Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Perfide: Springer Verwaltung will unsere Mittagsruhe streichen

Wolfgang Decius | Springe | am 09.03.2020 | 369 mal gelesen

In Deutschland gibt es keine allgemeine Verordnung, die eine gesetzliche Mittagsruhe vorschreibt. Seit 2006 fällt die Zuständigkeit aufgrund einer Änderung im Grundgesetz den Bundesländern zu. Niedersachsen hatte sich dieser Pflicht erst 2013 angenommen und eine Lärmschutzverordnung erarbeitet. Für die so oft umkämpfte Mittagsruhe gab es in dieser Zeit keine rechtliche Grundlage, die zum Beispiel das Rasenmähen in der...