Sehnde: Politik

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 2

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 20.06.2018 | 90 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

9 Bilder

Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus. LSB-Regionalforum der SportRegion Hannover für die Stärkung demokratischer Kulturen in unseren Sportvereinen 5

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.06.2018 | 288 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Sport löst Begeisterung aus, fördert Gemeinsamkeiten und vermittelt wichtige gesellschaftliche Werte. Unsere Sportvereine erfüllen neben vielen anderen wichtigen Aufgaben vor allem eine integrative Funktion und sind als ein Spiegelbild unserer Gesellschaft auch nicht vor problematischen Phänomenen wie Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gefeit. Zuweilen missbrauchen Rechtsextremisten die...

1 Bild

Eine Ansicht von der Unterführung der alten Bundesstraße 65.

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 08.04.2018 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mutti zum Abschluss der Gespräche zur Koalitionsvereinbarung. 4

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 01.10.2017 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Mutti bei dem 1. und 2. Gesprächen zur Koalitionsvereinbarung. 2

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 30.09.2017 | 65 mal gelesen

Mutti bei dem 1. und 2. Gesprächen zur Koalitionsvereinbarung.

1 Bild

Mutti vor den Gesprächen zur Koalitionsvereinbarung. 4

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 29.09.2017 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

LEIPZIGER ALLERLEI

ulrich jackisch
ulrich jackisch | Sehnde | am 13.05.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Feldmarkidylle 2017 5

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 02.04.2017 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Üstra lässt Grundschulkinder "im Regen" stehen! 1

S. Zertz
S. Zertz | Sehnde | am 22.01.2017 | 261 mal gelesen

Sehnde: Grundschule Breite Straße | Sehnde 20.01.2017 Seit Inkrafttreten des Fahrplans 2017 im Dezember, hat die Üstra/GVH den Busverkehr in Sehnde komplett umgestellt. Hintergrund war der Anschluss des Sehnder Neubaugebietes hinter dem Billerbach an die Linie 371, das bislang vom Linienverkehr abgeschnitten war. Die Linienzusammenlegung und Fahrplanänderung sollte kostensparend und effizient umgesetzt werden. So kostensparend, dass man mutmaßen...

2 Bilder

aha- aha ! 3

Hannelore Schröder
Hannelore Schröder | Sehnde | am 25.08.2016 | 191 mal gelesen

Deutschland ist das Land der Bestimmungen ! Die gibt es dann auch bei aha, dem Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover. Ich habe einen großen parkartigen Garten und bringe zweimal in der Woche Säcke mit Grüngut zum Recyclinghof in Sehnde. Ich leere meinen Sack in den Container für Grüngut, da kommt ein Herr mit einem Eimer voller Äpfel und will sie ausschütten. Zufällig steht ein Mitarbeiter von aha an der Treppe,...

2 Bilder

Uschi v.der L. wird`s freuen..... 2

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 24.07.2016 | 37 mal gelesen

...zwei flugfähige Kämpfer hat Deutschland noch!!! :-))

2 Bilder

17. Juni 1953 – Der Aufstand 3

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 17.06.2016 | 53 mal gelesen

Geteilte Stadt Berlin (Planet des Wissens) 17. Juni 1953 – Der Aufstand Am 17. Juni 1953 erlebt die noch junge DDR ihre erste große Erschütterung: Ein Streik der Bauarbeiter in der Ost-Berliner Stalinallee wächst sich zum landesweiten Arbeiteraufstand aus. In Hunderten Orten wird gestreikt und demonstriert. Die DDR-Führung ist hilflos und lässt den Protest schließlich von sowjetischen Truppen niederschlagen. Um ein...

11 Bilder

SoVD Luftballonaktion " inklusives Niedersachsen" 2

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 04.05.2016 | 35 mal gelesen

4.Mai 2016 um 11:55 Uhr also" fünf Minuten vor Zwölf Uhr" Auf dem Schützenplatz in Burgdorf trafen sich SoVD Mitglieder aus dem Kreisverband Burgdorf. Der Kreisvorsitzende Klaus Wedemeier war erfreut, über die großartige Beteiligung Der SoVD Kreisverband Burgdorf hat sich an der SoVD Luftballonaktion "inklusives Niedersachsen" beteiligt. In ganz Niedersachsen wird so auf die Aufmerksamkeit gerichtet, wie barrierefrei ist...

Meine Meinung über die gelpante Schließung des Klinikums Lehrte 14

Elisabeth Rahlfes
Elisabeth Rahlfes | Lehrte | am 05.02.2016 | 209 mal gelesen

Lehrte: Krankenhaus Lehrte | Meine Meinung zum Thema Klinikum Lehrte. Wenn ich in den Zeitungen die Streitereien um das Lehrter Krankenhaus lese, frage ich mich, was soll das? Wem oder was nützt das ganze Theater. Ist es nur eine korrupte Angelegenheit um Macht und Geld? Müssen die Menschen hier in der Region Angst vor dieser Entwickelung haben? Ich wohne nicht in Lehrte. Meine erste Begegnung mit dem Lehrter Krankenhaus hatte ich 1975 als...

1 Bild

Ministerpräsident Stephan Weil - Gastredner beim Sehnder Neujahrsempfang 2

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 24.01.2016 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Brot, Spiel oder Geld was regiert die Welt????

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 08.06.2015 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Ortskernsanierung

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 11.03.2015 | 130 mal gelesen

Obwohl in Rinteln auch eine Ortskernsanierung stattgefunden hat, scheint mir diese besser gelungen zu sein als in meiner Heimatstadt.

19 Bilder

Lichtinstallation zum 25.Jahrestag des Mauerfalls in Berlin

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 13.11.2014 | 139 mal gelesen

Lichtinstallation entlang der Mauer vom ehemaligen Grenzübergang Bornholmer Straße über die Gedenkstätte Berliner Mauer über das Brandenburger Tor bis zur East Side Galery. Die Mauer in Berlin zeigte die Teilung Deutschlands, es war ein Symbol von Unfreiheit und Menschenverachtung. Die Grenzanlagen halbierten die Stadt, deshalb sollten die Feierlichkeiten zum 25.Jahrestag des Mauerfalls nicht nur ein fröhliches Jubiläum...

4 Bilder

Erinnerung an die Zonengrenze 5

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 10.11.2014 | 267 mal gelesen

Eine Fotoreihe mit alten Aufnahmen aus meiner Zeit beim Bundesgrenzschutz. Es war damals nicht absehbar (Sommer 1966)das es mal eine Wiedervereinigung und eine Grenzöffnung geben würde. Nun sind schon 48 Jahre vergangen, aber in diesen Tagen erinnert man sich doch. Karlheinz

12 Bilder

Erinnerung an die Berliner Mauer

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 06.11.2014 | 162 mal gelesen

Ein Fotoreigen mit alten Aufnahmen der Berliner Mauer am Brandenburger Tor. Nach dem Fall der Mauer am 9.November 1989 strömten die Besucher aus der DDR mit ihren Autos über die A2 in Richtung Westen. Auf der Fahrt von Berlin nach Hannover war die Autobahn voll mit Trabbis und Wartburgs und alle Autofahrer waren geduldig, es wurde nicht gedrängelt oder gehupt. Es Freude pur über dieses Unfassbare Ereignis der Grenzöffnung....

4 Bilder

10 Jahre JVA Sehnde

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 30.10.2014 | 282 mal gelesen

Erinnerung und ein kurzer Rückblick! „Haftalltag Hautnah erleben“ vom 29.10.04, ab 15 Uhr, bis zum 30.10.04 diese Einladung nahmen 240 Bürgerinnen und Bürger an. Im Vorfeld gab es eine Bürgerinitiative die gegen den Gefängnisbau protestierten. Es war ein Widerstand aus Unkenntnis. Eine hervorragende Öffentlichkeitsarbeit haben der, damalige, Anstaltsleiter Volker Heitmann und die JVA Pressesprecherin Vera Glenewinkel...

1 Bild

Schülerprojekt auf der Nds.Landesgartenausstellung in Papenburg

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 01.10.2014 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

EIN NIEDERSACHSE IN BERLIN. 2

ulrich jackisch
ulrich jackisch | Berlin | am 25.09.2014 | 149 mal gelesen

Berlin: Niedersachsenvertretung Berlin | Was hat ein Elefant mit Niedersachsen gemein ? Groß, rot, beschriftet und hinter einem Zaun stehend, fragt sich der Betrachter dieser Bilder und der Überschrift. Bei näherer Ansicht stellt sich die Beschriftung als eine Auflistung diverser Städte heraus. Die Städtenamen sind bekannt und zum Teil aus dem direktem Heimatlichem Umfeld. Die Auflösung erfolgte auf dem zweiten Blick. Wir befanden uns vor der Vertretung des Landes...

1 Bild

Bahnübergang Bolzum

Brigitte Thomas
Brigitte Thomas | Sehnde | am 24.07.2014 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

Tarifverhandlungen - Streik 1

Karl-Heinz Rippich
Karl-Heinz Rippich | Sehnde | am 25.03.2014 | 155 mal gelesen

Ein Tag Streik, sozusagen zur Warnung ist ok, aber gleich 2 Tage hintereinander? Das kann man machen, wenn die Verhandlungen stocken oder festgefahren sind. Zumal ja letzte Woche auch schon gestreikt wurde. Es ist richtig, daß der öffentliche Dienst (öD) den Anderen in den Lohnerhöhungen hinterherhinkt, denn bei jeder Tariferhöhung bekam der öD mindestens ein /zwei oder mehr Prozent weniger. Das sind schon mal in 10 Jahren...