Seelze: Kultur

12 Bilder

Letter-fit beim Kastanienfest

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

Seelze: Kastanienplatz | "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war beim diesjährigen Kastanienfest mit einem Infostand und den Glücksrad vertreten. Das Glücksrad erfreute sich großer Beliebtheit bei Groß und klein. Auch die Informationen zur Vereinsarbeit waren gefragt. Bei schönem Herbstwetter war es eine runde Sache.

4 Bilder

Finissage, Kunstversteigerung und ein Fest

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 12.09.2017 | 10 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Zum Ende der Sonderausstellung „Kunst im Museum – Gegensätze“ lädt der Museumsverein für die Stadt Seelze e.V. am 1. Oktober 2017 zu einer Finissage ins Heimatmuseum Seelze, OT Letter, Im Sande 14, ein. Beginn ist 14.30 Uhr. Höhepunkt des Tages ist die Versteigerung von Gemälden und Objekten, die uns verschiedene Künstler/innen, die schon bei uns ausgestellt haben, für diesen Zweck gespendet haben. Als Auktionator wird...

33 Bilder

Fröhlicher Höhepunkt des Schützenfestes in Letter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 04.09.2017 | 40 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Bei Eingeweihten zählt der Montag zum schönsten Tag des Schützenfestes. Um 10 Uhr war Antreten am Festzelt zum Scheibenannageln bei den Majestäten. Zunächts ging es zur Königin, wo die Damenleitung eine lustige Rede, verknüpft mit einigen zu lösenden Aufgaben, hielten, bevor die Scheibe ordentlich begossen wurde. Weiter zu Jugendkönigin und Schülerkönigin, die ohne Spielchen zu einer netten Rede und begossenen Scheiben...

45 Bilder

SEELZE -> Obentrauts Zeitreise

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 04.09.2017 | 47 mal gelesen

Seelze: Bürgerpark Seelze (Wiese hinter dem Schützenhaus) | . Das Datum des 25. Oktobers 1625 mag Seelzern möglicherweise wenig sagen, doch der Name Michael Obentraut hat hier einen vertrauten Klang. Der Generalleutnant war nicht von hohem Adel, wurde auch nicht märchenhaft reich, doch galt er zu seiner Zeit als heldenhafter Mann. Jedenfalls im protestantischen Lager, während er bei Katholiken geachtet beziehungsweise gefürchtet wurde. In Seelze erinnert seit 1630 eine...

1 Bild

Abendkirche im Oktober

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 04.09.2017 | 13 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Unter der Headline Ich schenke euch ein neues Herz! erleben Sie die Abendkirche. Ein Konzert? Ein Gottesdienst? Lassen Sie sich überraschen! Es ist eine Einladung, Kirche anders zu erleben! An diesem Nachmittag ist Pastorin Maike Ewert, Pastorin im Stadtkloster Hannover/Laatzen - Kirche der Stille - mit einer Meditation dabei. Der muskalische Beitrag zu dieser besonderen Stunde kommt vom Ensemble Louly. Daff und...

49 Bilder

Festumzug war politisch

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.09.2017 | 46 mal gelesen

Seelze: Festplatz Alte Aue | Am 3.9.17 fand bei strahlendem Sonnenschein der diesjährige Festumzug in Letter statt. Eine bunte Mischung von Schützen und anderen Vereinen, vorneweg Politik und Verwaltung sowie die Volkskönigin. Die Straßenränder waren gut gefüllt. Dieses Jahr war der Festzug politisch: Ortsbürgermeister Hackbarth führte ein Modell des Rathauses mit sich, an dem der Bagger naht. Die Ausschreibung für das Rathausgelände, das...

5 Bilder

Klatschmohn in der Kirche

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 03.09.2017 | 50 mal gelesen

Seelze-Letter: Ev.-luth. Kirche St. Michael Letter | Es ist mehr als nur die Ausstellung von Bildern, was an den Wänden von St. Michael in Seelze bis auf weiteres zu sehen ist. Jutta Kruse ist keine Hobbie Malerin. Sie hat eine Ausbildung und das sieht man nicht nur der Farbgestaltung ihrer Werke an. Ihre Bilder treffen auch eine Aussage und das dokumentiert Jutta Kruse selbst so (Zitat): Klaschmohn … in Zuneigung …im Zugang Den Klatschmohn … zu sehen … zu...

16 Bilder

Eröffnung Schützenfest und Proklamation Volkskönigin

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.09.2017 | 27 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Das Schützenfest in Letter ist am Samstag, 2.9.17 um 15 Uhr vor dem Alten Rathaus Letter - zum letzten Mal (die Ausschreibung für den Verkauf des Geländes ist am 1.9.17 gestartet) - feierlich eröffnet worden. Es fanden die Ehrungen für gute Schießergebnisse - Ketten und Pokale - statt sowie der Dank an Unterstützer der Schützengesellschaft Letter. Die Böllerschützen bekräftigten die Eröffnung lautstark. Abends fand im Zelt...

90 Bilder

Obentraut Zeitreise mit neuem Fahnenträger

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 01.09.2017 | 119 mal gelesen

Seelze: Bürgerpark Seelze (Wiese hinter dem Schützenhaus) | Einmal im Jahr zieht es viele Seelzer zu einem Obentraut-Spektakel in den Bürgerpark. Und es werden immer mehr - immer mehr Darsteller und immer mehr Besucher. Zuerst ging es einige Stationen durch den Bürgerpark, an denen eine Zigeunerin mit Kindern und einer Geigerin wartete, die Geliebte (?) von Obentraut Liebesbriefe schrieb, ein Pfaffe Hilfe erbat, es den Segen einer Nonne gab und vieles mehr. Dann war die erste...

42 Bilder

8 Frauen spielen befreit......

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 31.08.2017 | 141 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Ja, es ist auch ein Mann dabei. Aber dieser darf nur den Rahmen der Theateraufführung bilden. Die eigentliche Kriminalgeschichte wird von 8 Frauen "gestaltet". Sie spielen dieses Stück eigentlich auf der "Heimatbühne" des Leibniz-Theaters. Und wer dort eine Aufführung  von "Die Tribüne" erlebt hat - ganz nah an den Schauspielerinnen - ist schier begeistert. Aber: Auf der großen Bühne der Deister-Freilicht-Bühne ist allein...

1 Bild

Für Freunde von Mittelalter und Schauspiel....

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 30.08.2017 | 46 mal gelesen

Seelze: St. Martin | Tauchen Sie ein in das Jahr 1537. Dr. Martin Luther, alias Rainer Künnecke (in Seelze besten bekannt als Ritter Michael von Obentraut) lädt ein zu geselligem Beisammen sein. An der Abendtafel treffen sie auf Bauern, Studenten und eine flüchtende Nonne. Nehmen sie gerne Teil an der redseligen Runde von Martin und Katharina Luther. Das Ganze wird in Szene gesetzt von den „Zeitreisenden Seelze“. Die Kirchengemeinde St. Martin...

1 Bild

Obentrauts Zeitreise - Thaeterszenen im Bürgerpark

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 30.08.2017 | 33 mal gelesen

Seelze: Bürgerpark Seelze (Wiese hinter dem Schützenhaus) | Für Kurzentschlossene Freunde von Schaustück, Theater und Laienspiel. Dorit David​ hat nicht unwesentlich zu diesem Schaustück für Laien beigetragen. Ein ganzer Tross um die Seelze Geschichtsfigur General Leutnant Michael von Obentraut. (Rainer Künnecke) stell Episoden von 1625 dar. Er und seine Laienspielgruppe, alle samt Zeitreisende aus Seelze haben sich gut vorbereitet und erwarten ihr Zuschauer. Besuchen sie dieses...

2 Bilder

Gute Stimmung, gute Musik und gutes Wetter beim Sommerfest von St. Joseph

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel
Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel | Hannover-Vahrenwald | am 27.08.2017 | 18 mal gelesen

Hannover: Sankt Joseph Kirche | Am Sonntag, 27. August 2017, sorgte das MSO auf dem Sommerfest der katholischen Pfarrgemeinde St. Joseph Hannover für die musikalische Unterhaltung. Bei schönstem Spätsommerwetter waren hunderte Gäste in die List gekommen, um bei Speisen und Getränken den Sonntag zu genießen und der Musik zu lauschen. Ob Pop, Jazz, Rock’n’Roll, Film- und Musicalmusik, Originalkompositionen oder auch ein Marsch – das MSO hatte für jeden...

2 Bilder

Ende der Sommerpause

Irina Kluge-Ebke
Irina Kluge-Ebke | Seelze | am 26.08.2017 | 9 mal gelesen

Seelze: Gaststätte Rautenberg | Gemeinsames Essen Der DRK Ortsverein Almhorst beginnt nach der Sommerpause traditionell mit einem gemeinsamen Essen im Gasthof Rautenberg am Mittwoch, den 18. September um 16:00 Uhr. Zur Wahl stehen das traditionelle Schnitzelgericht, Currywurst mit Pommes oder ein bunter Salat mit Putenstreifen. Wer sich noch nicht mit seiner Wahl angemeldet hat, wird gebeten das bis spätestens 10. September bei Irina Kluge-Ebke...

1 Bild

30 - Minuten Kerzenschein - Zauber des Klanges 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 23.08.2017 | 17 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Erleben Sie in der mit über 150 echten Kerzen erleuchteten Hasekirche in Seelze - Harenberg eine halbe Stunde ohne Hektik, ohne Handy, ohne die üblichen Weihnachtslieder. Schalten Sie eine halbe Stunde ab aus dem Alltag, dem vorweihnacht-lichen Einkaufserlebnis. Nehmen Sie sich Zeit - Zeit für sich, für Gedanken, für Hören, Fühlen, Spüren... Hangklang - das ist Rolf Mönnighoff. Seit ca. 20 Jahren in der Welt der...

1 Bild

30 - Minuten Kerzenschein - Seitentöne

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 23.08.2017 | 9 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Erleben Sie in der mit über 150 echten Kerzen erleuchteten Hasekirche in Seelze - Harenberg eine halbe Stunde ohne Hektik, ohne Handy, ohne die üblichen Weihnachtslieder. Schalten Sie eine halbe Stunde ab aus dem Alltag, dem vorweihnacht-lichen Einkaufserlebnis. Nehmen Sie sich Zeit - Zeit für sich, für Gedanken, für Hören, Fühlen, Spüren... Helena Weinstock - Montag, über eine Gesangsausbildung im Kinderchor der Komischen...

1 Bild

30 - Minuten Kerzenschein - Reformation - die Welt hinterfragen

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 23.08.2017 | 14 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Erleben Sie in der mit über 150 echten Kerzen erleuchteten Hasekirche in Seelze - Harenberg eine halbe Stunde ohne Hektik, ohne Handy, ohne die üblichen Weihnachtslieder. Schalten Sie eine halbe Stunde ab aus dem Alltag, dem vorweihnacht-lichen Einkaufserlebnis. Nehmen Sie sich Zeit - Zeit für sich, für Gedanken, für Hören, Fühlen, Spüren... Luther – das Thema durchzog dieses Jahr die Medien. Zahlreiche Ausstellungen und...

1 Bild

30 - Minuten Kerzenschein - Junge Harfenklänge

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 23.08.2017 | 14 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Erleben Sie in der mit über 150 echten Kerzen erleuchteten Hasekirche in Seelze - Harenberg eine halbe Stunde ohne Hektik, ohne Handy, ohne die üblichen Weihnachtslieder. Schalten Sie eine halbe Stunde ab aus dem Alltag, dem vorweihnacht-lichen Einkaufserlebnis. Nehmen Sie sich Zeit - Zeit für sich, für Gedanken, für Hören, Fühlen, Spüren... Laura Krajewski gab 2016 in dieser Kirche ihr erstes Solokonzert und sie...

2 Bilder

Gamelan und Geschichten - man muss bis 7 zählen können

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 14.08.2017 | 15 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Ein Abend der Widersprüchlichkeit, wie Gamelan-Instrumente mit einer irischen Harfe konkurrieren? Nein! Zwei kurze Stücke der traditionellen javaanischen Musik ließen ein Empfinden für diese für uns so fremd klingende Musik entstehen. Zwei der Gäste dieses Abends waren gerade von der Insel Java aus dem Urlaub zurück gekommen. Für sie waren die Klänge ein „Wiederhören“. Andere Gäste waren erstaunt über die Lautstärke. Aber...

1 Bild

Teilhabe - Mototsugu Harada

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 14.08.2017 | 9 mal gelesen

Seelze: St. Martin | Seit der ersten Stunde der MUSE vor 18 Jahren ist er dabei: Mototsugu Harada Und jedes Jahr war mindestens eine musikalische Teilnahme auf den schwarz-weißen Tasten des Klaviers sicher. Mototsugu Harada ist ein Garant für ein volles Haus, denn seine Liebe für die Musik von F. Chopin, seine eigenen Kompositionen oder auch ein Ausflug in die leichte Filmmusik – Moto ist dabei. Nun also ist die MUSE „volljährig“...

1 Bild

Radtour mit Erläuterungen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 06.08.2017 | 22 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Zum 4. Mal bietet der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. eine Radtour mit historischen Erläuterungen zur Erkundung der näheren Umgebung an. Diesmal geht es am Mittellandkanal entlang Richtung Hannover und durch die Kleingärten zurück. An den einzelnen Punkten wird es wie immer Erläuterungen geben. Die Tour ist aufgrund der zahlreichen Pausen und ebener Strecke auch für Ungeübte geeignet. Die Strecke...

2 Bilder

Neue Volkskönigin

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 05.08.2017 | 31 mal gelesen

Seelze: Schützenhaus Letter | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. freut sich sehr, eine Königin in seinem Vorstand zu haben. Am Samstag 5.8.17 wurde die neue Volkskönigin der Schützengesellschaft Letter bekannt gegeben: Heike Herrmann konnte den Wettkampf mit einem super Ergebnis für sich entscheiden und freut sich riesig. Proklamation ist am Schützenfestsamstag um 19:30 Uhr im Festzelt.

97 Bilder

Wer hat hier die Hosen an? 2

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 05.08.2017 | 92 mal gelesen

Barsinghausen: Rittergut Eckerde | Diese Frage wird nur bedingt bei der 10. Oper auf dem Lande beantwortet. Aber das ist auch gar nicht so wichtig. Sonnenschein, der Park des Rittergutes Eckerde, der Blick auf das Gutshaus und den Wassergraben gerichtet - so startet der "Kaffee-Nachmittag". Und einiges ist dieses Mal anders. Zum Einen fehlt der Ideengeber dieser immer wieder köstlichen und hochkarätig mit jungen Künstlern besetzten Veranstaltung. Ihn...

7 Bilder

Künstlertreff im Heimatmuseum Seelze am 30. Juli 2017

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 25.07.2017 | 21 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Seit 2007 haben in der Reihe „Kunst im Museum“ viele Künstlerinnen und Künstler ihre Werke im Heimatmuseum Seelze präsentiert. „Kunst im Museum - Gegensätze“ ist die letzte Sonderausstellung im Heimatmuseum Seelze in Letter. Wir möchten diese Ausstellung zum Anlass nehmen und noch einmal zu einem Künstlertreff einladen. Wann: 30. Juli 2017, ab 15.00 Uhr Wo: Heimatmuseum Seelze, Im Sande 14, OT Letter Wir freuen uns...

2 Bilder

Schmarowotsnik in der St. Barbara-Kirche

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 14.07.2017 | 16 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Was bitte ist Schmarowotsnik – das erfuhren die etwa 80 Menschen, die an diesem Abend zur 79. Veranstaltung der Reihe 12xk trotz regnerischem und stürmischem Wetters in die Kirche kamen. Christine von Bülow und Martin Quetsche waren wieder einmal in der St. Barbara-Kirche – dieses Mal als Duo. Und sie erklärten gleich nach dem ersten Instrumentalstück die Bedeutung ihres Duo-Namens: Weichenschmierer – also der Arbeiter,...