Beitrag weiterempfehlen

„Albern und unnötig!“ SoVD kritisiert Auftritt der Linken bei Umfairteilen 1

Renate Mentner | Ronnenberg | am 01.10.2012 | 180 mal gelesen

Pressemitteilung 29. September 2012 Hannover. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) hat die parteipolitische Politisierung einer als Bündnisveranstaltung geplanten Kundgebung im Rahmen der „Umfairteilen“-Aktionen scharf kritisiert. Während der Veranstaltung am Schillerdenkmal in Hannover war entgegen aller Absprachen eine Abordnung der Linken auf der Bühne mit politischem Slapstick aufgetreten – unter ihnen...