Nachrichten aus Verden (Aller) und der Region

16 Bilder

Verdener Dom

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 27.09.2017 | 34 mal gelesen

Verden (Aller): Dom Verden | Weithin sichtbares Wahrzeichen der Stadt Verden ist der Dom, der zwischen 1290 und 1490 errichtet wurde und als sehenswertes Zeugnis historischer Zeiten gilt. Einst war der Dom St. Maria und Cäcilia Zentrum des damaligen katholischen Bistums Verden, nach der Reformation von 1568 bis 1648 Sitz der lutherischen Fürstbischöfe, heute ist er das Gotteshaus der Domgemeinde. Die Fotoserie vermittelt einen Eindruck vom...

2 Bilder

500 Hufeisen in der Reiterstadt Verden

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 27.09.2017 | 26 mal gelesen

Verden (Aller): Ostertorstraße | In Verden liegt das Glück auf der Straße: Zwischen der Fußgängerzone Große Straße und dem Holzmarkt wurden 500 Messinghufeisen in die Gehwegplatten eingelassen. Denn Verden ist die Stadt der Reiter und Pferde. Jedes Hufeisen trägt den Namen eines Spenders, darunter bekannte Pferdesportler wie Rainer Klimke, Alwin Schockemöhle und Isabell Werth. September 2017, Helmut Kuzina

  • Bei besoderer Betrachtung der beobachteten Arten u. Einstufung in die höchste Gefährdungskategorie
    von D. Schlegel | Verden (Aller) | am 20.07.2014
  • Am Pfingstwochenende machten sich 16 Ruderer (Erwachsene, Jugendliche, Kinder und zwei
    von Christian Rath | Verden (Aller) | am 15.06.2011 | 24 Bilder

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
vorwärts
8 Bilder

St.-Johannis-Kirche in Verden 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 26.09.2017 | 27 mal gelesen

Verden (Aller): Große Straße | Die St.-Johannis-Kirche aus der Zeit um 1150 gilt als eine der ältesten Backsteinkirchen Norddeutschlands. Da es keine Aufzeichnungen aus der Bauzeit gibt, ist anzunehmen, dass die Bürger der „Nordstadt“ ihre Kirche schon sehr früh errichteten, zumal in der Südstadt an der Stelle des heutigen Doms eine Bischofskirche stand. Anfangs war das Gebäude eine einschiffige romanische Kirche, aus der viele romanische Elemente...

3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch! Die Sieger des Foto-Gewinnspiels "Farbenfroher Herbst" stehen fest 18

Daniela Brüning
Daniela Brüning | Augsburg | am 25.10.2017 | 710 mal gelesen

Liebe myheimatler, unser letztes Gewinnspiel drehte sich rund um das Thema "Farbenfroher Herbst". Wieder einmal habt ihr uns mit euren vielen tollen Bildern die Auswahl unglaublich schwer gemacht: Tolle Sonnenuntergänge, farbenfroher Wälder und bunte Herbstblumen - ihr habt uns gezeigt, wie wunderschön der Herbst sein kann! Nichtsdestotrotz hat die myheimat-Jury eine Entscheidung getroffen und die in ihren Augen besten...

8 Bilder

Auf dem Uferweg an der Aller

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 25.09.2017 | 19 mal gelesen

Verden (Aller): Am Bollwerk | Der Spazierweg direkt am Allerufer bietet einen weiten Ausblick auf den Fluss und die Niederung. Per Fahrrad oder zu Fuß führt der Alleruferweg von der „Reeperbahn“ bis zur Straße „Alte Burg“. Bereits 1925 wurde ein Spazierweg entlang der Aller geplant. 1973 wurde das erste Teilstück von der Eisenbahnbrücke bis zur Straße „Am Dittmarsberg“ eröffnet. Erst 1986 schloss sich der zweite Teilbereich bis zur Strukturstraße...

6 Bilder

In Verden: Rund um das Rathaus

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 28.09.2017 | 20 mal gelesen

Verden (Aller): Stadtzentrum | Die Fußgängerzone Große Straße wird von Häuserfronten verschiedener Stilarten eingerahmt. An dem einen Ende wird sie durch den Dom begrenzt, während an der anderen Seite das barocke Rathaus in warmen Weiß und Gelb erstrahlt. Anfang der 1970er Jahre gab es kontroverse  Diskussionen um einen eventuellen Abriss des damals baufälligen Turmes. September 2017, Helmut Kuzina

  • Verden liegt verkehrsgünstig im Städtedreieck Hamburg/Bremen/Hannover und ist über ein gut
    von Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 27.09.2017 | 8 Bilder
  • Zum Reformationsjubiläum 1517 – 2017 bot in Verden (Aller) die Domgemeinde eine Möglichkeit, wie zu
    von Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 24.09.2017 | 8 Bilder
7 Bilder

Das Verdener Domherrenhaus

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 27.09.2017 | 20 mal gelesen

Verden (Aller): Große Fischerstraße | Einen Einblick in die Vergangenheit Verdens bietet das Historische Museum. Es befindet sich in der Großen Fischerstraße im Domherrenhaus, einer herrschaftlichen Hofanlage aus dem frühen 18. Jahrhundert. Der Besuch vermittelt einen umfassenden Überblick über die Entwicklung der Stadt und der Region. September 2017, Helmut Kuzina

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
vor 13 Stunden, 19 Minuten | 51 mal gelesen

Zur Radiologie ins Heidehaus geschickt zu werden, ist eine Sache für sich. Liegt zwar wirklich verkehrsgünstig an B 6 und...

vor 3 Tagen | 44 mal gelesen

Nordöstlich des Steinhuder Meeres gibt es ein Feuchtgebiet, welches mindestens zwei Attraktionen bietet. Einerseits gibt es...

vor 4 Tagen | 274 mal gelesen

Die heutige "Hamburger Morgenpost" schreibt, die Mehrheit der Wählerschaft möchte nach dem Scheitern der Berliner...

vor 18 Stunden, 19 Minuten | 4 mal gelesen

CARAVANER CLUB  LEINE WESER IM ADAC          in Großenheidorn Der Caravan-Club Leine-Weser im ADAC traf sich zum...

vor 22 Stunden, 52 Minuten | 56 mal gelesen

Packaktion am 9. Dezember – Abgabe der Pakete bis 15.12.2017 möglich Die Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen, aber...

vor 2 Tagen | 116 mal gelesen

Auch Teilnehmer aus anderen Verbänden werden geschult Insgesamt 13 Helferinnen und Helfer des Johanniter-Ortsverband...