Langenhagen: Politik

1 Bild

Diesel-Fahrverbote auf 2,3 km: Schon in 8 Tagen 3

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg-Altstadt | vor 14 Stunden, 28 Minuten | 21 mal gelesen

Hamburg: Diesel-Fahrverbot | Umwelt. Die bundesweit ersten Fahrverbote für Dieselfahrzeuge treten ab 31. Mai in in Hamburg in Kraft: Die Umweltbehörde der Hansestadt teilte mit, dass wegen starker Luftverschmutzung zwei Straßenabschnitte für ältere Diesel-Pkw und Lkw komplett gesperrt werden. Hamburg plant das Fahrverbot seit längerem: Es umfasst rund 1,7 Kilometer der Stresemannstraße und etwa 600 Meter der Max-Brauer-Allee. Details im...

1 Bild

An Herrn Andreas Scheuer (CSU), Bundes-Verkehrsminister: Weact-Petition digital unterschreiben

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | vor 15 Stunden, 11 Minuten | 18 mal gelesen

Berlin: Verkehrsministerium | Petition. Retten Sie Leben: Machen Sie die LKW-Abbiege-Assistenten zur Pflicht! Link direkt zur Petition Aktueller Unterschriften-Stand: - 75.000 erforderlich - 53.343 vorhanden, am 23.05., 9:44 Uhr Die Petition Sehr geehrter Herr Scheuer, immer wieder kommen Radfahrer/innen und Fußgänger/innen ums Leben, weil sie von abbiegenden LKW-Fahrer/innen übersehen werden. Machen Sie endlich elektronische...

1 Bild

Mutter († 33): Brief des Sohnes

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | vor 3 Tagen | 3367 mal gelesen

Hamburg: Tödlich: Eppendorfer Weg / Osterstraße | Lkw / Fahrrad. Der Brief im Bericht der MorgenPost vom 17. Mai 2018: https://www.mopo.de/hamburg/-mama--ich-vermisse-dich--sohn-von-toter-radfahrerin-schreibt-ruehrenden-abschiedsbrief-30419460?dmcid=f_feed_Hamburg  Morgenpost-Video: „Ride of Silence”. 500 Hamburger gedenken der toten Radlerin.

4 Bilder

"Langenhagen-Paradoxon": Rote Farbe, wo sie nicht nötig ist

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | vor 3 Tagen | 428 mal gelesen

Langenhagen: Gefährlich für Schulkinder | Maßnahmen. Dieses Bild in größer: Siehe weiter unten im Beitrag. Sicher(er)es Langenhagen! Schulenburg: Hannoversche Straße, westliche Autobahnabfahrt Öffentliche Besichtigung durch den Verkehrs- und Feuerschutzausschuss VuFa Anlass Der tägliche Schulweg von Kindern, aber auch der Weg von vielen Erwachsenen führt über die Abfahrt der A 352, wobei ALLE bei der Querung der vier Fahrbahnen für die Kfz ein...

1 Bild

EU-KOMMISSION WILL ELEKTRONISCHE LKW-ABBIEGEASSISTENTEN EINFÜHREN - und größere Fenster in den Lkw-Türen 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Stadt Brüssel (Belgien): Europäische Kommission | Erfolg für mehr Sicherheit im Radverkehr. Elektronische Abbiegeassistenten für LKW und Busse sollen zukünftig europaweit für mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer sorgen. Das steht in der neuen „General Safety Regulation“, die gestern von der EU-Kommission vorgestellt wurde und die Zahl von Verkehrstoten und Verletzten im Straßenverkehr senken soll. Auch eine bessere Sicht aus Fahrerkabinen und Notbremssysteme für...

2 Bilder

ZDF Frontal 21 Sendungs-Vorschau-VIDEO: Brutal, wenn man unter die Auto-Räder kommt.

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Wackernheim | vor 5 Tagen | 78 mal gelesen

Mainz: ZDF | Politik | Frontal 21. ZDF-Sendung: Auto gegen Fahrrad: Das Vorschau-Video.   Der Text des ZDF: Unsere "autogerechten" Städte sind am Limit. Die Zahl der Pkw erreichte 2017 in Deutschland Rekordniveau. Auf der Straße geht es immer schlechter voran. Die Städte ersticken im Dreck der Motoren, Fahrverbote drohen. Gleichzeitig gibt es Jahr für Jahr Hunderte von Toten und Verletzten, die in deutschen Innenstädten...

1 Bild

Robert Lebeck: VHS fährt nach Wolfsburg

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Wolfsburg | am 18.05.2018 | 14 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstmuseum | Eine Exkursion der Volkshochschule Langenhagen und des Kunstvereins Langenhagen führt am 16. Juni von 10 bis 18 Uhr nach Wolfsburg. Dort zeigt das Kunstmuseum die Ausstellung „Robert Lebeck. 1968“. In der Ausstellung werden die roten Fäden des Jahres 1968 zwischen Aufbruch, Protest, Beharren und Scheitern anhand beispielhafter Fotografie-Serien sichtbar, die der deutsche Fotojournalist und Sammler Robert Lebeck (1929- 2014)...

1 Bild

LKW ERFASST Radfahrer UND STIRBT nach Überrollung NOCH AM UNFALLORT 7

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Pirna | am 16.05.2018 | 81 mal gelesen

Pirna: Unfall | Überrollt. Keine Chance. Der 88-Jährige wurde auf der Äußeren Pillnitzer Straße überrollt. Zwei Meter Mindest-Abstand sind - auch aus diesem Grund - zwischen Lkw und dem Ende der Fahrrad-Lenkstange vorgeschrieben. Abstands-Bild und Details: https://www.tag24.de/nachrichten/pirna-unfall-crash-lkw-fahrrad-radler-88-jahre-stirbt-toedlich-verletzt-580683

1 Bild

Köln: Monika hatte keine Chance.

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Köln | am 16.05.2018 | 38 mal gelesen

Köln: Rathaus | Getötet. Köln ganz vorne: - Drei Tote, - 41 Schwerverletzte: - Über 200 Fahrrad-Unfälle im April Mehr Ghost Bikes, mehr Geisterfahrräder. Details: https://www.rundschau-online.de/30409208 ©2018

1 Bild

Köln: HIER kommen Radfahrende zu Tode

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Köln | am 16.05.2018 | 16 mal gelesen

Köln: Rathaus | Tödlich. Karte: Hier und anderswo starben Radfahrende in Köln. Die Karte zeigt die aufgestellten weißen Geisterfahrräder / Ghost Bikes. Link zur Karte: https://www.google.com/maps/d/u/0/viewer?mid=1vYDBiXvr_Xb3Tg9FQLJIBeHkFrCtjuv0&ll=50.89485796106931%2C7.029726826620163&z=10

1 Bild

"Ride of Silence" für tödlich verunglückte Radler: ADFC fordert unverzügliche Verbesserungen

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | am 15.05.2018 | 27 mal gelesen

Hamburg: ADFC Landesverband Hamburg e. V. | Einfach sicher(er) machen. ADFC Landesverband Hamburg e. V.: In Hamburg gibt es immer noch eine viel zu große Anzahl von Kreuzungen, die aus der Zeit der "autogerechten Stadt" stammen. Die Details mit Bild: https://www.abendblatt.de/hamburg/article214284365/Fahrradtour-fuer-getoetete-Radlerin-und-neue-Forderungen.html Termintipp: Mit einem "Ride of Silence", einer stillen Fahrradtour, wollen Hamburgs Radfahrer...

1 Bild

Ride of Silence für 5 x tot: Schweige-Tour für getötete Radfahrende in München 3

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | München | am 14.05.2018 | 32 mal gelesen

München: Bavaria | Getötete Radfahrende. Am Mittwoch, 16. Mai, findet um 18:30 Uhr zum dritten Mal der »Ride of Silence« in München statt. Weiß gekleidet werden die Radler dabei vier weitere weiß lackierte Fahrräder aufstellen und so den tödlich verunglückten Radlerinnen und Radlern gedenken.  Details: http://www.wochenanzeiger.de/article/204771.html

1 Bild

Schweige-Tour für getötete Radfahrer in Essen

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Essen | am 13.05.2018 | 10 mal gelesen

Essen: Startpunkt Fahrrad-Schweige-Tour | Essener Fahrradinitiativen. Die Tour über 30 Kilometer führt zu fünf Unglücksstellen, an denen die Radfahrenden eine Schweigeminute einlegen werden. Details: https://www.waz.de/staedte/essen/schweige-tour-fuer-im-strassenverkehr-getoetete-radfahrer-id214264685.html

1 Bild

Statement: Drei Wochen nach dem Kindertod an der Ecke Vahrenwalder Straße / Industrieweg 9

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Brink-Hafen | am 11.05.2018 | 52 mal gelesen

Hannover: Tödliche Kreuzung Industrieweg Hannover | Statement. Hannover Am 18. April kam der elfjährige Manuel an der Ecke ums Leben. Ein Lkw, der rechts abbiegen wollte, übersah den Jungen auf seinem Fahrrad. Nach dem Umfall gab es viele Stimmen, die eine Änderung der Ampelschaltung forderten. Die Stadt Hannover geht darauf ein, hier die Mitteilung im Wortlaut: „Aufgrund des tragischen Verkehrsunfalls mit Todesfolge am 18. April 2018 haben sowohl die...

1 Bild

"Zwei durch LKW getötete Radfahrerinnen am Tag sind zu viel!" / ADFC fordert Task Force des Bundesverkehrsministers 4

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 07.05.2018 | 46 mal gelesen

Berlin: ADFC | Pressemeldung. "Zwei durch LKW getötete Radfahrerinnen am Tag sind zu viel!" / ADFC fordert Task Force des Bundesverkehrsministers A ADFC Presse an r.spoerer@adfc-hannover.de vor 6 StundenDetails Pressemitteilung „Zwei durch LKW getötete Radfahrerinnen am Tag sind zu viel!“ ADFC fordert Task Force des Bundesverkehrsministers Berlin, 07. Mai 2018 011/18 Der Allgemeine...

1 Bild

HAZ: Offener Brief mit 70 Unterschriften

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 04.05.2018 | 19 mal gelesen

Hannover: Rathaus | Offener Brief. Aus der Stadt, Vahrenwalder Straße/Industrieweg:   Nach Unfalltod eines Elfjährigen: Offener Brief an OB Stefan Schostok In einem Offenen Brief an Oberbürgermeister Stefan Schostok fordern 70 Unterzeichner eine sichere Ampelschaltung an der Kreuzung Vahrenwalder Straße/Industrieweg in Hannover. Mitte April hatte dort ein Lkw beim Abbiegen einen Jungen überrollt. Der Artikel der HAZ zum offenen...

1 Bild

70 unterschreiben offenen Brief 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 03.05.2018 | 71 mal gelesen

Hannover: Rathaus | Ampeltod. Hannover, 27. April 2018 An Herrn Oberbürgermeister Stefan Schostok Neues Rathaus, Trammplatz 2 30159 Hannover Offener Brief Unfall an der Kreuzung Vahrenwalder Straße/Ecke Industrieweg Sehr geehrter Herr Schostok, der schwere Unfall am 18. April am Industrieweg / Ecke Vahrenwalder Straße hat großes Leid über Eltern, Angehörige, Mitschüler, Lehrer und alle, die dem Schüler nahestanden,...

1 Bild

Nach Ampeltod: Kommt neue Ampelschaltung? Neue Presse

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Misburg-Anderten | am 03.05.2018 | 37 mal gelesen

Hannover: Neue Presse | Maßnahmen. Die Neue Presse berichtet (kostenpflichtig): http://neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Nach-Unfalltod-Kommt-die-neue-Ampelschaltung Erinnerung: Blumen und Lichter erinnern an den Tod des elfjährigen Manuel an der Vahrenwalder Straße, Ecke Industrieweg. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) appelliert an die Stadtverwaltung, endlich zu handeln: Eine andere Ampelschaltung hätte das Leben des Jungen...

1 Bild

Aktive Abrüstung! Deutschland: Nur 4 von 125 EUROJETS im Einsatz? Russland: Rüstungsausgaben minus 20 %.

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Langenhagen | am 02.05.2018 | 20 mal gelesen

Solna (Schweden): Stockholm International Peace Research Institute SIPRI | Abrüstung. 1. Deutschland rüstet massiv ab: Eurofighter: 4, 3, 2, 1, 0: Nur 4 von 125 Jets im Einsatz? 2. Russland rüstet ab: 20 % weniger Rüstungsausgaben. 3. Die anderen: Fast alle anderen rüsten auf, am meisten die USA. Insgesamt wurden 2017 insgesamt für Rüstungsgüter ausgegeben. - 1,74 Billionen Dollar - also 1,43 Billionen Euro, in Ziffern € 1.430.000.000.000. Das sind € 175 pro WeltenbürgerIn,...

1 Bild

So schläft man nicht mehr ruhig: Und die HAZ? 21

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 02.05.2018 | 112 mal gelesen

Hannover: Rathaus | Kindertod. WER ist letztlich verantwortlich dafür, wie die Schaltungen der Ampeln an Kreuzungen wie der an der Vahrenwalder Straße/Industriestraße geschaltet sind, wo kürzlich ein 11-jähriger Radfahrer deshalb getötet wurde, weil die Ampel ihn gleichzeitig mit einem rechtsabbiegenden Lkw auf die Kreuzung schickte. Ist das mitschuldig? Ist das fahrlässig? Warum macht(e) er das an dieser Kreuzung? Warum macht(e) er...

1 Bild

Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) e.V.: Die Politik muss endlich handeln 6

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-List-Oststadt | am 01.05.2018 | 39 mal gelesen

Hannover: GVN | Forderung an die Politik. Serie der tödlichen Lkw-Abbiegeunfälle reißt nicht ab "Ein weiteres Zögern und Zaudern ist nicht mehr vertretbar", erklärte GVN-Hauptgeschäftsführer Benjamin Sokolovic. "Die Politik muss endlich handeln. Eine gesetzliche Einbaupflicht für Abbiegeassistenten in Neufahrzeuge ist nicht mehr aufschiebbar und längst überfällig", erklärt der Verbandsvertreter.  Immer wieder - Politik muss...

1 Bild

Nummer ††††† ††††† ††††† / 2018, in Leipzig - das sinnlose Töten durch rechtsabbiegende Lkw geht weiter ... 23

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Leipzig | am 01.05.2018 | 788 mal gelesen

Leipzig: Tödlicher rechtsabbiegender Lkw am Wilhelm-Leuschner-Platz / Martin-Luther-Straße | Lkw tötet Radfahrerin. Radfahrerin, 16: Tot. Getötet. Gestorben. https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/radfahrerin-aus-leipzig-gestorben-unfall-100.html Auch an dieser Ampel: Der Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung und seine Verwaltung lassen an diesen Ampeln gleichzeitig losfahren: - rechtsabbiegende Lkw - und geradeausfahrende Radfahrende, jeglichen Alters. Es ist bekannt, dass Lkw beim Rechtsabbiegen als...

5 Bilder

Mit vielen Kfz / mit weniger Kfz. 2012 => 2015: So geht's in Wien. Und in Langenhagen .... 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 27.04.2018 | 51 mal gelesen

Langenhagen: Schön? Schön! | Es geht. Vor dem Umbau / nach dem Umbau:  Mariahilfstraße Wien. Quelle für Bild 1: https://thecityateyelevel.files.wordpress.com/2017/03/22europe_s-longest-shared-space-case-mariahilfer-strasse-vienna.pdf#page=3 “People now move together in a unified space. They stroll and linger. There are now more places for young people to meet up. (…) A new way of life is evolving.”  "Die Leute bewegen sich nun in einem...

ADFC: „LKW-Abbiegeassistenten müssen Radfahren sicherer machen!“ 22

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 26.04.2018 | 116 mal gelesen

Berlin: Bundesrat | Initiative. Pressemitteilung ADFC unterstützt Bundesratsinitiative: „LKW-Abbiegeassistenten müssen Radfahren sicherer machen!“ Berlin, 26. April 2018 Morgen berät der Bundesrat über eine Initiative der Länder Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen und Thüringen. Es geht um den verpflichtenden Einbau von elektronischen Warnsystemen in LKW, die schwere Unfälle mit Radfahrern und Fußgängern beim Abbiegen verhindern...

1 Bild

Nummer ††††† ††††† †††† / 2018, in Köln Nippes: Radfahrerin (56) durch rechtsabbiegenden Lkw sofort tot - das sinnlose Töten durch rechtsabbiegende Lkw geht weiter ...

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Köln | am 24.04.2018 | 27 mal gelesen

Köln: Tödlich für Radfahrende | Tot. Politik weiter untätig: SIE lässt die Lkw weiter als "Blindfisch" fahren, als tötende Blindfische, weil sie nach rechts NICHT genug sehen können. Sie fuhr auf dem Radweg einfach nur geradeaus: Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren schwer(st)en Verletzungen.   Quelle: https://www.rundschau-online.de/30064770 ©2018