Seelze: Politik

7 Bilder

RIESENWINDRAD ? 4

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Seelze | vor 2 Tagen | 93 mal gelesen

Seelze: Forst Eßloh | Auf die Perspektive kommt es an " Windrad in Dedensen misst 175 Meter Höhe" meldete die Hannoversche Allgemeine Zeitung. So hoch hatten wir es nicht empfunden, als wir es gestern, von Dedensen nach Holtensen fahrend, sehen konnten. Hoch schon, aber irgendwie störend hoch ? Nein, verschlimmert hat sich der Blick in`s Calenberger Land und auf den Deister nicht. Es kommt wohl auf den Standort und die Perspektive des...

7 Bilder

Seelze-Dedensen: Windrad der neuesten Generation im Bau 4

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Seelze | am 01.10.2018 | 115 mal gelesen

Seelze: Forst Eßloh | Der riesige Montagekran und das erste Bauteil stehen Gigantisch !  Den Riesenkran konnte ich auf der Fahrt nach Barsinghausen-Holtensen schon von Garbsen- Frielingen aus sehen. Das neue Windrad soll jährlich die in etwa 8,5-fache Energiemenge der alten Anlage liefern. (ca. 85oo Megawatt ) Daten alte Anlage: Typ NEG Micon ( NM  750/48), Nennleistung: 0,75 Megawatt, Rotordurchmesser: 48 Meter, Nabenhöhe: 60...

1 Bild

Machbarkeitsuntersuchung der Region Hannover zum Radschnellweg Hannover-Seelze-Garbsen 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Seelze | am 23.09.2018 | 20 mal gelesen

Seelze: Rathaus | Tagesordnung des Verkehrsausschusses der Region Hannover vom 27.09.2018: Machbarkeitsuntersuchung eines Radschnellweges zwischen Hannover und Garbsen. „… Radschnellwege sind ein überaus geeignetes Angebot, um Pendlerinnen und Pendler zur verstärkten Nutzung des Fahrrades für alltägliche Wege zu bringen. … Eine neue Variantenabwägung mit Machbarbeitsuntersuchung wird in Auftrag gegeben werden. … Bestandteil des Auftrages...

Chance für Radverkehr von Seelze nach Hannover

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 17.09.2018 | 15 mal gelesen

Nun ist sie da - die Chance für Seelze. Die Stadt sollte sich jetzt stark machen, daß der Radschnellweg von Garbsen nach Hannover über Letter führt, wie es die vorgeschlagene Mittel-Variante vorsieht. Die könnte so manchen Seelzer oder Ahlemer aufs Rad locken und so die Stöckener Straße entlasten. Die Mittel-Variante führt hochwassersicher an der Bahn entlang vom Lakefeld nach Leinhausen und würde durch Asphaltierung und...

1 Bild

Ausschuß Bau und Umwelt hat Bebauungsplan für Altes Rathaus zugestimmt 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 13.09.2018 | 90 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | In seiner Sitzung am 12.9.18 hat der Bauauschuß dem Bebauungsplan Nr. 54 zur Bebauung des Grundstückes Altes Rathaus fast einstimmig zugestimmt (7/1/1). Das ablehnende Votum des Ortsrates Letter blieb unbeachtet, ebenso die Bedenken der Bürger. Es fand eher keine Diskussion zu diesem Tagesordnungspunkt statt. Auf Nachfrage eines Ausschußmitgliedes erklärte die Verwaltung, daß auf die Stadt Schadenersatzforderungen der WGH...

11 Bilder

Seelzer Dialog 2018

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 04.09.2018 | 43 mal gelesen

Seelze: Festplatz Alte Aue | Zum 5. Mal verlieh die Stadt Seelze den Stadtpreis "Seelzer Dialog". Die Jury mußte aus 14 Nominierten 3 Preisträger auswählen. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war auch nominiert. 4 Nominierte lehnten ihre Nominierung ab. 220 geladene Gäste waren der Einladung zur Preisverleihung gefolgt, die von 18:30 bis 20 Uhr dauerte. Ein paar Unentwegte feierten beim Ausfegen weiter. Preisträger 2018 sind die...

1 Bild

Bebauungsplan für Gelände Altes Rathaus vom Ortsrat abgelehnt

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 31.08.2018 | 53 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Der Ortsrat Letter hat den Bebauungsplan Nr. 54 für das Gelände des Alten Rathauses am 28.8.18 abglehnt. Entwurf Bebauungsplan: https://seelze.more-rubin1.de/show_anlagen.php?_typ_432=vorl&_sid=ni_2018-207-89&_topst=1&_vorl_nr=81408100688&_doc_n1=20180817082325-1.pdf Kritisch ist auf Seite 7 die in einem Satz "untergejubelte" Änderung des Flächennutzungsplanes. Der weist für das Gebiet eine Gemeinbedarfsfläche aus....

Stammtisch verlegt

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 27.08.2018 | 8 mal gelesen

Seelze: Ikarus II | Der regelmäßig am 1. Montag im Monat stattfindene Offene Stammtisch des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. findet diesmal ausnahmsweise am 17.9.18 um 19 Uhr im Restaurant Ikarus II am Kastanienplatz statt. Dafür entfällt der Stammtisch am 3.9.18 wegen Schützenfest in Letter und am 1.10.18 wegen Herbstferien. Zum Stammtisch ist Jeder und Jede willkommen, die sich gerne über anliegende Themen unterhalten...

18 Bilder

Abschied von der Vertrauensbücherei und Abbau 5

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 22.07.2018 | 54 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Nun ist es nach 13 Jahren vorbei. Am 16.7.18 öffnete die Vertrauensbücherei im Alten Rathaus Letter zum letzten Mal. Zahlreiche Besucher nahmen Abschied und noch ein paar Bücher mit auf den Heimweg. Die Trauer wurde mit Sekt bearbeitet. Am 21.7.18 wurde die Vertrauensbücherei mit Unterstützung der Pfadfinder, die die Bücher übernahmen, und den Naturfreunden abgebaut. Die Regale und die Kisten mit den Kinderbüchern wurden...

1 Bild

Endgültiges Aus für Vertrauensbücherei

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 05.07.2018 | 65 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Nun ist es endgültig: alle Versuche des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. in Letter eine alternative Aufstellmöglichkeit für 3 Meter Bücherregal zu finden, war erfolglos. Alle Anfragen wurden negativ beantwortet und es hat sich von sich aus auch niemand gemeldet, der die kostenlose Zwischennutzung eines leeren Ladengeschäfts oder die Mitnutzung eines nur sporadisch genutzten Raumes angeboten hätte. Leider...

20 Bilder

Die Letteraner Brettspieler werden nach Berlin eingeladen

Dorle Burgdorf
Dorle Burgdorf | Seelze | am 28.06.2018 | 144 mal gelesen

Was für eine Ehre! Die ehrenamtlichen Helfer der Letteraner Brettspieler wurden von der Staatssekretärin Frau Dr. Flachsbarth (CDU) zu einer Informations- und Bildungsreise nach Berlin eingeladen. Die Spielgruppe engagiert sich schon seit Jahren im Kursana Domizil mit Spielaktionen für Senioren mit Kindern und Flüchtlingen, aber auch im Ort mit der Gestaltung von Festen wie dem Kastanienfest, dem Bürgerpicknick oder...

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 2

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 20.06.2018 | 82 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

9 Bilder

Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus. LSB-Regionalforum der SportRegion Hannover für die Stärkung demokratischer Kulturen in unseren Sportvereinen 5

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.06.2018 | 283 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Sport löst Begeisterung aus, fördert Gemeinsamkeiten und vermittelt wichtige gesellschaftliche Werte. Unsere Sportvereine erfüllen neben vielen anderen wichtigen Aufgaben vor allem eine integrative Funktion und sind als ein Spiegelbild unserer Gesellschaft auch nicht vor problematischen Phänomenen wie Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gefeit. Zuweilen missbrauchen Rechtsextremisten die...

1 Bild

Vertrauensbücherei auf Raumsuche - oder Auflösung 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 07.06.2018 | 27 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Wegen des Verkaufs des Alten Rathauses benötigen wir spätestens ab Mitte Juli 2018 eine kostenlose Raumnutzung für die Vertrauensbücherei (3 Bücherregale und 3 Alu-Kisten mit Kinderbüchern), gerne eine Mitnutzung von Räumen, z.B. nur sporadisch genutzten Büroräumen oder leerstehende Räume im Zentrum Letter. Da wir keine Lagermöglichkeit für die Bücher haben, müssen wir die Vertrauensbücherei, die durch Buchspenden...

27 Bilder

Niedersachsenweites Bewohnerinitiativentreffen in Verden

Petra Scholl
Petra Scholl | Verden (Aller) | am 31.05.2018 | 35 mal gelesen

Verden (Aller): BeWo | Am 29.5.18 lud die LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen zum zweiten niedersachsenweiten Bewohnerinitiativentreffen nach Verden ein, wo die Aktiven zahlreicher Initativen zunächst von der Stadtwaldfarm Verden empfangen und anschließend nach einer Planwagenfahrt vom Mehrgenerationenhaus Bürgertreff Verden. 37 Aktive aus 10 Initiativen aus Niedersachsen (Göttingen, Letter, Verden, Hildesheim, Cuxhaven, Delmenhorst-Hasport,...

9 Bilder

Bücherschrank repariert - fast fertig

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 24.05.2018 | 52 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Jetzt ist er wieder schön, der Bücherschrank in Letter. Dank zahlreicher Spenden konnte der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. den Werkstatttreff Mecklenheide mit der Reparatur des in die Jahre gekommenen Bücherschrankes beauftragen. Zwei Mitarbeiter arbeiteten heute gut 6 Stunden daran, dem Schrank seinen alten Glanz wieder zu geben. Die Klappen wurden entfernt, neu geschraubt und versiegelt, das Holz lasiert,...

15 Bilder

Letzter Maibaum vor dem Alten Rathaus

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 29.04.2018 | 90 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Es war ein wunderschönes letztes Mal: das Wetter meinte es gut mit den Letteranern und so strömten sie zahlreich zum Maibaumaufstellen vor das Alte Rathaus. Fürs leibliche Wohl war gesorgt und auch für die Musik. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war auch mit einem Infostand dabei. Das Glücksrad fand kaum Aufmerksamkeit, dafür die Spendendose für die Reparatur des Offenen Bücherschrankes. Ob und wo...

1 Bild

Es darf gepflanzt werden

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 27.04.2018 | 18 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Der Palettengarten des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. vor dem Alten Rathaus Letter darf vorerst noch stehen bleiben, d.h. diese Saison kann noch gepflanzt werden. Die Beete sind sauber gemacht und mit frischer Erde aufgefüllt worden. Sie sind bereit für eßbare Pflanzen, Gewürze und Setzlinge. Jeder, der mag, kann sich hier gärtnerisch betätigen.

8 Bilder

Reparatur Bücherschrank

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 27.04.2018 | 20 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der Offene Bücherschrank des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V., der an der Ecke "Freiherr-von-Stein-Straße" und Straße "Im Sande" in Letter steht, ist vom Rathausverkauf nicht betroffen und bleibt erhalten. Aber der Schrank ist in die Jahre gekommen. Die Klappen haben sich letzten Winter teilweise aufgelöst und sind auseinander gefallen, das Dach löst sich auf ebenso wie die Zierleisten am Boden. Neue...

3 Bilder

Mein Anliegen wurde erhört! 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 10.04.2018 | 47 mal gelesen

Seelze: Bahnweg | Seit Jahren bemühe ich mich um einen Ausbau des Radweges entlang der Bahn von Letter (Lakefeld) nach Leinhausen. Es ermöglicht eine hochwassersichere Verbindung von Letter nach Hannover, insbes. auch in den Osten von Hannover (Hainholz, Vahrenwald etc.). Es handelt sich hierbei um einen Bahnweg, der durch Abkommen mit Hannover und Seelze auch privat genutzt werden kann. Hannover hat sein Teilstück asphaltiert, auf Seelzer...

18 Bilder

Sonniges Blumen pflanzen und Müll sammeln

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 07.04.2018 | 60 mal gelesen

Seelze: Spielplatz | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. hat sich wie jedes Jahr am Sauberkeitstag am 7.4.18 beteiligt. Um 10 Uhr trafen sich 5 Freiwillige und 10 Kinder am Spielplatz Gerhart-Hauptmann-Straße und sammelten erst einmal ausgiebig Müll. Anschließend wurden die 10-12 Beete am Spielplatz mit Stiefmütterchen bepflanzt, die von Konni`s Lädchen, Blütentraum und Edeka Ehlert gespendet wurden. Die Kinder hatten viel Spaß...

1 Bild

Blumen pflanzen und Müll sammeln

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 29.03.2018 | 11 mal gelesen

Seelze: Spielplatz | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. beteiligt sich auch dieses Jahr am Sauberkeitstag in Seelze am Samstag 7.4.18 um 10 Uhr und zwar im Gebiet des Spielplatzes Gerhart-Hauptmann-Straße in Letter. Mit den Anwohnern, Kindern und weiteren Freiwilligen wird dort Müll gesammelt und Stiefmütterchen gepflanzt, die von örtlichen Blumengeschäften und Edeka Ehlert gespendet werden. Anschließend Treffen mit den...

14 Bilder

Stadtführung im Schnee

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 17.03.2018 | 48 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Die diesjährige, dritte Stadtführung des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. durch Letter fand am 17.3.18 im Schnee statt. Trotz der Kälte und des eisigen Windes nahmen 6 Letteraner an der Führung teil und lernten viel Neues. Die Führung führte durch den alten Ort im Sande durchs Weidefeld und zur Lange-Feld-Straße. Es war eine Abschiedstour vom Alten Rathaus, dem Heimatmuseum, dem Schulaltbau, der Sparkasse,...

14 Bilder

Niedersachsenweites Bewohnerinitiativentreffen im Cafe Allerlei 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Hannover-Linden-Limmer | am 11.03.2018 | 33 mal gelesen

Hannover: Cafe Allerlei | Am 8.3.18 fand das erste niedersachsenweite Bewohnerinitiativentreffen der LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen in Hannover im Cafe Allerleih statt. Die Initiativen kamen aus Loxstedt, Delmenhorst, Hameln, Burgdorf, Barsinghausen und Hannover. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war auch mit dabei und erhielt zahlreiche Anregungen für einen Gemeinwesenraum in Letter. Das Cafe Allerleih hat einen großen...

1 Bild

REGION plant Radweg in Seelze 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Seelze | am 27.02.2018 | 22 mal gelesen

Seelze: Rathaus | Die Grünen hatten zum Frühstück eingeladen. Die Region Hannover beschreibt die Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen der Radwege an den Kreisstraßen. Es geht hierbei um den Alltagsradverkehr, nicht das Freizeitnetz der Radwege. An der lebhaften Gesprächsrunge beteiligte sich unter anderem auch Bürgermeister Detlef Schallhorn. Der ADFC Garbsen/Seelze war durch Herrn Werner Meyer und Karl-Heinz Giese vertreten. Die HAZ...