Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Saarland Wahl - ein weiteres großes Fragezeichen, wohin sich die Politik entwickelt 5

Dieter Neumann | Lehrte | am 27.03.2017 | 36 mal gelesen

Lehrte, 27.03.2017. Das Wahlergebnis im Saarland: 40,7 % für die CDU und 29,6 % für SPD, werten die Parteien und Teile der Medien als Wählervotum. Das war 2016 nicht andres. In Baden-Württemberg votierten 30,3 % der Wähler für die Grünen, 27 % für die CDU und 13,7 % für die SPD. In Rheinland-Pfalz stimmten 36,2 % für die SPD, 31,8 % für die CDU und 12.6 % für die AfD und in Sachsen- Anhalt 28.8 % für die CDU, 24,3 % für die...