Neustadt am Rübenberge: Politik

1 Bild

In Neustadt Rbge. undenkbar.. 17

Jürgen B.
Jürgen B. | Neustadt am Rübenberge | am 12.08.2017 | 115 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Neustadt und Wunstorf: Ambulante Pflegeangebote und Beratung Angehöriger noch ausbaufähig 2

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 25.06.2017 | 66 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Ratskeller | Insbesondere in Neustadt, aber auch in Wunstorf gibt es trotz eines ausreichenden Angebots an ambulanten Pflegediensten und Heimen noch Nachholbedarf bei der Versorgung von Pflegebedürftigen und der Beratung von Angehörigen. Das machte der Branchenexperte Uwe Lötzerich jetzt vor vielen Interessierten und Neustädter Grünen deutlich. Gute Beratung sei für Angehörige und Pflegebedürftige das Entscheidende, um alle aktuellen...

1 Bild

Déjà vue? Parallelen oder nicht? 77

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 11.06.2017 | 449 mal gelesen

Da trat doch neulich tatsächlich der persönliche Anwalt von Big Don vor die Presse und verkündete, sein Mandant könnte ja nicht wissen, dass er von einem FBI-Direktor keine Zurückhaltung bei Untersuchungen erwarten dürfe und dass die Bundespolizei in den USA eine unabhängige Behörde sei. Sein Mandant sei ja schließlich eigentlich kein Politiker. Der Staats- und Regierungschef einer Weltmacht wäre kein Politiker? Er...

1 Bild

P.O.T.U.S erleidet schwere Schlappe 32

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 24.03.2017 | 215 mal gelesen

Soeben hat POTUS - President of the United States - eine schwere Schlappe erlitten. Der Fraktionsführer der Republikaner im Repräsentantenhaus musste den von ihm für Präsident Trump eingebrachten Gesetzentwurf zur Abschaffung der Krankenversicherung Obamacare zurück ziehen. Es hatten sich nicht genug republikanische Abgeordnete bereit erklärt, dafür zu stimmen.

5 Bilder

"Wire tapping"? Abhören? Haben Lügen kurze Beine? 16

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 21.03.2017 | 170 mal gelesen

Vor einigen Tagen verbreitete US-Präsident Trump twitternd die Behauptung, sein Vorgänger Obama habe ihn während der End-Phase des Wahlkampfes im 'Trump Tower' abhören lassen. Die Behauptung schlug nicht nur in den USA hohe Wellen, da eine solche Abhöraktion eindeutig gegen Gesetze verstoßen hätte. Presse und Bevölkerung verlangten Aufklärung und das Parlament weitete seine Untersuchungen über die vermutete Hacker-Affäre...

2 Bilder

"Glückgreifen" 42

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 21.01.2017 | 417 mal gelesen

Am heutigen Sonnabend, nur einen Tag nach der Vereidigung des neuen Präsidenten der USA, fanden sich in allen größeren Städten der Vereinigten Staaten sowie in den Hauptstädten der einzelnen Bundesländer Tausende zusammen, um gegen Donald Trump zu protestieren. Wir konnten es im Fernsehen verfolgen: Überwiegend Frauen in selbst gehäkelten rosa Mützen, den sogenannten Pink Pussy Hats hatten sich auf Straßen und Plätzen...

3 Bilder

Neustadt: Werden merkwürdiger Lattenzaun und fragwürdige Ampel zu Haftungsfallen für die Stadt?

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 22.12.2016 | 124 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Mecklenhorster Straße | Mit deutlicher Kritik haben Fahrlehrer und Autofahrer auf den jüngsten Streich der Neustädter Verkehrskommission reagiert: Sie ließ neben einer denkwürdigen Sichtschutzhecke nun auch einen mannshohen Lattenzaun platzieren, damit alle, die von der Mecklenhorster Straße aus Neustadt auf die nun einspurige B 6 Richtung Nienburg fahren wollen, bloß nicht den fließenden Verkehr auf der Bundesstraße einsehen können. Als...

Bürgerversammlung der Bürgerinitiativen Garbsen gegen SUEDLINK, am 24. November 2016, um 19:00 Uhr, bei Bullerdieck in Frielingen

Hans-Rüdiger Steinmetz
Hans-Rüdiger Steinmetz | Neustadt am Rübenberge | am 20.11.2016 | 32 mal gelesen

Frielingen: Hotel Bullerdieck, Frielingen | GARBSEN. Auf Einladung der Garbsener Bürgerinitiativen gegen SUEDLINK versammeln sich alle interessierten Garbsener am 24. November 2016, um 19:00 Uhr, in Frielingen, im Saal des Hotels Bullerdieck, Bürgermeister-Wehrmann-Straße 21 zu einer Bürgerversammlung. Landtagsabgeordnete sowie Verreter aus der Region Hannover, der Stadtverwaltung Garbsen zu Gast Aus der Politik haben Editha Lorberg (MdL Niedersachsen) sowie Dr....

2 Bilder

Grüne fordern mehr Klimaschutz: Elektromobilität und sinnvolle Nahwärmenetze in Neustadt ausbauen 13

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 12.11.2016 | 128 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Rathaus | Mehr Initiativen für den Klimaschutz vor Ort haben die Grünen für Neustadt gefordert. Dabei setzen sie auf den Ausbau von Elektromobilität und Lademöglichkeiten im gesamten Stadtgebiet sowie energiesparende Nahwärmenetze mit Blockheizkraftwerken und unterstützender Solartechnik. Die Stadtwerke könnten stärker dazu beitragen, dass Neustadt das eigene Klimaschutzprogramm von 2010 erfüllt. Bislang habe auch die Stadt ihre...

Versammlung zu SUEDLINK am 24.11.16, um 19:00 Uhr, bei Bullerdieck, in Frielingen

Hans-Rüdiger Steinmetz
Hans-Rüdiger Steinmetz | Neustadt am Rübenberge | am 30.10.2016 | 52 mal gelesen

Garbsen-Frielingen: Hotel Bullerdieck, Frielingen | Die Garbsener Bürgerinitiativen gegen SUEDLINK laden zu einer Bürgerversammlung, am 24. November 2016, um 19:00 Uhr, nach Frielingen, in den Saal des Hotels Bullerdieck, Bgm.-Wehrmann-Straße 21, ein. Eingeladen wurden: Caren Marks, MdB Dr. Hendrik Hoppenstedt. MdB Editha Lorberg, MdL Niedersachsen Dr. Stefan Birkner, MdL Niedersachsen Ihre Teilnahme zugesagt haben: Vertreter der Region Hannover, Dr. Christian...

5 Bilder

Die Queen greift ein 14

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 27.10.2016 | 182 mal gelesen

Hillary Clinton, Donald Trump und die Folgen Da sage noch jemand, unsere Amis hätten keinen Humor! Heute erreichte mich aus überseeischer Quelle eine "Botschaft der Königin", die ich gerne - in Teilen - an die deutsche Öffentlichkeit weiterreichen möchte. Denn: Können wir eigentlich sicher sein, dass uns Kontinental-Europäern nicht Ähnliches passieren wird, wenn sich noch weitere Teile europäischer Kleinstaaten nicht...

3 Bilder

Gehen Sie zur Kommunalwahl: Neustädter Grüne wählen, "Angst fördernde Dunkeldeutsche" verhindern 5

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 10.09.2016 | 141 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Rathaus | Neustädter Grünen-Kandidaten haben an alle Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und ihren vielen Ortsteilen appelliert, am Sonntag, 11. September, zur Kommunalwahl zu gehen. „Für fünf Jahre bestimmen allein Sie über die Geschicke Ihrer Stadt und Ihrer vielen schönen Dörfer“, betont Uwe Lötzerich. Sein Tipp: „Vertrauen Sie denen, die sich aktiv in Ortsräten und im Stadtrat engagieren oder die Sie an Wahlkampfständen...

1 Bild

Und am Sonnabend in Hannover! 1

Norbert Schnell
Norbert Schnell | Neustadt am Rübenberge | am 05.09.2016 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wir meinen,das sollten Sie wissen! ...auch ohne Herrn Klaus Dieter Nülle ist die AfD präsent

Norbert Schnell
Norbert Schnell | Neustadt am Rübenberge | am 03.09.2016 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neustädter Strom - und Gaskunden zahlen drauf!

Norbert Schnell
Norbert Schnell | Neustadt am Rübenberge | am 03.09.2016 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Grüne machen mobiler: MdB Kindler setzt sich für Brücken und Lärmschutz an Neustadts Bahnlinien ein

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 25.08.2016 | 96 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Bahnhof | Für einen raschen Bau von Straßenbrücken statt Schranken und einen umfassenden Lärmschutz an der Bahnstrecke Rotenburg-Hannover im gesamten Neustädter Stadtgebiet will sich der Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90 / Die Grünen, Sven-Christian Kindler, einsetzen. Das sagte der haushaltspolitische Fraktionssprecher den Neustädter Grünen zu. Gemeinsam mit den Orts- und Stadtratskandidaten Steffen Schlakat (Neustadt), Dr....

3 Bilder

Drei Grüne für mehr Klimaschutz, neue Parkplätze am Eilveser S-Bahnhof und besseren Ärztenotdienst

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 22.08.2016 | 102 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Dorfgemeinschaftshaus Schneeren | Die drei grünen Kandidaten für die Ortsräte Schneeren und Eilvese sowie den Neustädter Stadtrat dringen auf einen besseren Klimaschutz durch die Stadt und ihre Betriebe, einen patientenfreundlicheren Ärztenotdienst und mehr Parkplätze für Radler und Autofahrer am S-Bahnhof Eilvese. Das haben sie am Sonntag, 21. August, allen Interessierten beim musikalischen Bürger-Frühschoppen im Schneerener Dorfgemeinschaftshaus deutlich...

1 Bild

Bürgermeister und Politiker verhöhnen die Neustädter

Norbert Schnell
Norbert Schnell | Neustadt am Rübenberge | am 18.08.2016 | 169 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was ist los in Neustadt ? Wir als AfD meinen das sollten Sie wissen ! 1

Norbert Schnell
Norbert Schnell | Neustadt am Rübenberge | am 05.08.2016 | 377 mal gelesen

2 Bilder

Neustädter Grüne: Patienten brauchen Besseres als nur einen zentralen Ärztenotdienst für vier Städte

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 30.07.2016 | 126 mal gelesen

Neustadt: Klinikum Neustadt | Eine wirklich bürgernahe Reform des ärztlichen Notdienstes anstelle der neuen zentralen Bereitschaftspraxis im Regionsklinikum für 190.000 Neustädter, Wunstorfer, Garbsener und Seelzer haben die Grünen in Neustadt gefordert. „Wir erwarten von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV), dass sie zu gewöhnlichen Arbeits- und Geschäftszeiten den Nutzen der zentralen Bereitschaft für Patienten und Ärzte in allen vier Städten...

1 Bild

Was ist los in Neustadt?

Heinz Günter Sala
Heinz Günter Sala | Neustadt am Rübenberge | am 06.07.2016 | 31 mal gelesen

Warum müssen Politiker wichtige Informationen der Stadtwerke so lange zurückhalten. Der Geschäftsbericht musste doch schon Ende März vorliegen.

11 Bilder

Fachleute zu E-Fahrzeugen und Ladeinfrastruktur: Was funktioniert schon und was muss noch kommen? 10

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Hameln | am 02.07.2016 | 328 mal gelesen

Hameln: Weserbergland-Zentrum | Welche E-Fahrzeuge und welche Ladeinfrastruktur braucht Deutschland, damit Elektromobilität massentauglich wird? Welche Autos, Kleintransporter, E-Motorräder, E-Busse und Cargo-Bikes eignen sich bereits heute für den Alltagsbetrieb auf überschaubaren Strecken? Diese Fragen beantworteten jetzt ausgewiesene Fachleute bei der Konferenz „Kommunen für Elektromobilität“ in Hameln. Von Nicole Biller / UL Fachredaktion Die...

5 Bilder

Niedersachsen: 80 Kommunen mit mehr als 200 E-Fahrzeugen Vorreiter der Elektromobilität im Lande 4

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Hameln | am 30.06.2016 | 146 mal gelesen

Hameln: Weserbergland-Zentrum | Mehr als 80 Kommunen in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg gehen mit gutem Beispiel voran: Mit dem alltäglichen Einsatz von über 200 Elektrofahrzeugen und zehn Lasten-Pedelecs in ihren Fuhrparks haben diese Städte, Gemeinden, Landkreise und ihre Betriebe in Niedersachsen bewiesen, dass Elektromobile bereits heute viele ihrer konventionellen Fahrzeuge ersetzen können. Bedarfsgerecht, klimafreundlich...

1 Bild

Beitrag aus der Leine Zeitung vom 27.06.2016

Heinz Günter Sala
Heinz Günter Sala | Neustadt am Rübenberge | am 27.06.2016 | 42 mal gelesen

Pressebericht von heute.

3 Bilder

Grüne konsequent: Energiewende statt Fracking 3

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Neustadt am Rübenberge | am 25.06.2016 | 61 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Dudensen | Ein Jahr lang lag das Fracking-Gesetz im Bundestag "auf Eis". Diese Woche wurde entschieden. Unkonventionelles Fracking bleibt vorerst verboten. "Schlupfloch sind die Probebohrungen zu wissenschaftlichen Zwecken", kritisieren die Neustädter Grünen. "Damit wird den Konzernen ein Hintertürchen offengehalten." Die Ökopartei in Bund, Land und in Neustadt fordert ein absolutes Verbot des Frackings. "Die Energiewende schaffen wir...