Beitrag weiterempfehlen

5 Bilder

Lieber Tango hören als nach Hause gehen

Thomas Kügler | Walkenried | am 19.10.2015 | 69 mal gelesen

Walkenried: Kloster | Bolero Berlin verwandeln dern Kreuzgang in eine Bodega Wenn das Konzertpublikum im Kreuzgang mit den Füßen wippt und mit den Fingern schnippt, dann ist die Ordnung gest;rt, dann gibt es einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum, dann muss es außergewöhnliches passiert. Am Freitag war es so weit. Bolero Berlin spielt im Kreuzgang und das Publikum wippte mit den Füßen un schnippte mit den Finger. Das Sextett aus Berlin verwandelte...