihnen sachkundig präsentiert. Das Beste war aber der Igel selbst. Die Kinder durften die Igel halten und berühren. Der Ausflug zum Igelzentrum Laatzen war ein Dankeschön der Schule an die Kinder, die zum "Gläsernen Klassenzimmer" an einem Samstag...

5 Bilder

Winterimpressionen in der Wedemark

Tim Seddig
Tim Seddig | Wedemark | am 21.01.2016 | 85 mal gelesen

Wedemark: 30900 | Der erste Schnee in 2016 und es wurde eine Traumlandschaft geschaffen!!!

1 Bild

Stunde der Wintervögel

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 02.01.2016 | 65 mal gelesen

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“ NABU und LBV rufen zur Vogelzählung auf Vom 8. bis 10. Januar findet deutschlandweit die sechste „Stunde der Wintervögel“ statt. Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen jene Vogelarten, die auch...

8 Bilder

Frühlingshafter Spätherbst am 4. Advent 2015 7

Shima Mahi
Shima Mahi | Wedemark | am 19.12.2015 | 180 mal gelesen

Wedemark: Feldmark | Am 4. Advent 19.12.2015 schien die Sonne warm vom strahlend blauen Himmel. Der Spaziergang durch die norddeutsche Feldmark bei Abbensen (Wedemark) war ein Genuss und pure Erholung.

2 Bilder

NAJU- Kinder verabschieden Heide Winterfeldt und Eva Krohm

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 22.11.2015 | 79 mal gelesen

Lange hatten sie es ja angekündigt: Heide Winterfeldt und Eva Krohm ziehen sich nach 10 Jahren aus der Jungendbetreuung (NAJU) des NABU-Wedemark zurück. Zum jährlichen Abschlusstreffen mit den Kindern traf sich die NAJU-Gruppe im Gemeinderaum der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze. Axel Neuenschwander, der im nächsten Frühjahr die Gruppe übernehmen wird, hatte dazu eingeladen und ein kleines Programm vorbereitet....

1 Bild

Ein Hornissensommer geht zu Ende 1

Friedhelm Beimdiek
Friedhelm Beimdiek | Wedemark | am 30.10.2015 | 104 mal gelesen

Wedemark: Gailhof | Ein Hornissensommer geht zu Ende Zunächst war ich enttäuscht, dass in diesem Jahr keine Meisen in den Nistkasten gezogen waren. Als ich dann im Juli bemerkte, dass Hornissen emsig den Kasten beflogen und ein- und ausschlüpften, wurde es allmählich interessant, und es zog mich nun Tag für Tag zum Nistkasten, um die Hornissen zu beobachten und immer mal wieder zu fotografieren. Zu gerne hätte ich in den Kasten geschaut! Doch...