Lehrte: Politik

1 Bild

Agenda News: Scholz lehnt deutlich höhere Militärausgaben ab 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz den Forderungen nach einer erheblichen Erhöhung des Wehretats eine Absage erteilt. Lehrte, 25.05.2018. “Die Bäume wachsen leider nicht in den Himmel”, sagte der SPD-Politiker der “Bild am Sonntag” laut Vorabbericht. Die zehn Milliarden Euro für die nächsten fünf Jahre würden vor allem investiert, um das Digitalnetz auszubauen und...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Ein Konzept für Rentensicherheit 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 18.05.2018 | 14 mal gelesen

Es wird in Deutschland heftig über die Zukunft der Rente diskutiert. Doch die klare Forderung der Bürger findet in der Politik wenig Anklang. Das Problem liegt darin, dass keine Strukturen der Finanzierung erkennbar sind. Lehrte, 18.05.2018. Die Bemessungsgrenzen für Renten liegen in der Europäischen Union zwischen 50 und 100 Prozent. Nur Deutschland hat sich ausgeklinkt und das Rentenniveau bis 2040 auf 43 % gesenkt. Das...

1 Bild

Debatten über Armutsgrenze, Existenzminimum, Mindestlohn, Grundlohn und Grundrente – nicht über deren Finanzierung

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 15.05.2018 | 8 mal gelesen

Agenda News: In Deutschland etwa lag die Armutsgefährdungsgrenze (60 % des Medianeinkommens) 2015 bei 1033 € pro Monat bzw. 12.401 € pro Jahr. Die Armutsquote lag bei 16,7 % der Bevölkerung (Wikipedia). Hagen, 15.05.2018. Nach dem Gießkannenprinzip werden rund 46 Mrd. Euro aus dem Koalitionsvertrag fällig. Die Finanzierung soll aus sprudelnden Steuermehreinnahmen und Kürzung von 12,5 Mrd. Euro bei Investitionen...

1 Bild

Debatten über Armutsgrenze, Existenzminimum, Mindestlohn, Grundlohn und Grundrente – nicht über deren Finanzierung

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 15.05.2018 | 117 mal gelesen

Agenda News: In Deutschland etwa lag die Armutsgefährdungsgrenze (60 % des Medianeinkommens) 2015 bei 1033 € pro Monat bzw. 12.401 € pro Jahr. Die Armutsquote lag bei 16,7 % der Bevölkerung (Wikipedia). Lehrte, 15.05.2018. Nach dem Gießkannenprinzip werden rund 46 Mrd. Euro aus dem Koalitionsvertrag fällig. Die Finanzierung soll aus sprudelnden Steuermehreinnahmen und Kürzung von 12,5 Mrd. Euro bei Investitionen erfolgen....

10 Bilder

Mehr als 800 Teilnehmer kamen zur DGB Maifeier auf den Lehrter Rathausplatz 2

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 03.05.2018 | 99 mal gelesen

Tarifflucht, Arbeitslosigkeit, ungerechte Verteilung des Reichtums, Bildung und Pflegenotstand waren Themen die bei der Maikundgebung auf dem Rathausplatz angesprochen wurden. Seit Jahren die erste Maikundgebung bei der die Gewerkschafter schon beim Aufbau kämpfen mussten. Der Kampf richtete sich nicht gegen Arbeitgeber oder politische Entscheidungen sondern gegen das stürmische Wetter. Trotz Verlust von zwei Pavillons...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Debatten um Hartz IV Abschaffung – und Grundeinkommen 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 01.05.2018 | 26 mal gelesen

Obwohl die Arbeitslosigkeit derzeit so niedrig ist, wie seit 1991 nicht mehr, erhielten im Mai 2016 laut Bundesagentur für Arbeit insgesamt 6,91 Millionen Menschen Arbeitslosengeld oder Hartz-IV-Leistungen. Lehrte, 01.05.2018. Es ist bei der derzeitigen Situation am Arbeitsmarkt für viele nicht einzusehen, dass Menschen, die 25 oder auch 59 Jahre alt sind, zu Hause sitzen und Hartz IV beanspruchen können. Sie übersehen...

1 Bild

Der Ministerpräsident Stephan Weil kommt am 1. Mai zum DGB Maifest / Ein buntes Programm: Musik, Tanz und für Kinder (Hüpfburg, Torwandschießen, Eierlauf, Luftballonwettbewerb ...) 3

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 27.04.2018 | 84 mal gelesen

Lehrte: Rathausplatz | "Solidarität. Vielfalt. Gerechtigkeit." lautet das Motto des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) am 1. Mai 2018. Auch in Lehrte wird der 1. Mai „Tag der Arbeit“ wieder von den Gewerkschaften und den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ab 10:00 Uhr auf dem Rathausplatz in Lehrte gefeiert. Die Große Koalition hat sich für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einiges vorgenommen. „Aber das reicht nicht. Wir wollen mehr...

3 Bilder

Wir weigern uns, Feinde zu sein - das andere Gesicht Palästinas und Israels

Berndt Waltje
Berndt Waltje | Lehrte | am 23.04.2018 | 18 mal gelesen

Lehrte: Antikriegshaus Sievershausen | Rainer Stuhlmann WIR WEIGERN UNS, FEINDE ZU SEIN Das andere Gesicht Palästinas und Israels Sonntag, 29. April 2018 - 16.00 Uhr Antikriegshaus Sievershausen Rainer Stuhlmann , geb. 1945, lebt als evangelischer Pfarrer im Ruhestand in Köln. Von 2011 bis 2016 organisierte er in Nes Ammim, einem internationalen ökumenischen Dorf im Norden Israels, das Studienprogramm für Freiwillige aus verschiedenen europäischen...

1 Bild

Tribute des 21. Jahrhunderts - steigende Armut, Arbeitslosigkeit und Schulden

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 23.04.2018 | 154 mal gelesen

Agenda 2011-2012: Politiker und Medien haben für 2017 Staatsschulden von unter zwei Billionen Euro prognostiziert. In dieser Summe sind die Schulden der Sozialversicherung von 424 Mrd. Euro nicht enthalten. Lehrte, 23.04.2018. Das Statistische Bundesamt gibt die Staatsschulden Ende 2017 mit 2.005 Mrd. Euro an und die Versicherungsschulden mit 428 Mrd. Euro an. Die europäische Statistik EUROSTAT und Statista, die größte ...

1 Bild

Agenda News bietet ein Konzept zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt zur Diskussion an

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 13.04.2018 | 8 mal gelesen

Rund 7,5 Millionen Menschen haben in Deutschland keinen Job, darunter 2,46 Mio. Arbeitslose. Bis 2040 gehen rund 20 Mio. weitere Jobs verloren (Arbeit 4.0). Das bedeutet einen Anstieg von Harz IV Regelsatzempfängern auf fas 27 Mio. Personen. Lehre, 13.04.2018. Das hat zur Folge, dass sich die Zahl der Regelsatzempfänger und Rentner gleitend auf über 43 Mio. erhöhen würde. Ein Problem der Arbeitslosigkeit ist, dass die...

1 Bild

Der Handel mit privaten Daten wird für Monopolisten brisant

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 09.04.2018 | 7 mal gelesen

Agenda 2011-2012: Der Handel mit privaten Daten von Facebook, dem größten Sozialen Netzwerk der Welt, wird dann brisant, wenn ein Monopol erreicht wird. Lehrte, 09.04.2018. Das trifft auch auf Monopolisten wie Amazon und andere führende Weltmarken, mächtige Mediengruppen und totalitäre Staaten zu. Ihnen ist gemeinsam, dass sie aufgrund der eigenen Stärke Strukturen entwickelt haben, was sie aus ihrer Sicht unangreifbar...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Eine Community bietet eine Lösung der Schuldenkrise zur Diskussion an

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 02.04.2018 | 18 mal gelesen

Die Schulden von 188 UNO Staaten sind von 100 auf 300 Billionen Euro explodiert. Eine der möglichen Lösungen wäre eine angemessene Beteiligung aller Gesellschaftsschichten, Reiche, Dienstleister und Produzenten an den Staatskosten. Lehrte, 02.04..2018. Union und SPD fordern dringend Erneuerungen der Parteien. Das sollen sie in Ruhe und Sorgfalt vollziehen. Von ihnen werden Investitions-, Sanierungskonzepte und Reformen...

1 Bild

Kanzlerwahl – „weiter so“ oder Schuldenabbau, Investitionen und große Reformen? 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 20.03.2018 | 28 mal gelesen

Agenda News: Die Not nach dem verlorenen Zweiten Weltkrieg wurde durch Enteignung und Umverteilung in großem Stil gelindert und der Staat zahlungsfähig. Lehre, 20.03.2018. Durch die Gesetze zum Notopfer Berlin, Lastenausgleich, Marshallplan, Länderfinanzausgleich und Solidaritätszuschlag wurden Bürger um rund 1 Billionen Euro enteignet und das Geld an Notdürftige umverteilt. Begünstigt waren Bürger, die unter den Folgen...

1 Bild

Hildegard Seger einstimmig als 1. Vorsitzende beim Sozialverband-Lehrte wiedergewählt

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 19.03.2018 | 56 mal gelesen

Lehrte: Die Vorsitzende des Ortsverband Lehrte im Sozialverband Deutschlad (SoVD) Hildegard Seger konnte in der Mitgliederversammlung neben 70 Mitgliedern auch den stellv. Kreisvorsitzenden Volker Kampe aus dem Keisverband Burgdorf und den 1. stellv. Bürgermeister aus Lehrte Burkhard Hoppe begrüßen. Volker Kampe würdigte in seinem Grußwort die hervorragende Arbeit der Lehrter Ortsgruppe. Gleichzeitig hob er die Beutung...

1 Bild

18. März; EqualPayDay 2

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 18.03.2018 | 54 mal gelesen

Unser Vorsatz fürs Neue Jahr: Ab jetzt nur noch mit Riesenschritten in Sachen Lohngerechtigkeit! Helga Laube-Hoffmann

1 Bild

Hermann Buchholz als Vorsitzender des ver.di Senioren-Ortsvereins Burgdorf-Lehrte-Peine einstimmig gewählt

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 16.03.2018 | 50 mal gelesen

Lehrte: Am 8. März 2018 fand die Jahresversammlung des ver.di Senioren-Ortsvereins Burgdorf-Lehrte-Peine in Lehrte statt. Peter Pawlowski gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr und dann folgten Neuwahlen. Es gab kleine Veränderungen. Einstimmig wurde gewählt: Vorsitzender Hermann Buchholz, stellv. Vorsitzender Peter Pawlowsky, Kassierer Bernd Fischer, stellv. Kassierer Erich Buchwald , Schriftführer Manfred...

9 Bilder

Flagge zeigen 1

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 15.03.2018 | 77 mal gelesen

Lehrte: Flagge zeigen hiess es am 8. März 2018 um 10 Uhr am Lehrter Rathaus. 100 Jahre Frauenwahlrecht, dafür waren am Vormittag viele Frauen vor das Lehrter Rathaus gekommen. Lehrtes Gleichstellungsbeauftragte Fokeline Beerbaum-Vellinga hatte mit dem Bürgermeister Klaus Sidortschuk die "Fahne des internationalen Frauentages" gehisst. Beide sprachen dazu ein Grußwort. Im Anschluss verteilte Beerbaum-Vellinga rote Rosen und...

5 Bilder

Frauengruppe des SoVD Lehrte hört Vortrag WOHNEN UND LEBEN IN LEHRTE VON 1950 bis 2020 beim Frauenfrühstück

Helga Laube-Hoffmann
Helga Laube-Hoffmann | Lehrte | am 15.03.2018 | 68 mal gelesen

LEHRTE: Eine echte Institution für die Frauengruppe des Sozialverbandes Lehrte ist das jährlich stattfindende FrauenFrühstück mit Frühstücksbuffet anlässlich des Internationalen Frauentages. Gastgeberin Hildegard Seger begrüßte am 12. März 2018 in der Begegnungsstätte in der Goethestraße die Lehrter Gleichstellungsbeauftragte Fokeline Beerbaum-Vallinga, die Leiterin der AWO-Frauenberatungsstelle in Lehrte Brigitte Mende...

1 Bild

Agenda 2011-2012 fordert von der Bundesregierung – vergesst die Armen nicht 2

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 14.03.2018 | 37 mal gelesen

Die Kluft zwischen Armen und Reichen wird immer tiefer. Das liegt an Regierungen, die immer unternehmerfreundlicher geworden sind und für uneingeschränktes Wirtschaftswachstum und weniger für soziale Gerechtigkeit stehen. Lehrte, 13.03.2017. Die Union und SPD haben 2013 die schlechtesten Wahlergebnisse ihrer Geschichte erlitten. Das liegt daran, dass Wähler immer wieder enttäuscht wurden und die Politik hausgemachte...

1 Bild

Union und SPD wollen Erneuerung – statt Reformen

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 09.03.2018 | 8 mal gelesen

Martin Luther wollte 1517 mit seinen 95 Thesen die katholische Kirche nicht spalten, sondern reformieren. Eine Erneuerung wäre aufgrund der Macht des Papstes und Kardinäle unmöglich gewesen. Lehrte, 09.03.2018. Wenn Union und SPD heute von Erneuerung sprechen, sollen sie diese in Ruhe und Sorgfalt vollziehen. Von ihnen werden Investitions- und Sanierungskonzepte und Reformen verlangt, die den Sorgen der Menschen gerecht...

1 Bild

GroKo - Vertrag für Machterhalt - nicht für Problemlösungen

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 06.03.2018 | 13 mal gelesen

Agenda News: Union und SPD kämpfen mit allen Mitteln und Medien um Machterhalt. Der Koalitionsvertrag wird mit seiner "Vielfaltseuphorie" den Alltagssorgen der Bürger nicht gerecht. Lehrte, 06.03.2018. Abgestraft durch die schlechtesten Wahlergebnisse bei der Bundestagswahl 2017 fordern Union und SPD grundsätzliche innerparteiliche Erneuerungen. Sie machen dazu keine Angaben, was damit gemeint ist. Sie zeigen kein...

1 Bild

Warum Staats- und Regierungschefs keine Antworten auf die Schuldenkrise haben

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 01.03.2018 | 5 mal gelesen

Agenda 2011-2012: Auch Politiker, Ökonomen, Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsinstitute, Politologen und alle Arten von Experten haben keine Antworten. Hätten sie Antworten gäbe es keine Krise. Lehrte, 01.03.2017. Im Internet und in der Literatur findet man keine umfassenden und realen Konzepte, die eine Lösung der Schuldenkrise anbieten. Ein Indiz ist der explosionsartige Anstieg der Weltschulden von 100 auf 300...

1 Bild

Agenda News: Merkel – 6 neue Minister und eine kaputtgesparte Republik

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 27.02.2018 | 10 mal gelesen

Seit 1969 wurden 25 Steuerarten abgeschafft - die Einnahmen draus. Parallel dazu haben die Regierungen 2.005 Mrd. Euro mehr ausgegeben als eingenommen. Lehrte, 27.02.2018. Die Regierungen unter Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel haben seit 1969 die Haushalte mit durchschnittlich 42 Mrd. Euro neue Schulden subventioniert. Hinzu kommen Schulden in Höhe von 424 Mrd. Euro für die Sozialversicherung oder gesamt 2.429...

1 Bild

Deutschland ein Schuldenstaat mit 2.450 Milliarden Euro Schulden

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 22.02.2018 | 20 mal gelesen

Agenda 2011-2012: Die Staatsschulden Deutschlands liegen 2017 nach dem Statistischen Bundesamt bei rund 2.005 Milliarden Euro plus Schulden der Sozialversicherung in Höhe von 434 Mrd. Euro. Lehrte, 22.02.2018. Die Schuldenobergrenze beträgt nach den Maastricht-Kriterien (60 % vom BIP) 1.885 Mrd. Euro. Demnach ist Deutschland, gemessen an rund 2.450 Mrd. Euro Schulden mit 569 Mrd. Euro überschuldet. Im Gegensatz dazu geben...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Deutschlands Schuldenlüge – ein großer Irrtum

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 19.02.2018 | 10 mal gelesen

Die deutsche Staatsverschuldung verharrt trotz Rekordsteuereinnahmen und niedriger Zinsausgaben auf einem sehr hohen Niveau. Bund, Länder und Gemeinden waren Ende 2017 mit rund 1.972 Mr. Euro verschuldet. Hageb, 19.02.2018. Nach Rücksprache mit dem „Bund deutscher Steuerzahler“ (BDSS) erhielt Agenda 2011-2012 die schriftliche Bestätigung, dass der Stand der BDS- Schuldenuhr zum 1.12.2016 mit 1972 Mrd. Euro korrekt sei. Die...