Nachrichten aus Pattensen

2 Bilder

Ein kleine Bachstelze ....... 1

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | vor 22 Stunden, 36 Minuten | 36 mal gelesen

....... kommt zurzeit mehrmals täglich vorbei, sucht eilig unseren Rasen nach Futter ab und lässt sich dabei nur selten erwischen.

1 Bild

Pressemitteilung 514 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Pattensen - Vermuteter Schornsteinbrand stellt sich als beabsichtigtes Ofenfeuer heraus 1

Thorsten Steiger
Thorsten Steiger | Pattensen | vor 2 Tagen | 156 mal gelesen

Am Dienstagvormittag, 2. Juni 2020 wurde die Ortsfeuerwehr Jeinsen zu einer Rauchentwicklung in der Jahnstraße gerufen. Anwohner vermuteten eine ungewollte Entzündung bzw. einen Schornsteinbrand. Bewohner des Hauses hatten allerdings beabsichtigt ein Ofenfeuer entzündet. Die Ortsfeuerwehr Jeinsen rückte mit 2 Fahrzeugen und fünfzehn Einsatzkräften an und konnte der Einsatzleitstelle nach kurzer Rücksprache mit den...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Carmen L.
von Carmen L.
von Carmen L.
von Carmen L.
von Carmen L.
vorwärts
2 Bilder

Wen haben wir denn da, es müsste ein Balkenschröter, ...... 5

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 27.05.2020 | 59 mal gelesen

....... aus der Familie der Schröter, sein. Ich kannte ihn bisher nicht, da er heute erstmals in unserem Garten aufgetaucht ist: Der Zwerghirschkäfer

8 Bilder

In diesem Jahr gibt es endlich wieder "kleine Hausfreunde" ...... 6

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 26.05.2020 | 73 mal gelesen

..... in unserem Garten. Nachdem vor ein paar Jahren Jungvögel von einer Elster aus dem Nest gezogen wurden, hat hier kein Rotschwanz mehr gebrütet.

7 Bilder

Nahrungssuche macht durstig 3

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 26.05.2020 | 51 mal gelesen

Seit ein paar Tagen ist die Singdrossel in unserem Garten unermüdlich auf Futtersuche, demnach scheinen die Jungvögel kürzlich geschlüpft zu sein. Um ihren Durst zu löschen kam sie heute Nachmittag mindestens dreimal an die Vogeltränke. hier

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 09/2020 – Stadtfeuerwehr Pattensen erhält großzügige Spende Desinfektionsmittel.

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 23.05.2020 | 19 mal gelesen

30 Liter Desinfektionsmittel erhielt die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Pattensen von der Fa. Siegfried Hameln GmbH, aus Hameln. Einkaufsleiter Burghard Schwarz überreichte Stadtbrandmeister Henning Brüggemann am 16. Mai in Koldingen 6 Kanister á 5 Liter Handdesinfektion. Schwarz, selber Fördermitglied in einer Feuerwehr würdigt mit der Spende den selbstlosen Einsatz der Kameradinnen und Kameraden auch in dieser schwierigen...

8 Bilder

Wiederkäuer in der Wohlfühloase ....... 6

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 18.05.2020 | 103 mal gelesen

....... der Vörier Stapelteiche, ein kleines Schutzgebiet nicht nur für Wasserbüffel. Erfreuliche Begegnungen am Sonntagnachmittag.

3 Bilder

Wir bleiben zu Hause.  3

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 17.05.2020 | 378 mal gelesen

Das hat sich auch die Drossel gedacht und grüßt von ihrem Balkon. Der Buntspecht hatte beim Hausbau geholfen. Jetzt wartet sie auf das offizielle Ende der Corona Kriese.

30 Bilder

Das Georg-Büchner-Gymnasium in Letter 2020

Peter Achilles
Peter Achilles | Pattensen | am 17.05.2020 | 13 mal gelesen

Die Corona-Freizeit gibt die Möglichkeit, auch einmal die eigene Schulzeit Revue passieren zu lassen...Manchmal auch mit negativen Erlebnissen verbunden. Oft sieht man die Dinge im reifen Alter aber aus einem anderen Blickwinkel. Es ist sehr interessant und inspirierend, nach 48 Jahren an alter Wirkungsstätte zu verweilen und die vielen Veränderungen zu erleben. Gezielt sucht man nach Dingen, die noch einen...

1 Bild

Achtung, neue Corona-Verhaltensregel! 2

Peter Achilles
Peter Achilles | Pattensen | am 17.05.2020 | 33 mal gelesen

Es ist doch immer wieder interessant zu sehen, welche neuen Regeln zur Bekämpfung des Virus ausgegeben werden! Nach den allerneuesten Vermutungen unserer Virologen, greift das Virus immer von links an! Also: Augen auf und immer schön rechts bleiben! Hoffentlich nimmt  die Bevölkerung diese Verhaltensregel nicht politisch. Wir sollten daher aufpassen, das nicht noch mehr dieser "Hinweise", wie auf dem Foto gezeigt, irgendwo...

1 Bild

Bitte Abstand halten!

Peter Achilles
Peter Achilles | Pattensen | am 13.05.2020 | 24 mal gelesen

In Corona-Zeiten ist das Einhalten des Sicherheitsabstandes von Nöten! Jedoch ist die Sache für die Autobahnpolizei nicht recht zu verstehen, weshalb sich die Autofahrer auf einmal so genau an diese Vorschrift halten. Man schaue nur auf das Foto! - Jeder hält doch die zwei Meter Sicherheitsabstand ein !!

5 Bilder

Trotz Corona? Das Pattenser Bad bleibt dran

Peter Achilles
Peter Achilles | Pattensen | am 13.05.2020 | 20 mal gelesen

Trotz Corona Krise muss es weitergehen! Sehnsüchtig und voller Optimismus erwartet man den Start der Badesaison nach Lockerung der Kontakteinschränkungen im Pattenser Bad. Trotz vieler Hindernisse wir die Zeit genutzt, um die Grundreinigung in der Halle, die Vorbereitungen auf die Freibadsaison oder Reparaturarbeiten an Technik und Becken durchzuführen. Selbstverständlich unter Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben. Selbst...

2 Bilder

Das lange Warten hat ein Ende ...... 7

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 10.05.2020 | 90 mal gelesen

....... nach über 60 Jahren hat sich erstmals wieder ein Storchenpaar in Schulenburg/Leine niedergelassen, sie haben die schon länger angebotene Nisthilfe auf dem alten Pfarrhaus angenommen. Heute Morgen kreisten sie über unserem Ort und heute Nachmittag konnte ich beide zu meiner Freude auf einem freien Feld am Ortseingang an der Domäne persönlich "begrüßen".

3 Bilder

Pressemitteilung Nr. 08/2020 – Pattensen – Feuer in einem Gastronomiebetrieb 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 08.05.2020 | 735 mal gelesen

Passanten entdeckten am Morgen des 08.05.2020 schwarzen Rauch, der aus einem Gastronomiebetrieb Am Marktplatz in Pattensen drang und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Die Ortsfeuerwehr Pattensen traf gegen 07:10 h an der Einsatzstelle ein. Aufgrund der Rauchentwicklung und der unklaren Lage wurden Atemschutzgeräteträger der Ortsfeuerwehren Hüpede und Koldingen nachalarmiert. Trupps unter Atemschutz drangen in das Gebäude...

21 Bilder

Endlich wieder in das Wisentgehege 6

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Springe | am 07.05.2020 | 512 mal gelesen

Springe: Wisentgehege Springe | Nach 7 Wochen Schließung haben wir heute mit Enkelkindern das Wisentgehege besuchen können. Nicht nur die Kinder waren begeistert. Es war nicht zu voll und es gab auch ruhige Ecken. Die Jahreskarten werden um zwei Monate verlängert, die Toiletten und Wickelräume sind geöffnet. Kleine Bereiche sind aus Sicherheitsgründen geschlossen, fallen aber nicht weiter auf. Die Falkenshow findet wie gehabt um 14 Uhr statt. Mit den...