Springe: Politik

2 Bilder

Feuerwehr Bennigsen: „Stützpunkt zweiter Klasse“ Vernichtendes Urteil von einem Berufsfeuerwehrmann

Wolfgang Decius
Wolfgang Decius | Springe | am 22.04.2018 | 175 mal gelesen

Fast 1,5 Millionen Euro investiert die Stadt Springe in das neue Feuerwehrgerätehaus in Bennigsen für den Bau der Fahrzeughalle inklusive Sozialtrakt, Parkplätzen und Fotovoltaik Anlage. Das ist nicht ganz so viel, wenn man bedenkt, dass die Politiker aktuell über die Kosten von 3 Millionen Euro für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Eldagsen streiten. Anfang September übergab Bürgermeister Christian Springfeld schon...

1 Bild

Göbel-Bild korrekturbedürftig 4

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 19.04.2018 | 76 mal gelesen

Was Hans-Christian Rohde mit „Die Göbel-Legende“ angerührt hat, ist ein Kessel Buntes, der offensichtlich zu heiß gekocht wurde. Zu fragen ist, ob der Autor wirklich so umfassend recherchiert hat, wie er Glauben machen möchte? Stand er zur Zeit seiner Recherche nicht im Wettstreit mit den Recherchen des Springer Göbel-Besserwissers Dr. Dietmar Moews? C:\Users\User\Documents\Moews\Dietmarmoews Dietmar Moews's...

1 Bild

Kann denn Unwahrheit Wahrheit sein? 3

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 23.03.2018 | 135 mal gelesen

„Abschied von Lügenlampenhausen“ So titelte der Deister Anzeiger am 22. März 2018 auf Seite 1 des Springe-Teils. Mit journalistischer Freiheit ist diese Headline-Entgleisung der Redaktion nicht zu entschuldigen. Sie ist ein Schlag ins Gesicht aller Springer, ob sie nun Göbel-Anhänger sind oder nicht. Nun, kurz vor seinem 200sten Geburtstag ist wieder ein polemischer Kessel Buntes angerichtet worden. Ohne weiter auf...

Wer Freiheit will, darf sich nicht drücken 6

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 18.07.2017 | 110 mal gelesen

Deutschland war mit G 20 dran. Das war gut so. Hamburg als Konferenzort war gerade richtig. Hamburg, das Tor zur Welt. Die weltoffene Stadt. Dass Köpfe rollen sollen, weil potenzielle Totschläger, Mörder und Plünderer den „Personenschutz“ der sogenannten friedlichen Demonstranten für ihre hinterhältigen Angriffe nutzten, ist weder angemessen noch angebracht. Dass die Demonstranten schlicht ignorierten, dass die...

1 Bild

Und immer wieder SuedLink 5

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 08.03.2017 | 65 mal gelesen

Heute räumte die HAZ dem SuedLink breiten Raum ein. Auf den Seiten 1 und 19 wird erklärt, dass die Region Hannover nur noch am Rande gestreift werden soll. Dass die ehemals geplante Freileitung einem deutlich teureren Erdkabel weichen musste. Auf Seite 19 gibt es einen ausführlichen Fragen- und Antworten-Katalog. Aber deckt der alles ab? Warum wird stets der „Hund gehauen und nicht das Herrchen“. So auch beim SuedLink,...

2 Bilder

Arbeitstagung mit Luftveränderung: Die SPD Döhren-Wülfel zog es nach Springe

Jens Schade
Jens Schade | Springe | am 04.02.2017 | 30 mal gelesen

Springe: Mitte | Raus aus der Stadt, hin zum Deister. Zwei Tage lang tagte Anfang Februar der Vorstand des hannoverschen SPD-Ortsvereines Döhren-Wülfel gemeinsam mit der Bezirksratsfraktion in der Heimvolkshochschule Springe. Thema: die bisherige erfolgreiche Arbeit für die Einwohner im Stadtbezirk im neuen Jahr fortzusetzen und möglichst noch besser zu machen. Natürlich spielten auch die bevorstehenden Wahlkämpfe für den Bundestag und für...

3 Bilder

Gabriel flieht Black Out 5

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 25.01.2017 | 121 mal gelesen

Ein Ruf wie Donnerhall erschüttert heute die Republik. Gabriel zieht sich aus Kanzlerkandidatur, aus SPD-Vorsitz und als Wirtschaftsminister zurück. Was zunächst wie ein wahltaktisches Manöver erscheint, um Martin Schulz zu positionieren, dürfte auch andere, gewichtigere Gründe haben. Darüber kann man nur spekulieren. Gewiss ist aber, dass Gabriels Energiewende-Politik genauso gescheitert ist, wie die seiner Vorgänger. Es...

6 Bilder

Weht überall immer ein bisschen Wind? 5

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 22.01.2017 | 187 mal gelesen

Über den kollektiven Realitätsverlust Es ist an der Zeit, mit den Ammenmärchen aufzuräumen. Es wird Zeit aufzuzeigen wie Politiker und Ökostromindustrie uns mit Statistiken und angeblichen Spitzenleistungen der Erneuerbaren Energien hinters Licht führen. Immer wieder zitieren sie Ziele, die bei näherer Betrachtung nie und nimmer erreicht werden können, wenn die Wende wie bisher gehandhabt wird. So soll der Anteil der...

1 Bild

Das Wunder von Hildesheim 6

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 31.12.2016 | 119 mal gelesen

Heute morgen hatten wir es in der HAZ schwarz auf weiß: „Landkreis genehmigt Windpark nicht“. Mit dieser Entscheidung wurde ein lange geplantes Vorhaben der Windfirma Innovent aus Varel durch den Landkreis Hildesheim gestoppt. Die Anlagen sollten zwischen Harsum und Schellerten gebaut werden. Die Absage grenzt an ein Wunder. Der Landkreis Hildesheim als Genehmigungsbehörde hatte bei seiner Entscheidung kräftigen...

1 Bild

Springer CITY

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Springe | am 25.11.2016 | 31 mal gelesen

Springe: Springe | Man weiß nicht, ob man lachen oder weinen soll, wenn der Chef des Springer Werbe- und Informationsrings in der Lokalpresse meint, dass es zwischen Oberntor und Niederntor „ die größte Einkaufsvielfalt im gesamten Stadtgebiet“ gebe. Oder sollte das ironisch gemeint sein? Sind Ein-Euro-Markt, Second-Hand Laden, Brillenshop, Apotheke und Eiscafe schon eine „City“? Irgendwas läuft schief in der Kernstadt, wenn schon Ortsteile...

1 Bild

Energiewende Ja, SüdLink Nein 21

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 29.09.2016 | 195 mal gelesen

Als ich heute Morgen die Zeitung aufschlug, glaubte ich meinen Augen nicht zu trauen. Kaum das TenneT als Projektant des SüdLinks erste Vorschläge für mögliche Erdkabeltrassen vorgestellt hatte, regte sich Widerstand. Noch vor Jahresfrist protestierte man heftig gegen den Bau einer HGÜ-Freileitung. SüdLink nur als Erdkabel lautete die Devise in den betroffenen Gemeinden und Kreisen entlang der projektierten...

8 Bilder

Bahnhof Springe: Der Schandfleck ist weg!

Irmgard Richter-Brown
Irmgard Richter-Brown | Springe | am 26.08.2016 | 86 mal gelesen

Springe: Bahnhof Springe | Im Deister-Anzeiger hatte ich gelesen, dass es auf Drängen vieler Bürger endlich gelungen ist, den "Schandfleck" am Springer Bahnhof zu entfernen. Heute wollte ich mich persönlich davon überzeugen! Und tatsächlich klafft zwischen den noch stehen gebliebenen alten Schuppen eine Lücke, wo sich zuvor das eingestürzte Gemäuer befand. Wenn die alten Schuppen auch noch verschwinden könnten, würde aus dem Ganzen noch ein richtig...

2 Bilder

Politikalltag: Wahrheit verschleiern, Volk verdummen 7

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 26.05.2016 | 156 mal gelesen

Die Summe der schlechten Nachrichten ist immer Null. So denken die meisten Politiker und wursteln auf Teufel komm raus auf der politischen Bühne. Schäuble sitzt im Flugzeug nach Japan und denkt laut darüber nach, nach 2017 die Steuern für den „kleinen Mann“ zu senken. • Beim Schulessen soll C02 eingespart werden. • Den Autobauern sollen tausende Euros unter die Flügel geblasen werden. Zur Ankurbelung der E-Auto...

1 Bild

„Die große Stromlüge“ 35

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 29.03.2016 | 432 mal gelesen

Steigende Strompreise belasten Millionen EU-Bürger. „Günstigere und umweltfreundlichere Energie“ versprachen die EU-Mitgliedsstaaten vor 20 Jahren. Sonne und Wind würden uns den Strom praktisch zum Nulltarif liefern. So jedenfalls das Mantra von Politikern, allen voran der Grünenvorsitzende Anton Hofreiter. ARTE stellt heute, am 29. März um 20.15 Uhr, mit dem Beitrag „Die große Stromlüge“, die verfehlte und verlogene...

1 Bild

GANZ SCHLECHTER STIL

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Springe | am 08.03.2016 | 43 mal gelesen

Springe: Springe | So so, der unterlegene Springer Bürgermeister Kandidat Ralf Burmeister meint also im Nachtritt auf die verlorene Wahl, dass er - im Gegensatz zu anderen Kandidaten - „keine Dinge versprochen habe, die nicht zuhalten sind“. Das ist stillos und es unterstellt dem Wähler zu dumm gewesen zu sein, sich ein Urteil bilden zu können.. In einer Demokratie entscheidet das Volk und es hat sich gegen Herrn Burmeister entschieden. Gute...

1 Bild

Hannover Rot-Grün setzt auf Wind 5

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 20.02.2016 | 115 mal gelesen

Zum Artikel „Rot-Grün“ will Windrad auf dem Kronsberg - HAZ vom 9. Februar sowie Leserbriefe vom 16. Februar: Wenn es nach dem Willen von Rot-Grün in Hannover geht, sollen bald riesige Windräder auf dem Kronsberg gebaut werden. Platz ist ja genug da. Und Wind weht dort wie auch in der Wedemark: mal mehr, mal weniger oder gar nicht. Das Mantra: Diese Windräder sollen Teil der Energiewende sein, für eine „gesicherte“...

Wir leben in einer Zeit des Wandels. Nichts bleibt, wie es war 13

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 12.01.2016 | 186 mal gelesen

Die unglaublichen Übergriffe gegen Frauen am Kölner Hauptbahnhof und am Dom befeuern nach wie vor die öffentlichen Diskussionen. Die einen Politiker ergehen sich in Schuldzuweisungen gegen die Polizei. Andere wie etwa Claudia Roth skandieren „Wer Sex-Attacken von Asylanten anprangert, ist ein ‚Geistiger Bruder‘ der Täter. Doch nicht nur in Köln raste der Mob, sondern in vielen Städten Deutschlands, wie nach und nach...

1 Bild

Wer schützt die ungeschützten? 35

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 07.01.2016 | 525 mal gelesen

Sie werden in Panzerwagen gefahren, von Personenschützern bewacht. Wo sie auch gehen und stehen, wer wagen würde, Bundeskanzlerin Angela Merkel zu betatschen, läge im Nullkommnix gefesselt am Boden. Hunderte Kameras würden diese Szene festhalten. Die Bilder würden in sekundenschnelle on Air sein und weltweit Beachtung finden. Wellen der Empörung würden hochschwappen; Betroffenheit, Empörung und Ekel die Diskussionen befeuern....

2 Bilder

Energiewende ist auch Straßenpolitik 5

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 18.12.2015 | 117 mal gelesen

Gedanken zum Jahresende 2015 Wo „Nachtigallen“ zur nächtlichen Stunde schlagen, herrscht Ruhe. Das ist das Besondere einer Landidylle. Deshalb zog es auch viele stadtmüde gewordene Großstadtmenschen aufs Land. Sie arrangierten sich mit der Landbevölkerung. Doch mit der Ruhe und Beschaulichkeit war es plötzlich vorbei. Seit eine wachsende Zahl von Windmühlen die Menschen auf dem Land bedrohen. Rote und weiße Blinklichter...

Haushaltsrede 2015 1

Axel Seng
Axel Seng | Springe | am 16.12.2015 | 80 mal gelesen

Herr Walter, Herr Vorsitzender, meine Damen und Herren Dies ist meine letzte Haushaltsrede - aber freuen Sie sich nicht zu früh - diese Aussage bezieht sich nur auf diese Legislaturperiode. In diesem Jahr scheint die Diskussion über den aktuellen Haushalt schon ein Vorgriff auf die Kommunalwahl 2016 zu sein. Es ist schon erstaunlich wie wenig Sparvorschläge eingebracht wurden. Verstehen sie mich nicht falsch; auch ich ...

1 Bild

Holtensen (Eld.) – Pressemitteilung unserer Orts- und Stadträtin

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 02.12.2015 | 146 mal gelesen

Springe: Holtensen | 02.12.2015: Im Original wurde von Sabine Schiepanski der nachstehende Text, am 1. Dezember 2015, als Pressemitteilung an die Neue-Deister-Zeitung (NDZ) zur Veröffentlichung übermittelt. Hierin gibt sie ihren Austritt aus der Fraktion der Bündnis‘90/Die Grünen bekannt. >PRESSEMITTEILUNG Sabine Schiepanski Mitglied Stadtrat Springe parteilos Springe, 01.12.15 Sabine Schiepanski verlässt die Fraktion Bündnis 90/Die...

1 Bild

Holtensen (Eld.) – Nächste Ortsratssitzung | Springe | Holtensen

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 09.09.2015 | 86 mal gelesen

Springe: Boitzum | 09.09.2015: Am Donnerstag, 17. September, findet die nächste Sitzung des Ortsrates Holtensen-Boitzum-Wülfinghausen statt. Tagungsort ist diesmal das Feuerwehrgerätehaus in Boitzum. Die Sitzung beginnt dort um 19:00 Uhr. Hier der Link zur Homepage unseres Ortsrats: Ortsrat Holtensen-Boitzum-Wülfinghausen Hier der Link zur Tagesordnung: TOP am 17.September

2 Bilder

Die deutschen Bürger sind die Gelackmeierten 30

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 29.06.2015 | 198 mal gelesen

Ende 2022 wird das letzte nukleare Feuer in einem deutschen Kernkraftwerk erloschen sein. Ist Deutschland dann Atom-Strom-frei, wie Politiker uns immer wieder glauben machen möchten? Ganz sicher nicht. Nach wie vor wird Atomstrom kreuz und quer durch Deutschland fließen. Von West nach Ost, von Nord nach Süd. Was keinem so richtig bewusst geworden ist: Deutschland ist seit der Erweiterung der EU und Liberalisierung ein...

2 Bilder

Energiewende-Wanderprediger ohne Botschaft 2

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 08.06.2015 | 285 mal gelesen

Nach drei Stunden war der kommunale Infoabend zum Thema SüdLink vorbei. Schon während der Veranstaltung verließen einige Teilnehmer unter Protest die Veranstaltung, zu der der „Bürgerdialog Stromnetz“ vergangenen Freitag ins Rohmelbad in Bad Münder eingeladen hatte. Recht hatten sie. Denn was die Referenten von sich gaben, war nichts anderes als heiße Luft. Sie redeten über den notwendigen Leitungsbau, ohne den die...

1 Bild

So sieht derzeit die Ortseinfahrt Lüdersen aus (Völksen entsprechend) ;-)

Wolfgang S.
Wolfgang S. | Springe | am 07.06.2015 | 81 mal gelesen

Schnappschuss